Seiken Tsukai no World Break Episode 10-12 (End)

Seiken Tsukai no World Break Episode 10-12 (End)

Ja ich weiß ihr seid jetzt sicher alle voll traurig wegen dem letzten Artikel zu World Break und so *sich umschaut und überall nur leere Stühle sieht*. Ähm ich meine natürlich…. ach bringen wir es einfach hinter uns. Heute dann auch direkt mit 3 Folgen, einfach weil ich keinen Bock habe noch extra einen Artikel für die Letzte zu machen.

Episode 10
Seiken Tsukai no World Break 10-1

Nachdem Mainchar-kun letzte Folge also noch vermeintlich gekillt wurde, wacht er nun einfach so wieder komplett unversehrt im Bett zusammen mit einer nackten Haremette auf. Kennt man ja, weil Harem-Anime und so. Aber nein wartet keine Sorge, das hat schon alles seine Richtigkeit hier! Random-Haremette hat den Main nämlich eingesammelt als er dabei war zu verrecken und ist dann direkt mit ihm ins Bett gestiegen. Das hat aber natürlich auch voll den guten Grund, denn irgendwie kann sie Wunden heilen, jedoch nur bei direktem Körperkontakt. Lustigweise ist sie dann aber sofort wieder total zickig, als sie mit ihm zusammen aufwacht.

Hatten wir nicht schon ne Tsundere in der Serie? Auf jeden Fall fand ich aber die Reaktion von der anderen Tussi gut, als sie reinkommt und das hier sieht. Von wegen sie wollte sie nicht dabei stören Sex zu haben und sie sollten doch einfach weitermachen. Na ja anschließend gibt es dann noch viel ödes doofes Gerede, was dann natürlich nur dazu führt, sich zum Final Boss zu begeben. Was ist eigentlich aus dem Typen aus der Folge hiervor geworden?

Seiken Tsukai no World Break 10-2

Der wird natürlich von der Ober-Russen-Tussi hingerichtet, weil er angeblich versagt hätte, den Mainchar zu töten. Was eigentlich ja so was von totaler Schwachsinn ist! Ich meine der hatte nicht mal eigene Kräfte oder so. Alles, was er getan hatte, war einen Spiegel rumzuschleppen damit die Ober-Russen-Bitch selbst ne Magie auf den Main feuern konnte. Diese überlebte er dann aber, sprich eigentlich ist es ja ihre Schuld und nicht seine! Aber tja so sind Chefs halt, nie war es ihr Fehler! Nun stellt sie sich aber selbst unserem Mainchar gegenüber, und wenn ich das sage, meine ich:

Seiken Tsukai no World Break 10-3

Sie beschwört feige aus ganz weiter Entfernung Random-Blitz-whatever-Monster? Und nein die bekommen nicht erst später noch mehr Konturen, die sehen echt die ganze Folge über so aus. Wollten die hier einfach nur an den Einzelheiten sparen? Na auf jeden Fall sind die Teile voll keine Gegner für den Main, denn der macht auch ne ganze Armee von den Dingern in wenigen Sekunden platt. Also werden zusätzlich noch Random Leute in den Kampf geworfen, denn ja genau, die werden sicher voll den Unterschied machen.

Seiken Tsukai no World Break 10-4

Wobei lustigerweise machen sie den Kampf für den Mainchar dann sogar wirklich schwieriger, jedoch nur deswegen, weil er diese ständig vor den Blitz-Monstern retten muss. Denen ist nämlich egal wen sie angreifen, und da der Main niemand sterben lassen möchte, muss er nun ständig dafür sorgen, dass die Typen hier nicht abkratzen, was den Kampf dann wirklich schwerer für ihn macht. Und ja das war alles geplant von der Boss-Tussi, also sagt sie zumindest. In jedem Fall kommt dann aber erst einmal Verstärkung für unseren Main. Denn auf einmal ist seinen Haremetten eingefallen, dass sie ja einen Teleportskill beherrschen und sie sich damit direkt zu ihm warpen könnten.

Da sich nun also auch noch alle seine Feinde seinem Harem anschließen, bleibt der Ober-Russen-Tussi keine andere Wahl mehr als ihre Geheimwaffe auszupacken, nämlich ein ganz ganz großes Random-Blitz-Monster…

Seiken Tsukai no World Break 10-5

Nur gut, dass die Mains jede Menge Monster Hunter gespielt haben und von daher wissen, dass sie einfach nur auf den Boden dashen müssen, wenn ein riesiges Monster einen Energiestrahl loslässt. Ich meine damit sind sie schlauer als so mancher Spieler, den man online trifft… Um den Kampf zu beenden, erinnert sich der Main dann übrigens daran, dass Wasser in dieser Welt effektiv gegen Donner-Element ist. Weswegen er mal wieder einen verbotenen Skill aus dem Ärmel schüttelt, womit er die ganze Gegend unter Wasser setzt.

Seiken Tsukai no World Break 10-6

Okay bitte sagt ich bin nicht der Einzige, der Titten-chan mit den Titten-Bojen witzig findet! Ich meine was hat sie da drin? Weil guckt mal die Tussi hinter ihr, die hat mindestens genauso große Brüste, diese schwimmen aber nicht oben. Wie macht sie das also? Hat sie Luftpolster in ihrer Unterwäsche? Na auf jeden Fall hilft das Wasser dann gegen dieses riesen Vieh und der Main kann es besiegen. Anschließend dann auch noch die Ober-Russen-Tussi, die abgesehen von Monster beschwören wohl eh nichts drauf hatte.

Damit endet diese Folge dann auch schon und ebenso der Krieg gegen Russland, so ganz ohne Opfer natürlich, wie man uns sagt. Ich meine ja klar, das riesen Blitzvieh hat mit einer Attacke einen Berg gesprengt und der Main hat ein riesiges Gelände unter Wasser gesetzt. Da ist sicher so total niemand bei zu Schaden gekommen!

Episode 11
Seiken Tsukai no World Break 11-1

Diese Folge beginnt natürlich mit viel Freude, denn der Krieg ist gewonnen, fuck yes! Aber wartet mal stopp! Hier muss ich doch direkt mal einiges kommentieren. Zum einen, warum ist Loli-chan nicht mitgegangen nach Russland? Ich meine sie vermisste von allen den Main am meisten und konnte doch auch Magie-Kram. Ansonsten, seit wann ist die so extrem stark gewachsen? War die nicht mal superklein? Hat die Freude sie jetzt etwa wachsen lassen? Ach Anime verkacken die Größen der Chars auch wirklich ständig!

Übrigens hat der Teleportskill aus der letzten Folge eine cooldown Zeit von 24 Stunden, weswegen nun also mehr Zeit für Fanservice bleibt.

Seiken Tsukai no World Break 11-2

Also ich nenne das jetzt einfach mal Fanservice, wenn die ganzen Weiber zusammen mit dem Main in der Sauna sitzen und schwitzen. Ich glaube jetzt einfach mal daran es würde Leute geben, die auf so etwas stehen. Übrigens führen Tsundere-chan und Russen-chan hier ihren Kampf darum fort, wer nun die kleine Schwester für den Main sein darf. Sprich, wer es am längsten in der Sauna aushält, ist am Ende dann automatisch verwandt mit ihm. Was eine Beziehung zu ihm dann natürlich viel besser macht… Japan halt. Witzigerweise gewinnt dann am Ende aber ganz unerwartet:

Seiken Tsukai no World Break 11-3

Titten-chan, die dadurch auch direkt ein weiteres Gespräch alleine mit dem Mainchar gewinnt, um über ihre vergangenen Leben zu sprechen. Ist eh krass, über das frühe Leben von Tsundere-chan hört man eigentlich nie was. Scheint wohl ziemlich unwichtig zu sein. Ansonsten gibt es jetzt natürlich schon mal ganz viel Build up für den Final Boss. Also sie zeigen dann noch ständig andere Chars die hypen irgendwas total mega Starkes wäre auf dem Weg und bla. So voll viel stärker als je was anderes zuvor und eben das Übliche. Natürlich haben die Mains aber wichtigere Dinge zu tun.

Seiken Tsukai no World Break 11-4

Nach ihrer Rückkehr müssen sie Loli-chan nämlich erklären, warum der Main nicht mit zurückgekommen ist. Dieser muss nämlich in Russland bleiben, um Monster zu plätten. Dies hat vorher nämlich die Ober-Russen-Schlampe übernommen, die jetzt aber…. ich habe echt keine Ahnung, warum sie es jetzt nicht mehr macht. Der Main hat sie nicht mal angegriffen oder irgendwas. Sie hatte einfach aufgegeben, jetzt kann sie aber nicht mehr ihr Land verteidigen? Und ja falls ihr es schon wieder vergessen hattet, eigentlich sind diese ganzen Leute hier da um ihre Länder von bösen Monstern zu beschützen.

Übrigens haben sie dann echt ne gute Idee damit Loli-chan sich nicht mehr einsam fühlt und sie machen echt das, was im letzten Artikel noch angesprochen wurde. Sprich Tsundere-chan entschließt sich dann einfach, mit ihr in einem Bett zu pennen.

Seiken Tsukai no World Break 11-5

Doch zwei Haremetten zusammen im Bett wären ja noch zu langweilig und so tauchen direkt alle bei ihr auf. Wir wissen alle was nun folgt richtig? Gruppensex! Ich meine natürlich eine Kissenschlacht *räusper*. Übrigens der vielleicht am besten animierte Kampf dieser Serie. Danach gibt es dann wieder ganz viel: Hype hype, ein superstarker neuer Gegner ist auf dem Weg! Und was ist es?

Seiken Tsukai no World Break 11-6

Der Drache aus dem Opening. Wie unerwartet! Übrigens geht es nur mir so, oder sieht das Teil aus als würde es an Fäden runtergelassen werden? Ich meine die Szene, wo das Teil auftaucht, ist eh mal wieder so was von billig. Weil es wird, einfach so in dieser Haltung hier mehrmals durch den Bildschirm geschoben. Übrigens dachte ich echt kurz der Main wäre jetzt zum Boss geworden. Weil man sieht, ihn extra nicht mehr, der Drache hier kann Magien einsetzen und es hieß doch immer der Main wäre ein Drache. Aber pfff, was für ein blöder Twist wäre das denn? Ich meine das würde ja dann fast schon alles Sinn machen! Nein der Drache hier hat einfach nur den Lebensinhalt jedes Mal aufs Neue die Haremetten vom Mainchar zu killen.

Jetzt ehrlich, mehr macht das Vieh nicht! Sobald der Main und seine Haremetten wiedergeboren werden wird das Teil auch wiedergeboren und killt die dann um ihn zu ärgern. Fragt mich jetzt bitte nicht wieso…. Ende der Folge.

Episode 12
Seiken Tsukai no World Break 12-1

In der letzten Folge hypen sie nun natürlich erst einmal ordentlich, wie megastark der Drache ist. Weil er ist immun gegen Magie und kann halt Feuer spucken und fliegen und ihr wisst schon. Was Drachen halt so tun. Und schön, wie er immer und immer wieder auf dieselben Stellen schießt. Ich glaube diese Animation hier verwenden sie 2 oder 3 Mal während des Kampfes. Zwischendurch kommt auch noch ein Random samt Großschwert an und versucht das Ding zu mounten. Er stellt sich dabei aber fast so dämlich an wie ich und wird deswegen sofort abgeworfen. Der kannte das mit der R-Taste gedrückt halten wohl auch noch nicht.

Seiken Tsukai no World Break 12-2

Zeitgleich erhält Loli-chan den Hut ihrer Lehrerin, die dank eines Treffers vom Drachen erst mal zum Basislager zurückmusste. Anscheinend bekommt Loli-chan dank dem Hut dann auch direkt all ihre Fähigkeiten und kann nun Ihrerseits ne Teleportmagie machen, um den Main zu beschwören. Hat sie ihm eigentlich vorher bescheid gesagt? Ich meine vielleicht reißt sie ihn jetzt einfach so voll aus was Wichtigem raus. Der hat ja noch gar keine Ahnung, was hier grad abgeht.

Seiken Tsukai no World Break 12-3

Doch wenn er schon einmal da ist, kann er auch direkt einen Amoklauf starten. Übrigens muss der Drache eindeutig Gold-Krone sein, so stark, wie der ist. Außerdem hypen die ständig wie schlau der seine Moves einsetzt. Ansonsten hypen sie auch noch wie das Teil alle Skills von den Monstern drauf hat die der Main bereits besiegt hat. Ich meine das waren immerhin….. Zwei? Heißt also, das Ding kann das Brüllen und das Beschwören der kleinen Blutfliegen von Trollface. Und in Stein verwandeln von dem Teil aus der 2. Folge. Was damals lustigerweise gar keine große Sache war, doch als jetzt Tsundere- und Titten-chan zu Stein werden dreht der Main total ab.

Seiken Tsukai no World Break 12-4

Anschließend gibt es dann eine längere Szene die sicher einfach nur die Verkäufe der Blu-rape Fassung ankurbeln soll. Weil hier sehen wir dann eine ganze Weile über die beiden Mädels mit dieser lustigen Zensur am ganzen Körper durch einen Raum schweben und dabei Erinnerungen an ihr früheres Leben bekommen.

Seiken Tsukai no World Break 12-5

Am Ende erkennen sie dann natürlich, dass sie für immer mit dem Main zusammen sein werden. Ganz egal wie oft sie verrecken und wiedergeboren werden und auch ganz egal was für eine bescheuerte Frisur er gerade hat. Danach befreien sie sich natürlich aus ihrer Statusveränderung Stein, wodurch das ganze Team einen Moralboost erhält und sie den Drachen legen können. Und ja das war natürlich total “spektakulär”. So sehr sogar, dass…..

Seiken Tsukai no World Break 12-6

sogar die Chars den Kampf sofort wieder vergessen. Ich meine schon klar, die Serie ist vollkommen dämlich und langweilig und kein Mensch gibt einen Scheiß auf die Story mit dem doofen Drachen da. Und die Kämpfe sehen ja auch immer total schlecht aus. Deswegen nun also abschließend zu den Fragen, die am Ende wirklich noch interessieren: Wer ist, nun BEST GIRL und welche Haremette gewinnt das Herz vom Mainchar? Dies kann ich euch anhand der folgenden Bilder vollkommen und zu 100 % objektiv erläutern.

Seiken Tsukai no World Break 12-7

Titten-chan ist nämlich ganz klar BEST GIRL der Serie! Ja Starlin hatte von Anfang an recht und ich wollte es nur nicht zugeben…. Ich meine sie hat ständig Szenen mit dem Main und ist hilfreich für die Story. Außerdem bashed sie immer herrlich Tsundere-chan. Hier heißt es ja jetzt gerade der Main wird anschließend bei ihr wohnen und die Tsundere darf dann maximal noch das Haustier sein. Ich meine ernsthaft, was für ein Mädel! Und ihr hättet sehen sollen, wie superperfekt sie sich vorher noch durch die Haare gestrichen hat.

Nun ist aber noch zu klären, wer wird am Ende seine Main-Haremette werden? Und auch hier gibt es eine vollkommen eindeutige Antwort:

Seiken Tsukai no World Break 12-8

Ihr glaubt nicht Loli-chan hätte gewonnen? Ha! Dann kläre ich euch mal kurz auf. Am Ende versuchen die beiden anderen den Main zu küssen, werden jedoch immer von der jeweils anderen aufgehalten. Zum Schluss küssen ihn dann beide gleichzeitig, jedoch hat dies eigentlich schon gar nichts mehr zu bedeuten. Denn Loli-chan und BEST GIRL (ehemals Titten-chan) haben ihn beide vorher schon einmal geküsst. Bei Loli-chan war er dabei aber eindeutig zufriedener. Außerdem war Loli-chan, als Einzige ernsthaft traurig als der Main weg war. Ich meine dies war sogar ohne Witz das beste Drama dieser Serie. Außerdem pennen sie ja schon ständig zusammen in einem Bett.

Und auch ganz wichtig, am Ende laufen alle Weiber auf den Main zu und versuchen ihn als Erste zu erreichen, doch dann springt Loli ihn einfach aus dem Nichts an und gewinnt damit automatisch das Rennen. Ich meine sie hat ganz klar gewonnen oder? Und wartet mal, leckt sie ihm auf dem Bild da etwa ab? Ja sie leckt ihn am Ende eindeutig ab. Ich schätze wir lassen die beiden dann einfach mal alleine.

Ach und ja, ich hab euch natürlich nur verarscht. BEST GIRL kriegt den Main ab. Das weiter oben stimmt zwar alles, jedoch küsst sie ihn in Folge 1 als Erstes. Sie verbringt die meiste Zeit mit ihm alleine und am Ende wohnt er sogar noch bei ihr! Außerdem waren sie in ihrem früheren Leben schon ein Paar. Heißt also in dieser Serie hat BEST GIRL wirklich mal gewonnen und hatte die meiste Screentime. Und trotzdem war die Serie Dreck.

Fazit:
Ist noch jemand wach? Die Serie war schlecht. Einfach nur total mieser Harem-Mist. Muss ich eigentlich noch mehr sagen? Ich schätze mal nein. Eigentlich hätte ich es wohl echt aufgeben sollen. Aber ich wollte es eben bis zum Ende durchziehen und das Bloggen der Folgen hat wirklich Spaß gemacht. In der neuen Season will ich ja wenn, dann etwas “Anständiges” bloggen. Eigentlich ja Digimon, wobei ich gar nicht weiß, wann dieses Mal anfängt. Falls ihr andere Ideen habt, einfach mal erwähnen. Ach ja und das Anime hier bekommt 3/10 Punkte.

 

23 Gedanken zu “Seiken Tsukai no World Break Episode 10-12 (End)

  1. So Shino, da dir der Anime anscheinend das Hirn weggeblasen hast, wirst du dir nun irgend einen Film von dem Regisseur Uwe Boll anschauen und sagen ob der Film noch schlechter war als dieser Anime ^^

  2. Warum bloggst du nicht AoT? Du hattest doch eine Umfrage gemacht, Code Geass hatte gewonnen aber jetzt wo du damit zuende bist.

  3. @Shino:
    “Ja ich weiß ihr seid jetzt sicher alle voll traurig wegen dem letzten Artikel zu World Break und so *sich umschaut und überall nur leere Stühle sieht*. Ähm ich meine natürlich…. ach bringen wir es einfach hinter uns. ”
    (In den Raum geht)…”Bin ich hier richtig bei der “Seiken Tsukai no World Break”- Präsentation?”

    “Nachdem Mainchar-kun letzte Folge also noch vermeintlich gekillt wurde, wacht er nun einfach so wieder komplett unversehrt im Bett zusammen mit einer nackten Haremette auf. ”
    Lol, da bin ich ja nicht ganz daneben gelegen mit meiner Vermutung.

    “Das hat aber natürlich auch voll den guten Grund, denn irgendwie kann sie Wunden heilen, jedoch nur bei direktem Körperkontakt. ”
    Irgendwie fände ich es witzig, wenn irgendein Anime einen Char, die gleiche Fähigkeit nun spendieren würde, nur ist der Char keine 16-jährige Vollschlanke mit Körpchengröße D bzw. E (was für eine Körpchengröße hat die denn?), sondern ein 40-jähriger fetter haariger typ (also ein Kerl wie ich, wobei ich erst in den frühen 20ern bin).

    “Hatten wir nicht schon ne Tsundere in der Serie? ”
    Tsundere plus Titte hatten wir noch nicht. Aber nenn sie einfach, was nehmen wir, Cuddle-chan, Exhebitionist-chan, Healer-chan. Vielleicht fallen wir noch mehr ein.

    “Der wird natürlich von der Ober-Russen-Tussi hingerichtet, weil er angeblich versagt hätte, den Mainchar zu töten. Was eigentlich ja so was von totaler Schwachsinn ist! Ich meine der hatte nicht mal eigene Kräfte oder so. Alles, was er getan hatte, war einen Spiegel rumzuschleppen damit die Ober-Russen-Bitch selbst ne Magie auf den Main feuern konnte. Diese überlebte er dann aber, sprich eigentlich ist es ja ihre Schuld und nicht seine! Aber tja so sind Chefs halt, nie war es ihr Fehler!”
    Natürlich war dass der Fehler vom dem Typen der den Spiegel hielt. Er hat ihn ein wenig schräg gehalten, wodurch nur 99% des Angriffs den Main getroffen hat.

    “Nun stellt sie sich aber selbst unserem Mainchar gegenüber, und wenn ich das sage, meine ich:”
    Wieso ist die so groß geworden?

    “Also werden zusätzlich noch Random Leute in den Kampf geworfen, denn ja genau, die werden sicher voll den Unterschied machen.”
    Sind/waren die nun Freund, oder Feind.

    “Wobei lustigerweise machen sie den Kampf für den Mainchar dann sogar wirklich schwieriger, jedoch nur deswegen, weil er diese ständig vor den Blitz-Monstern retten muss. Denen ist nämlich egal wen sie angreifen, und da der Main niemand sterben lassen möchte, muss er nun ständig dafür sorgen, dass die Typen hier nicht abkratzen, was den Kampf dann wirklich schwerer für ihn macht. Und ja das war alles geplant von der Boss-Tussi, also sagt sie zumindest”
    Und, wieso zweifelst du an ihren Worten?

    “Denn auf einmal ist seinen Haremetten eingefallen, dass sie ja einen Teleportskill beherrschen und sie sich damit direkt zu ihm warpen könnten.”
    Kleine Frage, hatten die sich schon mal davor irgendwo hin teleportiert?

    “Da sich nun also auch noch alle seine Feinde seinem Harem anschließen, bleibt der Ober-Russen-Tussi keine andere Wahl mehr als ihre Geheimwaffe auszupacken, nämlich ein ganz ganz großes Random-Blitz-Monster…”
    Lol, was für ein genialer Bösewicht, lässt Untergebene von Blitzmonster killen, damit der Main, der keine Menschen töten/sterben sehen will, gezwungen ist, sie zu retten. Das dann die Untergebenen die Seiten wechseln ist natürlich vollkommen unvorhersehbar.

    “Nur gut, dass die Mains jede Menge Monster Hunter gespielt haben und von daher wissen, dass sie einfach nur auf den Boden dashen müssen, wenn ein riesiges Monster einen Energiestrahl loslässt. Ich meine damit sind sie schlauer als so mancher Spieler, den man online trifft…”
    Kann man das überhaupt? Habe Freedom Unite für PSP.

    ” Um den Kampf zu beenden, erinnert sich der Main dann übrigens daran, dass Wasser in dieser Welt effektiv gegen Donner-Element ist.”
    Nach welchen physikalischen Gesetzen richtet sich diese Welt. Wobei, bei Rakutei Kishi no Eiyuutan (oder wie Chivalry of a failed Knight nochmal im Original heißt), hat eine Wassertussi, auch gegen einen Donner/Blitzdude gewonnen. Aber auch nur weil Wassertussi destiliertes Wasser verwendete, was keinen Strom leitet. Und nach meinem physikalischen Laienwissen, stimmt das auch.

    “Okay bitte sagt ich bin nicht der Einzige, der Titten-chan mit den Titten-Bojen witzig findet! Ich meine was hat sie da drin? Weil guckt mal die Tussi hinter ihr, die hat mindestens genauso große Brüste, diese schwimmen aber nicht oben. Wie macht sie das also? Hat sie Luftpolster in ihrer Unterwäsche?”
    Oh mein Gott, hatte Tittenchan etwa die ganze Zeit Silikon in ihren Brüsten?

    “Damit endet diese Folge dann auch schon und ebenso der Krieg gegen Russland, so ganz ohne Opfer natürlich, wie man uns sagt. Ich meine ja klar, das riesen Blitzvieh hat mit einer Attacke einen Berg gesprengt und der Main hat ein riesiges Gelände unter Wasser gesetzt. Da ist sicher so total niemand bei zu Schaden gekommen!”
    War bei Dragonball (Z) ja auch immer so, oder?

    “Diese Folge beginnt natürlich mit viel Freude, denn der Krieg ist gewonnen, fuck yes! Aber wartet mal stopp! Hier muss ich doch direkt mal einiges kommentieren. Zum einen, warum ist Loli-chan nicht mitgegangen nach Russland? Ich meine sie vermisste von allen den Main am meisten und konnte doch auch Magie-Kram.”
    Vielleicht hatten sie mit ihr Übergewicht gehabt beim teleportieren. Auch wenn sie wohl vom Gewicht nicht so viel ausmacht. Und wer lässt bitte schön schon einen Tank zurück.

    “Ansonsten, seit wann ist die so extrem stark gewachsen? War die nicht mal superklein? Hat die Freude sie jetzt etwa wachsen lassen? Ach Anime verkacken die Größen der Chars auch wirklich ständig!”
    Vielleicht, Wachstumsschub?

    “Also ich nenne das jetzt einfach mal Fanservice, wenn die ganzen Weiber zusammen mit dem Main in der Sauna sitzen und schwitzen. Ich glaube jetzt einfach mal daran es würde Leute geben, die auf so etwas stehen.”
    Sie etwa nicht?

    “Übrigens führen Tsundere-chan und Russen-chan hier ihren Kampf darum fort, wer nun die kleine Schwester für den Main sein darf. Sprich, wer es am längsten in der Sauna aushält, ist am Ende dann automatisch verwandt mit ihm. Was eine Beziehung zu ihm dann natürlich viel besser macht… Japan halt. ”
    Ich tippe mal darauf, dass in der OVA, Russen- und Tsundere-chan darum kämpfen, wer es schneller zum Orgasmus schafft. Entweder indem sie einfach gegenüber sitzen und bei sich selber… ihr wisst schon…, oder gegenseitig… ihr wisst schon….

    “Witzigerweise gewinnt dann am Ende aber ganz unerwartet:

    Seiken Tsukai no World Break 11-3

    Titten-chan, die dadurch auch direkt ein weiteres Gespräch alleine mit dem Mainchar gewinnt, um über ihre vergangenen Leben zu sprechen. Ist eh krass, über das frühe Leben von Tsundere-chan hört man eigentlich nie was. Scheint wohl ziemlich unwichtig zu sein.”
    Sie war seine Schwester, reicht schon.

    “Ansonsten gibt es jetzt natürlich schon mal ganz viel Build up für den Final Boss. Also sie zeigen dann noch ständig andere Chars die hypen irgendwas total mega Starkes wäre auf dem Weg und bla. So voll viel stärker als je was anderes zuvor und eben das Übliche.”
    Bis halt das nächste, so voll viel stärker als je was anderes zuvor auftaucht.

    “Natürlich haben die Mains aber wichtigere Dinge zu tun.”
    Sex?

    “Nach ihrer Rückkehr müssen sie Loli-chan nämlich erklären, warum der Main nicht mit zurückgekommen ist.”
    Ach, kein Sex.

    “Dieser muss nämlich in Russland bleiben, um Monster zu plätten. Dies hat vorher nämlich die Ober-Russen-Schlampe übernommen, die jetzt aber…. ich habe echt keine Ahnung, warum sie es jetzt nicht mehr macht. Der Main hat sie nicht mal angegriffen oder irgendwas. Sie hatte einfach aufgegeben, jetzt kann sie aber nicht mehr ihr Land verteidigen? Und ja falls ihr es schon wieder vergessen hattet, eigentlich sind diese ganzen Leute hier da um ihre Länder von bösen Monstern zu beschützen.”
    Ganz ehrlich, ich komme auch nicht mehr mit.

    “Übrigens haben sie dann echt ne gute Idee damit Loli-chan sich nicht mehr einsam fühlt und sie machen echt das, was im letzten Artikel noch angesprochen wurde. Sprich Tsundere-chan entschließt sich dann einfach, mit ihr in einem Bett zu pennen.”
    Also, ich sehe mir die Serie nicht an, noch lese ich die Light Novel, weiß auch nicht, wieso ich mit meinen Vermutungen fast immer richtig liege. Vielleicht ist die Serie einfach zu vorhersehbar.

    “Doch zwei Haremetten zusammen im Bett wären ja noch zu langweilig und so tauchen direkt alle bei ihr auf. Wir wissen alle was nun folgt richtig? Gruppensex!”
    Also doch Sex.

    “Ich meine natürlich eine Kissenschlacht *räusper*.”
    Das, ist auch nur Vorspiel.

    “Übrigens der vielleicht am besten animierte Kampf dieser Serie.”
    Wow, die Macher der Serie haben die selbe Priorität bei den Animationen, wie die von Cross Ange…

    “Danach gibt es dann wieder ganz viel: Hype hype, ein superstarker neuer Gegner ist auf dem Weg! Und was ist es?”
    Oh, was ist es denn

    “Der Drache aus dem Opening. Wie unerwartet! ”
    Wow

    “Übrigens geht es nur mir so, oder sieht das Teil aus als würde es an Fäden runtergelassen werden? Ich meine die Szene, wo das Teil auftaucht, ist eh mal wieder so was von billig. Weil es wird, einfach so in dieser Haltung hier mehrmals durch den Bildschirm geschoben.”
    War bei Dragonball (Z) doch das gleiche?

    “Übrigens dachte ich echt kurz der Main wäre jetzt zum Boss geworden. Weil man sieht, ihn extra nicht mehr, der Drache hier kann Magien einsetzen und es hieß doch immer der Main wäre ein Drache. Aber pfff, was für ein blöder Twist wäre das denn? Ich meine das würde ja dann fast schon alles Sinn machen! Nein der Drache hier hat einfach nur den Lebensinhalt jedes Mal aufs Neue die Haremetten vom Mainchar zu killen.

    Jetzt ehrlich, mehr macht das Vieh nicht! Sobald der Main und seine Haremetten wiedergeboren werden wird das Teil auch wiedergeboren und killt die dann um ihn zu ärgern. Fragt mich jetzt bitte nicht wieso…. Ende der Folge.”
    Der Drache ist die Wiedergebort von irgendeinen Otaku/Nerd/Geek/whatever, der als Jungfrau starbt und nun eifersüchtig auf den Main ist, weil der immer ein Harem abkriegt. Darum, will er Main sein Harem immer töten. (Also, so etwas würde ich dann nicht tun.)

    “In der letzten Folge hypen sie nun natürlich erst einmal ordentlich, wie megastark der Drache ist. Weil er ist immun gegen Magie und kann halt Feuer spucken und fliegen und ihr wisst schon. Was Drachen halt so tun.”
    Wieso holen sie dann nicht einfach ein paar Stinger rauß?

    ” Und schön, wie er immer und immer wieder auf dieselben Stellen schießt. Ich glaube diese Animation hier verwenden sie 2 oder 3 Mal während des Kampfes. Zwischendurch kommt auch noch ein Random samt Großschwert an und versucht das Ding zu mounten. Er stellt sich dabei aber fast so dämlich an wie ich und wird deswegen sofort abgeworfen. Der kannte das mit der R-Taste gedrückt halten wohl auch noch nicht.”
    Hätten sie sich den Random erspart, hätten sie die eine Szene nicht 2-3 mal verwenden müssen. Hatte der Random eigentlich einen Namen, oder kam der schon mal vorher vor?

    “Zeitgleich erhält Loli-chan den Hut ihrer Lehrerin, die dank eines Treffers vom Drachen erst mal zum Basislager zurückmusste. Anscheinend bekommt Loli-chan dank dem Hut dann auch direkt all ihre Fähigkeiten und kann nun Ihrerseits ne Teleportmagie machen, um den Main zu beschwören.”
    Wie, wat, ich dachte die lernen immer Fähigkeiten, indem sie sich an ein früheres Leben erinnern. Jetzt geht das auch schon durch Gegenstände, oder wie?

    ” Hat sie ihm eigentlich vorher bescheid gesagt? Ich meine vielleicht reißt sie ihn jetzt einfach so voll aus was Wichtigem raus. Der hat ja noch gar keine Ahnung, was hier grad abgeht.”
    Wäre jetzt lustig gewesen, wenn Random mit einer neuen Haremette aufgetaucht wäre, am besten beide nackt.

    “Doch wenn er schon einmal da ist, kann er auch direkt einen Amoklauf starten. Übrigens muss der Drache eindeutig Gold-Krone sein, so stark, wie der ist. Außerdem hypen die ständig wie schlau der seine Moves einsetzt. Ansonsten hypen sie auch noch wie das Teil alle Skills von den Monstern drauf hat die der Main bereits besiegt hat. Ich meine das waren immerhin….. Zwei?”
    Was ist mit den Blitzdingern und vielleicht hat er in Russland inzwischen ein paar weitere Monster gekillt?

    “Anschließend gibt es dann eine längere Szene die sicher einfach nur die Verkäufe der Blu-rape Fassung ankurbeln soll.”
    Was ist Blu-”rape”, erlaubt das eigentlich der Gesetzgeber?

    “Danach befreien sie sich natürlich aus ihrer Statusveränderung Stein, wodurch das ganze Team einen Moralboost erhält und sie den Drachen legen können. ”
    Erinnert mich gerade an Valkyria Chronicles 2.

    “Und ja das war natürlich total “spektakulär”. So sehr sogar, dass…..

    Seiken Tsukai no World Break 12-6

    sogar die Chars den Kampf sofort wieder vergessen. Ich meine schon klar, die Serie ist vollkommen dämlich und langweilig und kein Mensch gibt einen Scheiß auf die Story mit dem doofen Drachen da. Und die Kämpfe sehen ja auch immer total schlecht aus. ”
    Wie, wat, die haben das wirklich vergessen?

    “Deswegen nun also abschließend zu den Fragen, die am Ende wirklich noch interessieren: Wer ist, nun BEST GIRL und welche Haremette gewinnt das Herz vom Mainchar?”
    Wichtigste Frage ever…

    “Titten-chan ist nämlich ganz klar BEST GIRL der Serie! Ja Starlin hatte von Anfang an recht und ich wollte es nur nicht zugeben…. Ich meine sie hat ständig Szenen mit dem Main und ist hilfreich für die Story. Außerdem bashed sie immer herrlich Tsundere-chan. Hier heißt es ja jetzt gerade der Main wird anschließend bei ihr wohnen und die Tsundere darf dann maximal noch das Haustier sein. Ich meine ernsthaft, was für ein Mädel! Und ihr hättet sehen sollen, wie superperfekt sie sich vorher noch durch die Haare gestrichen hat.”
    Klingt für mich nach der gößten Zicke überhaupt.

    “Und wartet mal, leckt sie ihm auf dem Bild da etwa ab? Ja sie leckt ihn am Ende eindeutig ab. Ich schätze wir lassen die beiden dann einfach mal alleine.”
    Damit die Polizei den Main abführen kann?

    “Ach und ja, ich hab euch natürlich nur verarscht. BEST GIRL kriegt den Main ab. Das weiter oben stimmt zwar alles, jedoch küsst sie ihn in Folge 1 als Erstes. Sie verbringt die meiste Zeit mit ihm alleine und am Ende wohnt er sogar noch bei ihr! Außerdem waren sie in ihrem früheren Leben schon ein Paar. Heißt also in dieser Serie hat BEST GIRL wirklich mal gewonnen und hatte die meiste Screentime. Und trotzdem war die Serie Dreck.”
    In der Regel bleibt bei Harem Animes offen, wer nun den Main abkriegt…

    “Ist noch jemand wach? Die Serie war schlecht. Einfach nur total mieser Harem-Mist. Muss ich eigentlich noch mehr sagen? Ich schätze mal nein. Eigentlich hätte ich es wohl echt aufgeben sollen. Aber ich wollte es eben bis zum Ende durchziehen und das Bloggen der Folgen hat wirklich Spaß gemacht. In der neuen Season will ich ja wenn, dann etwas “Anständiges” bloggen. Eigentlich ja Digimon, wobei ich gar nicht weiß, wann dieses Mal anfängt. Falls ihr andere Ideen habt, einfach mal erwähnen. Ach ja und das Anime hier bekommt 3/10 Punkte.”
    Habe es zwar schon mal vorgeschlagen, aber versuch es mit Infinite Stratos. Erste Staffel, “passabel”, zweite, war unter aller Kanone. Und vergiss nicht die World Purge OVA. Ist jetzt aber nichts aktuelles, wenn du was aktuelles sucht, weiß ich auch nicht.

    @max:
    “So Shino, da dir der Anime anscheinend das Hirn weggeblasen hast, wirst du dir nun irgend einen Film von dem Regisseur Uwe Boll anschauen und sagen ob der Film noch schlechter war als dieser Anime ^^”
    Habe nur Bloodrayne gesehen von ihm, fand den aber “nicht schlecht”. Die Fortsetzung war aber langweilig und habe sie abgebrochen (war aber auch schon spät). Far Cry und Postal sollten aber auch “gut” sein. (Dieser Satz, war mehr oder weniger ironisch.)

  4. “Ja ich weiß ihr seid jetzt sicher alle voll traurig wegen dem letzten Artikel zu World Break und so”
    Beim Anfangsbild wäre ich wirklich fast traurig geworden. Nagut eigentlich doch nicht xD

    “Okay bitte sagt ich bin nicht der Einzige, der Titten-chan mit den Titten-Bojen witzig findet!”
    Nope bist du nicht.

    “In der neuen Season will ich ja wenn, dann etwas “Anständiges” bloggen. Eigentlich ja Digimon, wobei ich gar nicht weiß, wann dieses Mal anfängt.”
    Yay Digimon ^.^
    Bin eh schon total gehyped auf die Serie, weil es wie ich gehört habe ja wieder mit den Charakteren der ersten & zweiten Staffel sein soll und wenn es dann auch noch so eine awesome BGM hat kann eigentlich gar nichts schief gehen. (man sollte die Vorfreude ausnutzen solange sie anhält)

  5. @TheRealWinston

    “Habe nur Bloodrayne gesehen von ihm, fand den aber “nicht schlecht”.”

    Bloodrayne hab ich noch nicht angesehen. Mal sehen wann ich ihn nachhole.

    Die Fortsetzung war aber langweilig und habe sie abgebrochen (war aber auch schon spät). Far Cry und Postal sollten aber auch “gut” sein. (Dieser Satz, war mehr oder weniger ironisch.)”

    wenn nicht sogar sarkastisch. Aber naja, mal sehen ob nun Far Cry bzw. Postal schlechter sind oder Seiken Tsukai no World Break oder umgekehrt. Aber das ist Shinos job. Schließlich soll er uns ja alle mit seinen witzen, gags, Zynismus und kritik unterhalten ^^

  6. “Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in(…)”
    Diese Tags…^^

    @Shino-sama,
    “Falls ihr andere Ideen habt, einfach mal erwähnen.”
    Da du ja was “anständiges” suchst, bleibt da eigentlich nur noch Kekkai Sensen (zumindest von den Airings, die bis jetzt ´rausgekommen sind).

    @TheRealWinston,
    “Kann man das überhaupt? Habe Freedom Unite für PSP.”
    Sich “hinlegen” kann man natürlich nicht direkt, aber wenn man einen Hechtsprung ausführt, hat man für einige wenige Frames Unverwundbarkeit. Dazu noch Ausweichen +3 und man sollte auch noch unkaputtbar sein, wenn man am Ende der Aktion auf dem Bauch liegt.

    “War bei Dragonball (Z) ja auch immer so, oder?”
    Dort galt aber die Begründung “Weil es DBZ ist”.
    —–
    Habe World Break zwar nie weiter als Folge 1 gesehen, aber immer wieder amüsant, die Folgenreviews zu lesen.
    Kommt btw bald wieder ein Saisonartikel?

  7. @Baphomet

    “Nichts gegen Postal, der Film macht sogar mehr Sinn als das Spiel.”

    Milch kaufen und dabei die halbe Stadt in Schut und Asche zu legen ist aber sinvoller als du denkst. :0

    Spaß beiseite. Trotzdem hat man sich bei der Produktion von Postal anscheinend mehr mühe gegeben als bei der Produktion von dem Anime über den Shino jetzt gebloggt hat ^^

  8. “Zwischendurch kommt auch noch ein Random samt Großschwert an und versucht das Ding zu mounten. Er stellt sich dabei aber fast so dämlich an wie ich und wird deswegen sofort abgeworfen. Der kannte das mit der R-Taste gedrückt halten wohl auch noch nicht.”
    Diesen Witz fand sicherlich niemand hier so witzig wie ich.

    “Okay bitte sagt ich bin nicht der Einzige, der Titten-chan mit den Titten-Bojen witzig findet!”
    Wenn ihr mich fragt, solange wir daraus schließen dürfen, dass sie sich mit Watte ausgestopft hat und in Wahrheit eine ganz normalgroße Oberweite trägt, dann macht sie das noch viel mehr zu BEST GIRL.

    Ansonsten darf ich euch jetzt ja alle vor die Nase halten, ich habe es euch doch gleich gesagt. Auch wenn ich etwas enttäuscht bin, dass sie in diesen drei Folgen nur 4 verschiedene Outfits getragen hat. Sauerei!

    @Kommentare
    Soweit ich weiß, und ich benutze den Skill Ausweichen+2 seit insgesamt bestimmt 500 Stunden, beeinflusst dieser Skill die Unverwundbarkeitsdauer nur beim _normalen Ausweichen_. Beim “Panic Dive”, wo man sich auf dem Boden klatscht, ist man mWn. unabhängig davon einfach so verwundbar.

    Auch: Und das ist jetzt eine Neuerung bei MH4, kann man in dem Spiel tatsächlich, wenn man auf dem Boden liegt, sich entscheiden nichts zu drücken und dadurch eine Zeit lang liegen zu bleiben, währenddessen ist man tatsächlich ebenfalls unverwundbar, und zwar solange, bis die Aufsteh-Animation wieder anfängt.

  9. @ max
    “So Shino, da dir der Anime anscheinend das Hirn weggeblasen hast, wirst du dir nun irgend einen Film von dem Regisseur Uwe Boll anschauen”
    Werde ich nicht.

    @ Voll die Nervensäge
    “Warum bloggst du nicht AoT?”
    Das klingt so fordernt und empört. Außerdem ging es mir jetzt eher um eine aktuelle Serie zum aktuellen bloggen. Weil Anime-Blogger das ja eigentlich machen sollten.

    “Du hattest doch eine Umfrage gemacht, Code Geass hatte gewonnen aber jetzt wo du damit zuende bist.”
    Ich gehe sowieso sehr stark davon aus die Serie noch nachzuholen und dann einen großen Artikel dazu zu machen. Aber alles zu seiner Zeit. Meine Liste mit Sachen die ich abartbeiten muss ich eh noch verdammt lang.

    @ TheRealWinston
    Sag mal, da schreibt einer ja fast mehr als ich im Artikel….

    “(In den Raum geht)…”
    Sie haben mich doch noch nicht alle verlassen!

    “Irgendwie fände ich es witzig, wenn irgendein Anime einen Char, die gleiche Fähigkeit nun spendieren würde, nur ist der Char keine 16-jährige Vollschlanke mit Körpchengröße D”
    Ab hier befinden wir uns dann schon eher nicht mehr in einem Anime.

    “Wieso ist die so groß geworden?”
    Wegen Magie, Vorstellungskraft, Fetische der Zeichner? Wer weiß das schon.

    “Sind/waren die nun Freund, oder Feind.”
    Das waren feundliche Russen. Teilweise auch die Selben die er vorher schon besiegt und dann halt am Leben gelassen hatte.

    “Kleine Frage, hatten die sich schon mal davor irgendwo hin teleportiert?”
    Ich habe jede Folge gebloggt und erinnere mich nicht an so etwas.

    “Das dann die Untergebenen die Seiten wechseln ist natürlich vollkommen unvorhersehbar.”
    Lustigerweise aber auch erst nachdem die Haremetten vom Main denen gut zugeredet haben. Von alleine haben die nicht kapiert, dass ihr Boss vielleicht doch nicht so der ideale Arbeitgeber ist.

    “Kann man das überhaupt? ”
    Wenn man einen Hechtsprung macht ist man kurz Immun gegen solche Angriffe.
    Und wirklich genau das Gleiche tun sie hier auch.

    “Oh mein Gott, hatte Tittenchan etwa die ganze Zeit Silikon in ihren Brüsten?”
    Schwimmt das Zeug denn oben?

    “War bei Dragonball (Z) ja auch immer so, oder?”
    Nein, da wünschen sie sich nur regelmäßig, dass alle wiederbelebt werden.

    “Ganz ehrlich, ich komme auch nicht mehr mit.”
    Dann fühle ich mich jedenfalls nicht so alleine.

    “Vielleicht ist die Serie einfach zu vorhersehbar.”
    Daran wird es liegen.

    “Wow, die Macher der Serie haben die selbe Priorität bei den Animationen, wie die von Cross Ange…”
    Wieso geht da alles für die Animationen der Brüste drauf?

    “War bei Dragonball (Z) doch das gleiche?”
    Die hatten jedenfalls noch lustige Soundeffekte dabei.

    “Wieso holen sie dann nicht einfach ein paar Stinger rauß?”
    Tja das kommt davon wenn man sich nur noch auf Jugendliche mit Magie verlässt um das Land zu beschützen.

    “Jetzt geht das auch schon durch Gegenstände, oder wie?”
    Ne das war eher ein Joke. Es hieß ja sie könnte den Skill sowieso schon und der Hut sollte eher ne moralische Unterstützung sein.

    “Was ist mit den Blitzdingern und vielleicht hat er in Russland inzwischen ein paar weitere Monster gekillt?”
    Beschwörungen sind in der Welt noch was anderes als böse Monster die einfach aus dem Nichts spawnen und dann die Städte angreifen. Und nein die haben niemals auch nur versucht zu erklären wo die herkommen oder was die wollen.

    “Was ist Blu-”rape”, erlaubt das eigentlich der Gesetzgeber?”
    Ein Eigenname den ich mal erfunden habe. Damals sogar noch auf Melonpans Blog.

    “Wie, wat, die haben das wirklich vergessen?”
    Ich kapier das auch wirklich nicht. Erst kämpfen die noch ne Zeit dagegen und dann stehen sie etwas später am Flughafen oder so rum und reden über den Fight und die weiß dann schon nichts mehr davon. Ganz ehrlich ich habe keinen Plan was das sollte…..

    “Klingt für mich nach der gößten Zicke überhaupt.”
    Nein eigentlich wäre sie ein perfektes Waifu. Also wenn Mann große Oppai mag.

    “Damit die Polizei den Main abführen kann?”
    In Anime de Wakaru habe ich gelernt, dass es nicht verboten ist, wenn ein kleines Mädchen einen küsst. Ist Ablecken etwa schlimmer?

    “In der Regel bleibt bei Harem Animes offen, wer nun den Main abkriegt…”
    Auch hier versuchen sie es am Ende ja wieder so aussehen zu lassen. Nur eigentlich ist es Blödsinn. Weil BEST GIRL hatte sooooooo viel mehr Screentime mit dem Main und alles. Und am Ende wohnt er sogar bei ihr. Das ist alles zu eindeutig.

    “Habe es zwar schon mal vorgeschlagen, aber versuch es mit Infinite Stratos. Erste Staffel, “passabel”, zweite, war unter aller Kanone.”
    Es geht um aktuelle Serien die jetzt gerade anlaufen und wo es sich dann auch lohnt die einzelnen Folgen zu bloggen.

    @ ClearSky
    “Bin eh schon total gehyped auf die Serie, weil es wie ich gehört habe ja wieder mit den Charakteren der ersten & zweiten Staffel sein soll”
    Japp. Das sind dann die Mains aus Staffel 1 an der Highschool wenn ich das richtig gesehen habe. Eigentlich jeder meint sofort zu mir ich solle das bloggen. Nur habe ich halt keinen Plan ob und wann die Serie dnen nun mal erscheint. Weil es gibt zu Folge 1 noch keinen Termin.

    @ Casshern
    “Diese Tags”
    Ja die Idee habe ich von Starlin geklaut, weil ich das echt witzig fand.

    “Kommt btw bald wieder ein Saisonartikel?”
    Du meinst du der die jetzt zu Ende ist? Der ist schon in Arbeit. Falls du die Season meinst die gerade angefangen hat, da arbeite ich dran sobald die Serien bis Folge 3 erschienen sind.

    @ Baphomet
    “Nichts gegen Postal, der Film macht sogar mehr Sinn als das Spiel.”
    Davon gibt es einen Film? Oh shit!

    @ StarlinM00N
    “Diesen Witz fand sicherlich niemand hier so witzig wie ich.”
    Solange jedenfalls einer Lacht hat es sich schon gelohnt.

    “Wenn ihr mich fragt, solange wir daraus schließen dürfen, dass sie sich mit Watte ausgestopft hat und in Wahrheit eine ganz normalgroße Oberweite trägt, dann macht sie das noch viel mehr zu BEST GIRL.”
    Leider sahen wir sie ja schon in der Dusche.

    “Ansonsten darf ich euch jetzt ja alle vor die Nase halten, ich habe es euch doch gleich gesagt.”
    Ja……

    “Auch wenn ich etwas enttäuscht bin, dass sie in diesen drei Folgen nur 4 verschiedene Outfits getragen hat. Sauerei!”
    Fand ich auch schlimm. Da wäre einfach mehr drin gewesen.

  10. @Shino:
    “Sag mal, da schreibt einer ja fast mehr als ich im Artikel….”
    Man tut was man kann.

    “(In den Raum geht)…”
    Sie haben mich doch noch nicht alle verlassen!

    ““Irgendwie fände ich es witzig, wenn irgendein Anime einen Char, die gleiche Fähigkeit nun spendieren würde, nur ist der Char keine 16-jährige Vollschlanke mit Körpchengröße D”
    Ab hier befinden wir uns dann schon eher nicht mehr in einem Anime.”
    Meine Idee wäre aber trotzdem witzig.

    ““Sind/waren die nun Freund, oder Feind.”
    Das waren feundliche Russen. Teilweise auch die Selben die er vorher schon besiegt und dann halt am Leben gelassen hatte.”
    Was ist “feundlich”.

    ““Das dann die Untergebenen die Seiten wechseln ist natürlich vollkommen unvorhersehbar.”
    Lustigerweise aber auch erst nachdem die Haremetten vom Main denen gut zugeredet haben. Von alleine haben die nicht kapiert, dass ihr Boss vielleicht doch nicht so der ideale Arbeitgeber ist.”
    Idioten.

    ““Kann man das überhaupt? ”
    Wenn man einen Hechtsprung macht ist man kurz Immun gegen solche Angriffe.
    Und wirklich genau das Gleiche tun sie hier auch.”
    Gut zu wissen.

    ““Oh mein Gott, hatte Tittenchan etwa die ganze Zeit Silikon in ihren Brüsten?”
    Schwimmt das Zeug denn oben?”
    Habe jetzt ein wenig recherchiert. Nö schwimmen nicht. Habe wohl was verwechselt.

    ““War bei Dragonball (Z) ja auch immer so, oder?”
    Nein, da wünschen sie sich nur regelmäßig, dass alle wiederbelebt werden.”
    Ich meinte aber, das Shenlong, Polunga und jeder anderer Drache (ok, waren nur die zwei, aber wer weiß ob es nicht noch mehr von denen gab oder gegeben hätte) auch an Fäden hingen. Zumindest habe ich es so in Erinnerung.

    ““Wow, die Macher der Serie haben die selbe Priorität bei den Animationen, wie die von Cross Ange…”
    Wieso geht da alles für die Animationen der Brüste drauf?”
    Ja.

    ““War bei Dragonball (Z) doch das gleiche?”
    Die hatten jedenfalls noch lustige Soundeffekte dabei.”
    Dann is Dragonball doch besser.

    ““Wieso holen sie dann nicht einfach ein paar Stinger rauß?”
    Tja das kommt davon wenn man sich nur noch auf Jugendliche mit Magie verlässt um das Land zu beschützen.”
    Während Morito Hayama aus Gun X Clover nur eine 45er dafür braucht. Und ja, ich spamme schon wieder Gun X Clover, aber der Manga ist gut. Glaubt mir.

    ““Jetzt geht das auch schon durch Gegenstände, oder wie?”
    Ne das war eher ein Joke. Es hieß ja sie könnte den Skill sowieso schon und der Hut sollte eher ne moralische Unterstützung sein.”
    Lol, das macht soviel Sinn, das es schon Sinn macht….

    ““Was ist mit den Blitzdingern und vielleicht hat er in Russland inzwischen ein paar weitere Monster gekillt?”
    Beschwörungen sind in der Welt noch was anderes als böse Monster die einfach aus dem Nichts spawnen und dann die Städte angreifen. Und nein die haben niemals auch nur versucht zu erklären wo die herkommen oder was die wollen.”
    Achso, macht keinen Sinn, irgendwie.

    ““Wie, wat, die haben das wirklich vergessen?”
    Ich kapier das auch wirklich nicht. Erst kämpfen die noch ne Zeit dagegen und dann stehen sie etwas später am Flughafen oder so rum und reden über den Fight und die weiß dann schon nichts mehr davon. Ganz ehrlich ich habe keinen Plan was das sollte…..”
    Leidet die unter einer Kurzzeitgedächtnisstörung?

    ““Klingt für mich nach der gößten Zicke überhaupt.”
    Nein eigentlich wäre sie ein perfektes Waifu. Also wenn Mann große Oppai mag.”
    Für mich trotzdem eine Zicke.

    ““Damit die Polizei den Main abführen kann?”
    In Anime de Wakaru habe ich gelernt, dass es nicht verboten ist, wenn ein kleines Mädchen einen küsst. Ist Ablecken etwa schlimmer?”
    Hängt davon ab, wo sie ihn leckt.

    ““In der Regel bleibt bei Harem Animes offen, wer nun den Main abkriegt…”
    Auch hier versuchen sie es am Ende ja wieder so aussehen zu lassen. Nur eigentlich ist es Blödsinn. Weil BEST GIRL hatte sooooooo viel mehr Screentime mit dem Main und alles. Und am Ende wohnt er sogar bei ihr. Das ist alles zu eindeutig.”
    Ok, eine offensichtliche Favoritin gibt es dann doch.

    ““Habe es zwar schon mal vorgeschlagen, aber versuch es mit Infinite Stratos. Erste Staffel, “passabel”, zweite, war unter aller Kanone.”
    Es geht um aktuelle Serien die jetzt gerade anlaufen und wo es sich dann auch lohnt die einzelnen Folgen zu bloggen.”
    Ok, weiß jetzt zwar keine aktuelle, aber sollte es jemals eine Animeumsetzung von Gun X Clover geben, bloggen sie diese. Der Manga ist einfach nur “geil”.

  11. @ TheRealWinston
    “Was ist “feundlich”.”
    Du weißt ja, Schreibfehler auf meinem Blog sind keine Fehler, es sind Extras!

    “Habe jetzt ein wenig recherchiert. Nö schwimmen nicht.”
    Wäre sonst auch zu wirtig.

    “Dann is Dragonball doch besser.”
    Ganz bestimmt besser als die Serie hier.

    “Achso, macht keinen Sinn, irgendwie”
    Ich hatte grad Folge 2 von diesem neuen Anime Seraph geschaut. Da gibt es jetzt auch schon wieder einfach so böse Random Monster und kein Schwein sagt uns warum. Halt einfach weil Vampire und Virus und ja so ist das dann halt.

    “Leidet die unter einer Kurzzeitgedächtnisstörung?”
    Bestimmt. Die Mains hatten ja auch vergessen, dass sie einen Teleportskill können. Das fällt ihnen auch erst am Ende der Serie wieder ein.

    “Für mich trotzdem eine Zicke.”
    Aber nur zu anderen Weibern und nicht zu dir.

    “Hängt davon ab, wo sie ihn leckt.”
    Das mag wohl schon stimmen.

    @ Baphomet
    “Was zu beweisen war.”
    Sieht nach generic shit aus.

    “Das ist Freezing/IS/ShinmaiMao in Grün.”
    Klingt nach Tittensuppe.

  12. @Baphomet:
    (ok, artet jetzt zwar in totalen Spam aus, aber das muss sein)
    Wie, der Plottwist am Ende des ersten Kapitel hat sie nicht überzeugt weiterzulesen?
    Ihnen ist aber schon klar, das sie es mit einer Serie zu tun haben die einige coole Szenen bereithält wie…
    http://bato.to/read/_/277708/gun-x-clover_ch26_by_japanzai/13
    …diese hier.
    Und der Opa mit den geilsten letzten Worten…
    http://bato.to/read/_/260500/gun-x-clover_ch23_by_japanzai/8
    Und die wohl gefährlichste Loli überhaupt…
    http://bato.to/read/_/265946/gun-x-clover_ch25_by_japanzai/28

    Und nicht zu vergessen die Hauptfigur, am Anfang wird er als Schwächling gezeigt…
    http://bato.to/read/_/107962/gun-x-clover_ch1_by_japanzai/9
    …aber in Wahrheit ist das nur Tarnung…
    http://bato.to/read/_/265946/gun-x-clover_ch25_by_japanzai/21

    Ach ja, die Hauptfigur ist so männlich, bei ihm werden Männer zu Frauen (wortwörtlich)…
    http://bato.to/read/_/203318/gun-x-clover_ch17_by_japanzai/18
    Aber auch Morito hat schlechte Tage…
    (Ok, konnte die Seite jetzt nicht finden, aber Morito ist gefesselt, sagt er wird sich jetzt befreien, kommt aber nicht frei, und kommentierte das ganze mit (frei aus dem Kopf übersetzt) “verdammt, ich steck hier wirklich fest!…”)

    P.S.: Ok, ein Tittenfest ist die Serie zwar schon, hat aber doch mehr zu bieten als die von Baphomet genannten. Mir gefällt sie mal und ich werde dranbleiben. Vor allem weil ich wissen will, was die eine Dame im Rollstuhl, der Kriegsberichterstatter und der eine Arzt draufhaben, wenn sie schon Meisterrang Söldner sind.

  13. Wie, der Plottwist am Ende des ersten Kapitel hat sie nicht überzeugt weiterzulesen?

    Man kann mich auch duzen und nein, hat er nicht. Mit ein bisschen Erfahrung wird so was in groben Zügen bereits vorhersehbar und/oder haut einen nicht um. Mehr noch, es kamen Fragen auf, deren Antworten nicht angedeutet werden.

    Ihnen ist aber schon klar, das sie es mit einer Serie zu tun haben die einige coole Szenen bereithält wie…

    Ach, mit coolen Szenen können viele Serien dienen, Actionserien ganz besonders. Es kommt allerdings mehr darauf an, wie gut diese Szenen sich ins Gesamtbild einfügen, da ist dann der Autor gefragt.

    (Ja, ich dresche Phrasen. Meinetwegen.)

    Mir gefällt sie mal und ich werde dranbleiben.

    Amen. Hiermit sollte das Thema dann auch erledigt sein.

  14. @Baphomet:
    “Amen. Hiermit sollte das Thema dann auch erledigt sein.”
    Tut mir leid wenn ich doch etwas nachfrage.

    “Man kann mich auch duzen und nein, hat er nicht. Mit ein bisschen Erfahrung wird so was in groben Zügen bereits vorhersehbar und/oder haut einen nicht um.”
    Also für mich war das doch ein wenig unvorhersehbar. Bin jetzt aber auch nicht der vollblut Otaku…

    “Mehr noch, es kamen Fragen auf, deren Antworten nicht angedeutet werden.”
    Welche Fragen den genau. Mir fällt mir eigentlich nur ein, wieso Morito sich keinen anderen Namen zulegte, wenn er doch “offiziell” tod ist, und später kam für mich noch die Frage auf, wieso er offiziel noch Meisterrangsöldner ist bzw. war, wenn er offiziel tod ist/war. Wobei, als ich ein paar Kapitel jetzt vor kurzem überflogen habe, wure letzteres dann doch geklärt, mehr oder weniger.

    “Ach, mit coolen Szenen können viele Serien dienen, Actionserien ganz besonders. Es kommt allerdings mehr darauf an, wie gut diese Szenen sich ins Gesamtbild einfügen, da ist dann der Autor gefragt.”
    Also ich finde, sie passen…

  15. Welche Fragen den genau.

    * Wieso sind die vollbusigen Schönheiten ausgerechnet auf MC-kun scharf? Was unterscheidet ihn von anderen schwächlichen kleinen Jungen? (Die Standardfrage eines jeden Harems.)
    * Ist das Zeichen eine richtige Tätowierung oder ein psychomagisches Dingsbums? Wenn es eine richtige Tätowierung ist, wie wechselt sie dann? Wenn es ein psychomagisches Dingsbums ist, warum kann man es nicht wegbekommen?
    * Dieser komischen Organisation da ist es gelungen, jede Persönlichkeit mit dem Zeichen zu markieren, d.h. sie mussten zumindest deren Eigenschaften studiert haben. Wieso konnten sie nicht verhindern, dass die Dings flieht? Das tat sie ja offenbar allein, d.h. sie hat sich nur auf sich selbst verlassen und hat’s geschafft, während z.B. so jemand wie Magneto (X-Men) ohne Mystique nie aus seinem Plastikgefängnis entkommen wäre.
    * In Anlehnung dazu: Angesichts des Verhaltens von Nr. 3 musste es möglich gewesen sein, sie zu überwältigen, um sie zu markieren. Warum gestaltet sich das jetzt als schwer? Wenn es am Personal liegt, warum schicken sie nicht einfach dieselben Leute wie damals los?
    * Warum haben sie der Dings nicht einfach einen Peilsender verpasst, um jede Fluchtgefahr zumindest einzudämmen?
    * Warum haben sie die Dings nicht vor der Schule abgefangen?
    * Warum haben sie nicht einfach mit einer Schlafmittelspritze auf die Dings geschossen, anstatt ihr mühsam mit mehreren Söldnern gegenüberzutreten?
    * MC-kun ist in seiner Tarnung in der Merc-Gruppe, richtig? Und hat überhaupt keinen Rang, richtig? Und darf trotzdem in der Merc-Gruppe bleiben, richtig? Warum kommt das niemandem komisch vor?
    * Und natürlich das, was du erwähnt hast: Wieso hat MC-kun seinen Namen behalten?

    Nach Kapitel 2:
    * Wieso kann ausgerechnet Nr. 4 als einzige Kontakt mit Nr. 1 aufnehmen? Sie ist wie die anderen nicht unfehlbar, längst nicht immer die beste Option und wer weiß, ob sie 100% verlässlich ist. Ohne zweite Meinung ist das ein wenig scheiße, besonders für so jemanden, der erst sechs andere Persönlichkeiten entwickeln muss, um sich auf Menschen einzulassen.
    * Wie ist das eigentlich, die Merc-Azubis und die “normalen” Kinder sind in einer Klasse? Wie läuft der Merc-Unterricht? Als AG nach der Schule? Merken die “normalen” denn, dass sie zusammen mit den Merc-Azubis Unterricht haben? Wenn ja, wie wirkt sich das aus, zumal die Schule angeblich auf größtmöglichen Komfort für die Normalos aus ist?
    * Wie ist das mit den Kindern, die erst nach irgendeinem Vorfall auf die Schule geschickt werden? Ist es für sie leichter oder schwerer als für die, die vorsorglich (= noch bevor was passiert) in diese Schule verfrachtet werden? Sie wissen (oder ahnen) ja, wieso sie dahin geschickt werden.
    * Noch mal zu MC-kuns Tarnung. Er ist in der Merc-Gruppe, hat keinen Rang, da er sehr schwach ist, darf aber trotzdem dableiben, und zwar offenbar weil die Ausbilderin Bescheid weiß. Wissen denn auch die anderen Schülerinnen Bescheid? Sie scheinen mit der Tatsache nämlich absolut kein Problem zu haben.

    Joa…

  16. Offtopic:
    “Wieso sind die vollbusigen Schönheiten ausgerechnet auf MC-kun scharf? Was unterscheidet ihn von anderen schwächlichen kleinen Jungen? (Die Standardfrage eines jeden Harems.)”
    Weil der Typ einfach nur der Hammer ist. Badass auf der einen Seite und die Unschuld im Walde auf der anderen Seite. Darüber hinaus, hat er den meisten das Leben geretett. Er sieht im Grunde auch sehr gut aus und hat durch den Zwiespalt auch eine große Palette an Charakter. Du weißt doch bestimmt wie scharf Frauen starke Typen finden oder?

    “Ist das Zeichen eine richtige Tätowierung oder ein psychomagisches Dingsbums? Wenn es eine richtige Tätowierung ist, wie wechselt sie dann? Wenn es ein psychomagisches Dingsbums ist, warum kann man es nicht wegbekommen?”
    Abwarten wann es eine größere Rolle spielt. Warum sollte man sowas gleich am Anfang auflösen, was es damit auf sich hat?

    “MC-kun ist in seiner Tarnung in der Merc-Gruppe, richtig? Und hat überhaupt keinen Rang, richtig? Und darf trotzdem in der Merc-Gruppe bleiben, richtig? Warum kommt das niemandem komisch vor?”
    Er ist in der Ecort-Gruppe und im geheimen in der Merc-Gruppe wo aber jeder weiß was der Kerl draufhat. Wer sollte das also komisch finden.

    “Und natürlich das, was du erwähnt hast: Wieso hat MC-kun seinen Namen behalten?”
    Warum nicht? so wie der Kerl sich vor allen anderen als loser präsentiert, würde doch niemand auf die Idee kommen das er so ein Monster ist.

    “Warum haben sie der Dings nicht einfach einen Peilsender verpasst, um jede Fluchtgefahr zumindest einzudämmen?”
    “Warum haben sie die Dings nicht vor der Schule abgefangen?”
    “Warum haben sie nicht einfach mit einer Schlafmittelspritze auf die Dings geschossen, anstatt ihr mühsam mit mehreren Söldnern gegenüberzutreten?”
    Wozu sich selber die Hände schmutzig machen. Sie haben einfach Söldner den Auftrag gegeben und am Hellichten Tag vor einer Schule gefühlt mit Kämpfern (Morito) rumzuballern hälst du für eine kluge Idee? Da find ich den Manga aber besser ihr Aufzulauern wenn Sie allein und Hilflos! ist.

    “Wieso kann ausgerechnet Nr. 4 als einzige Kontakt mit Nr. 1 aufnehmen? Sie ist wie die anderen nicht unfehlbar, längst nicht immer die beste Option und wer weiß, ob sie 100% verlässlich ist. Ohne zweite Meinung ist das ein wenig scheiße, besonders für so jemanden, der erst sechs andere Persönlichkeiten entwickeln muss, um sich auf Menschen einzulassen.”
    Echt. Ich habe das Kapitel nochmal überflogen und da steht maximal das sie die jenige ist der sie am meisten Vertrauen kann.

    “Noch mal zu MC-kuns Tarnung. Er ist in der Merc-Gruppe, hat keinen Rang, da er sehr schwach ist, darf aber trotzdem dableiben, und zwar offenbar weil die Ausbilderin Bescheid weiß. Wissen denn auch die anderen Schülerinnen Bescheid? Sie scheinen mit der Tatsache nämlich absolut kein Problem zu haben.”
    Er ist in der Escort-Gruppe ohne Rang in der Merc-Gruppe wo jeder weiß wer der Kerl ist, ist er mit seinem Master-Rang.

    “Wie ist das mit den Kindern, die erst nach irgendeinem Vorfall auf die Schule geschickt werden? Ist es für sie leichter oder schwerer als für die, die vorsorglich (= noch bevor was passiert) in diese Schule verfrachtet werden? Sie wissen (oder ahnen) ja, wieso sie dahin geschickt werden.”
    und das ist wichtig weil?

    “Wie ist das eigentlich, die Merc-Azubis und die “normalen” Kinder sind in einer Klasse? Wie läuft der Merc-Unterricht? Als AG nach der Schule? Merken die “normalen” denn, dass sie zusammen mit den Merc-Azubis Unterricht haben? Wenn ja, wie wirkt sich das aus, zumal die Schule angeblich auf größtmöglichen Komfort für die Normalos aus ist?”
    Die Schule ist für hochbegabte, für Schüler die etwas besonderes sind, Kinder von Politiker usw.
    um den Schulalltag so normal wie möglich zu halten gibt es keine Camera oder bewaffnetes Personal an jeder Ecke sondern und mit unsere Merc-Azubis und weiteres Personal was so gesehen an der Oberfläche ganz normale Posten ausfühlt (Lehrer, Mitschüler). Die Normalen haben also keine Ahnung wie warum weshalb.

    Fazit: der Manga ist geil.

  17. Oftopic:
    @Baphomet:
    Ja das meiste hat zwar schon Tom beantwortet, werde aber auch mal meinen Senf dazu abgeben…
    “* Wieso sind die vollbusigen Schönheiten ausgerechnet auf MC-kun scharf? Was unterscheidet ihn von anderen schwächlichen kleinen Jungen? (Die Standardfrage eines jeden Harems.)”
    Er gibt sich nur als Schwächling aus. Und eine der Haremetten hat ja eine Art “kleiner-schwacher-Bruder-fetisch”. Und er ist/war der Mentor von einigen seiner Haremetten.

    “* Ist das Zeichen eine richtige Tätowierung oder ein psychomagisches Dingsbums? Wenn es eine richtige Tätowierung ist, wie wechselt sie dann? Wenn es ein psychomagisches Dingsbums ist, warum kann man es nicht wegbekommen?”
    Du hast ja nur zwei Kapitel gelesen. Weiß zwar jetzt nicht ob tode Sprachen schon dort thematisiert wurden, aber sicherlich hat diese Tätowierung was mit toten Sprachen zu tun. Und tote Sprachen sind in Gun X Clover sowas wie Zaubersprüche…

    “* Dieser komischen Organisation da ist es gelungen, jede Persönlichkeit mit dem Zeichen zu markieren, d.h. sie mussten zumindest deren Eigenschaften studiert haben. Wieso konnten sie nicht verhindern, dass die Dings flieht? Das tat sie ja offenbar allein, d.h. sie hat sich nur auf sich selbst verlassen und hat’s geschafft, während z.B. so jemand wie Magneto (X-Men) ohne Mystique nie aus seinem Plastikgefängnis entkommen wäre.”
    Nanase wurde immer wieder mal gefangen genommen und konnte dann fliehen. Einmal ist halt hier die eine “Tätowierung” verabreicht wurden. Und wieso sie allein fliehen konnte, ich sag nur Nanoha, ihre 7. Persönlichkeit.

    “* In Anlehnung dazu: Angesichts des Verhaltens von Nr. 3 musste es möglich gewesen sein, sie zu überwältigen, um sie zu markieren. Warum gestaltet sich das jetzt als schwer? Wenn es am Personal liegt, warum schicken sie nicht einfach dieselben Leute wie damals los?”
    Tote Sprache, vielleicht?

    “* Warum haben sie der Dings nicht einfach einen Peilsender verpasst, um jede Fluchtgefahr zumindest einzudämmen?”
    Nummer vier hat einen IQ von 180, von daher hätte sie ihn leicht entfernt, vielleicht. Und nicht zu vergessen Nr. 7…

    “* Warum haben sie die Dings nicht vor der Schule abgefangen?
    * Warum haben sie nicht einfach mit einer Schlafmittelspritze auf die Dings geschossen, anstatt ihr mühsam mit mehreren Söldnern gegenüberzutreten?”
    Erstes, weil zu auffällig und zweites, ja, wer hätte dann die Schlafmittelspritze abschießen müssen?

    “* MC-kun ist in seiner Tarnung in der Merc-Gruppe, richtig? Und hat überhaupt keinen Rang, richtig? Und darf trotzdem in der Merc-Gruppe bleiben, richtig? Warum kommt das niemandem komisch vor?”
    Einfach weil ja offiziell gesagt wird, das er noch in der Ausbildung ist und so. Und die eine Gruppe mit Moritos Schülern und so, opperiert auch verdeckt.

    “* Wie ist das eigentlich, die Merc-Azubis und die “normalen” Kinder sind in einer Klasse? Wie läuft der Merc-Unterricht? Als AG nach der Schule? Merken die “normalen” denn, dass sie zusammen mit den Merc-Azubis Unterricht haben? Wenn ja, wie wirkt sich das aus, zumal die Schule angeblich auf größtmöglichen Komfort für die Normalos aus ist?”
    Soweit ich weiß, ist den Normalen bewusst das ein Teil der Schüler Söldner in Ausbildung sind und sie beschützen. Selbiges gilt für die Lehrer.

    “* Wie ist das mit den Kindern, die erst nach irgendeinem Vorfall auf die Schule geschickt werden? Ist es für sie leichter oder schwerer als für die, die vorsorglich (= noch bevor was passiert) in diese Schule verfrachtet werden? Sie wissen (oder ahnen) ja, wieso sie dahin geschickt werden.”
    Gute Frage, da es aber primär um Kotonoha Nanase geht, werden wir wohl wenig von den anderen “normalen” Schülern erfahren (wobei, beim aktuellen Arc, hat auch die eine Klassensprecherin eine mehr oder weniger große Rolle. Zwar als Jungfrau in Nöten, aber vielleicht erfahren wir, wie ihr leben sich auf ihre Psyche auswirkt. Und wenn nicht, ist das glaube ich nicht wirklich wichtig…)

    “* Noch mal zu MC-kuns Tarnung. Er ist in der Merc-Gruppe, hat keinen Rang, da er sehr schwach ist, darf aber trotzdem dableiben, und zwar offenbar weil die Ausbilderin Bescheid weiß. Wissen denn auch die anderen Schülerinnen Bescheid? Sie scheinen mit der Tatsache nämlich absolut kein Problem zu haben.”
    Ja, offiziel ist er ein Schwächling ohne Rang und das macht den Mitsöldnerschülern auch relativ wenig aus. Auch wenn er durch dieser Tatsache doch relativ oft gepiesackt wird…

  18. Ach, jetzt muss ich mich auch noch mit zwei Leuten auseinandersetzen, und das, obwohl ich gar keine Antworten wollte…

    tl;dr am Ende.

    Weil der Typ einfach nur der Hammer ist.

    und

    Er gibt sich nur als Schwächling aus.

    etc.
    Aber er ist nicht der einzige. Zumindest logisch betrachtet. Und wenn er einfach nicht deren Typ ist? Soll ja vorkommen. Aber OK, meinetwegen hat sich das erledigt. Es gibt auch sonst immer einen Grund, egal wie hirnrissig.

    Abwarten wann es eine größere Rolle spielt. Warum sollte man sowas gleich am Anfang auflösen, was es damit auf sich hat?

    Man könnte zumindest andeuten, dass man das vorhat.

    Organisation:

    Wenn es am Personal liegt, warum schicken sie nicht einfach dieselben Leute wie damals los?
    Tote Sprache, vielleicht?

    …Ist das jetzt… die Antwort? Sie schicken nicht dasselbe Team wie damals los, weil… Latein oder Sanskrit im Weg ist?

    Wozu sich selber die Hände schmutzig machen.

    Seit wann ist Vorsorge treffen gleich sich die Hände schmutzig machen?

    Und am Hellichten Tag vor einer Schule gefühlt mit Kämpfern (Morito) rumzuballern hälst du für eine kluge Idee?

    Gemeint war natürlich nicht “räumlich unmittelbar davor”, sondern “bevor sie die Schule erreicht”. Das wäre besser, weil sie dort nicht nur allein ist, sondern auch keine Unterstützung hat. Das wäre auch viel effizienter, denn je mehr Zeit sie mit der Suche verschwenden, umso mehr verlieren sie.

    und zweitens, ja, wer hätte dann die Schlafmittelspritze abschießen müssen?

    Irgendjemand. Meinetwegen auch dieselben Söldner. Aber nein, warum denn auch dafür sorgen, dass man garantiert Erfolg hat, wenn man einfach sich selbst ein Bein stellen kann?

    Nummer vier hat einen IQ von 180, von daher hätte sie ihn leicht entfernt.

    Das eine hat mit dem anderen wenig zu tun. Ja, sie hätte bestimmt geahnt, dass sie einen hat, sie hätte vielleicht auch rausgefunden, wo der ist, aber das Entfernen ist nicht unbedingt einfach. Was, wenn er z.B. unter der Haut ist? Oder an einem ihrer Knochen? Ich meine, wir sind schon in einem Setting, in dem Latein ungeahnte Kräfte entfesseln kann, da ist ein Minisender mit einem starken Funksender tief im Körper doch ein Klacks.
    Und selbst wenn sie ihn entfernt, man hätte auch eine Funktionsprüfung daran koppeln können, die Alarm auslöst, sobald der Sender entfernt wird. Dann hätte es ihr auch nichts genützt. Man hätte so vieles tun können, um ihre Flucht zu verhindern und sie zurückzuholen ginge auch einfacher als das, was sie abziehen, und eigentlich hätten sie viel schneller reagieren müssen, aber nö, man macht sie lieber zu comic villains, die über ihre eigenen Füße stolpern und Nr. 4 mit ihrem Genie anscheinend bitter nötig haben.

    Organisation Ende.

    Echt. Ich habe das Kapitel nochmal überflogen und da steht maximal das sie die jenige ist der sie am meisten Vertrauen kann.

    http://bato.to/read/_/110533/gun-x-clover_ch2_by_japanzai/8
    >the only one that can contact the main personality

    und das ist wichtig weil?

    Weil sie das extra erwähnen. Und es bedarf einer weiteren Ausführung, denn:

    Die Normalen haben also keine Ahnung wie warum weshalb.

    Und es kommt ihnen nicht komisch vor, wenn nachts auf einmal auf dem Schulgelände geschossen wird? Oder ein Mitschüler plötzlich aus dem Raum rausrennt? Da finde ich das viel plausibler:

    Soweit ich weiß, ist den Normalen bewusst das ein Teil der Schüler Söldner in Ausbildung sind und sie beschützen.

    auch wenn das eine Sache für sich ist, denn als Jugendlicher hält man Gleichaltrige nicht unbedingt für kompetent.
    Es besteht auch weiterhin die Frage, wie die Eltern und die Kinder selbst das handhaben. Es gibt ja zwei Arten, auf die man die Sache angehen kann: man schickt sein Kind unter einem Vorwand auf die Schule, von wegen hochspezialisierte, renommierte Lehrer oder so, und verrät ihnen nicht, dass sie eigentlich unter Überwachung stehen sollen oder aber man spricht Klartext. Wenn die Ahnungslosen also herkommen und irgendwann wohl oder übel aufgeklärt werden, dann wird die Atmosphäre nicht sonderlich gut sein. Und ja, eine Schule ist immer ein Konfliktherd.

    Er ist in der Escort-Gruppe ohne Rang in der Merc-Gruppe wo jeder weiß wer der Kerl ist, ist er mit seinem Master-Rang.

    und

    Ja, offiziel ist er ein Schwächling ohne Rang und das macht den Mitsöldnerschülern auch relativ wenig aus.

    Ah ja, sie sind also alle eingeweiht. Ist ja 1-A getarnt.

    ———
    tl;dr: Mich stören am meisten die comic villainy der Gegner und das Schulsetting.

  19. @ TheRealWinston
    “(ok, artet jetzt zwar in totalen Spam aus, aber das muss sein)”
    Na Hauptsache es wird lustig.

    Naja, sieht für mich alles nach einem sehr typischen Manga aus.

    Den Rest werde ich jetzt logischerweise nicht kommentieren. Weil ich kenne den Manga nicht und geht mir auch ehrlich am Arsch vorbei. Ab hier ist aber Schluss mit dem Offtopic zu diesem Thema. Alles weitere werde ich mir vorbehalten zu löschen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>