Random Blah Vol.7

Zwischenablage01
Ja, auch Anime-Otakus.de hat Pantsu Shots zu bieten. Denn wir alle wissen, sex sells! Ich hatte vorhin ein interessantes Gespräch mit unserem Karl und da wurde mir klar, dass ich meinen Blog völlig falsch führe. Wozu einen Blog führen, der versucht zur Diskussionen anzuregen? Warum ewig lang und breit ausformulieren, was mich beschäftigt? Immerhin ist das hier ein Otaku Blog und soll auch diese anlocken und wie könnte man das besser erreichen, als mit wahllosen Bilderspams, um auf die Fetische meiner Leser einzugehen? Denn wie wir wissen, verzeichnet krach00ns ohne weiteres mal eben 2000 Hits am Tag. Zahlen, von denen Unsereins nur träumen kann. Natürlich geht es nicht um bloße Zahlen, bei einem Blog, aber hey, warum die ganze Arbeit machen? Wozu schreibe ich oft 6-7 Stunden an einem Artikel? Ich könnte doch gleiches auch mit dem posten von einem Random Bild + 3 Sätze und 7 x *fap fap* erreichen.

Anime-Otakus hat falsch, denn meine kleine Seite wurde von krachb00ns um Längen geschlagen! Karl offenbarte mir vorhin per MSN endlich wie Wahrheit. Nicht krachb00ns ist falsch, sondern ich! Immerhin stecken sie im Gegensatz zur mir viel Zeit und Energie in ihren Blog, welche zu würdigen sein muss. Sie besitzen ein eigenständiges Design, wozu ich mich viel zu unwissend und faul zeige. Lasse ich mir doch (faul wie ich bin) von meinem Kumpel ein Banner bauen und ziehe mir ein billiges Random Blog Design. Außerdem stecke ich viel zu unnütze Zeit in Artikel, die sowieso meine Zielgruppe nicht erreicht. Viel zu viele Sorgen mache ich mir um anständige Artikel, könnte ich doch auch einfach auf kompletten nonsense und Fanservice bauen! Immerhin will ich Otakus ansprechen und keine Möchtegern Menschen, die ein bisschen Zeit ihres Lebens mit Animes verbringen. Nein, meine Zielgruppe sollten lieber Not geile Otakus sein! So lassen sich meine Hits sicherlich in luftige Höhen schrauben und was meine Kritiker sagen, kann mich ja denn eh Scheiß egal sein, wer nicht meiner Meinung ist, hat falsch, denn ich bin Gott, Schluss aus!

Deswegen hier und jetzt, ein Pantsu Shot für die sabbernden Massen:

Zwischenablage03
*fap fap fap*

Negima OVA’s können in Sachen Fanservice wirklich eine ganze Menge und andere Themen aus den OVA’s anzusprechen wäre jetzt sowieso unnötig.

Des weiteren wurde mir von Karl auch mitgeteilt, dass er doch gerne seinen Blog von den Toten auferstehen lassen möchte. Eine Nachricht, über die ich wirklich erfreut bin. Ich bin dann ja mal auf sein neues Blogdesign gespannt, denn dieses Standard Design geht ja so mal gar nicht, mit diesem Design werde ich seinen Blog keines Blickes mehr würdigen. Also Karl, arbeite mal schön an einem anständigen Design, dann wirst du auch wieder verlinkt.

Eine weitere wichtige Nachricht, die ich gerne ansprechen möchte, ist das hier. ZakuAbumi’s Blog ist nun weiß! Was in aller Welt ist nur geschehen? Hat er also nun doch nachgeben und sein schwarzes Design gegen ein lesbares eingetauscht. Einige mögen sich nun vielleicht freuen, doch mir selbst schmeckt das noch nicht so richtig. Keine Witze mehr, über den Meister des Schwarzen Blogs? Kein Augenkrebs mehr, nach dem vollständigen lesen eines Artikels? Und an allem scheint mal wieder der Karl schuld zu haben (Zakus Artikel dazu noch nicht gelesen hat, da mit dem hellen Design überfordert ist). Ich bin ja mal gespannt, wie sich das alles noch entwickeln wird.

So, das Fehlerlesen überspringe ich dieses mal ganz einfach, da ich noch wichtigeres zu tun habe. Sprich nach neuen Pantsu Shots für meinen nächsten Artikel suchen, denn immerhin soll dieser Blog auch sein Zielpublikum ansprechen. Wer Ironie findet, hat nicht richtig gelesen und alle Beschwerden zu diesem Artikel gehen bitte direkt an Karl, danke.

8 Gedanken zu “Random Blah Vol.7

  1. Mir stellt sich gerade die Frage ob du das was du da geschrieben hast tatsächlich ernst meinst …

  2. Mir stellt sich die Frage, ob du den Artikel überhaupt ganz gelesen hast.

    Wär wirklich schön, wenn Karlchen wieder starten würde. Der faule Sack hat seitdem er nun auf krachb00ns sein Dasein fristet, gerade mal einen Artikel in Stande gebracht :V.

  3. Recht so! Ein Blogger muss spammen können!
    Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wozu all die Mühe also noch?

    Mit dem Spaßbarometer jenseits gültiger Wertevorstellungen in Bloggerei über die 9000. I’m in, die Schlacht kann kommen.

    “Mir stellt sich gerade die Frage ob du das was du da geschrieben hast tatsächlich ernst meinst …”
    Das ist das schönste Merkmal an Shinos Ironie: Auch wenn er sie angekündigt, will sie partout niemand wahrhaben.
    Oder aber die ach so Entsetzten über die Reformation im Schein fernab der Textereien sind selber lesefaul.

    Und jaaaah: Karl auf krachb00ns wirkt so nutzbringend wie Lesefaulheit in meinen neuerdings weiß-weißen Hallen.

  4. Dass er die Dinge nicht genau wortwörtlich meint wie sie dort stehen ist wohl jedem klar. Ob das ganze aber nun eine ernsthafte Kritik am “Bilderspam” sein soll, oder ob das auch wieder nicht ernst gemeint ist, bin ich mir jetzt nicht so sicher.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>