Seiken Tsukai no World Break Episode 6+7

Seiken Tsukai no World Break Episode 6+7

Ja es wird endlich mal Zeit für mich bei World Break aufzuholen. Ich meine inzwischen ist sogar schon Folge 8 erschienen. Also ran ans Werk und mal sehen, was die Serie wieder so lustiges getrieben hat.

Episode 6
Seiken Tsukai no World Break 6-1

Zu Beginn sehen wir erst einmal irgendwelche wichtigen Leute darüber beraten, ob der Main nun Rang S werden soll oder nicht. Oh und ja, die Story darum gab es auch noch, selbst wenn die mir ständig vollkommen egal ist. Ich werde darauf jetzt auch nicht weiter eingehen, sondern mich lieber um die Benennungen neuer Charaktere kümmern. Hier haben wir auch schon Kandidat Nr. 1 und ich kann euch sagen, hier wird es echt einfach. Ein Char, der anscheinend supermegawichtig ist und selbst mit den anderen supermegawichtigen Leuten in dieser Runde nur via Notebook samt lustigem Chibi Drachen Avatar kommuniziert? Dazu noch mit der Synchronstimme von Kugimiya Rie? Ab nun spielt also auch ganz offiziell ZakuAbumi in dieser Serie mit! Übrigens sollte er ab jetzt unbedingt diesen Drachen als Avatar im Internet verwenden, wer stimmt mir zu? Solltest er mitlesen: TU ES!

In jedem Fall wird die Besprechung dann erst einmal unterbrochen, wegen dem total gefährlichen Riesenmonster für welches es letzte Folge ja auch schon extra build up gab.

Seiken Tsukai no World Break 6-2

Oh und ja, in der Serie ging es auch mal um böse Riesenmonster, die irgendwie Menschen töten wollen…. Warum auch immer…. Die Serie erklärt uns in der Hinsicht nicht einmal irgendetwas. In jedem Fall stehen unsere Mains bereit für den Kampf… Sollte er denn dann irgendwann mal losgehen. Ne ehrlich, das Vieh bewegt sich so lahmarschig, das war einfach nur noch witzig. Man hat echt das Gefühl die hätten im Schritttempo ganz lässig davor fliehen können.

Seiken Tsukai no World Break 6-3

Doch unsere Mains entscheiden sich natürlich dazu zu warten, bis dieses ultralangsame Vieh endlich mal ankommt. Und dann stehen sie halt da und warten… und warten… Und wartet mal, ist das euer ernst? So sieht das Teil aus? Die machen sonst wie viel build up dafür und dann ist das Vieh einfach nur total lahmarschig, bewegt sich dauerhaft kaum von der Stelle und sieht auch noch so verdammt lächerlich aus? Es tut weh das zu sagen, aber ich dachte sogar diese Serie hier könnte es besser.

Nach der langen Warterei beschießen unsere Mains das Teil nun also mit lustigen bunten Strahlen (die wohl irgendwie verschiedene Magien darstellen sollen). Anschließend beschwört das Teil dann noch hässliche kleine Blutfliegen, damit die Chars auch die ganze Folge über was zu tun haben.

Seiken Tsukai no World Break 6-4

Ach und seht ihr das, Titten-chan schafft es echt in jeder Situation die Augen geschlossen zu haben! Übrigens wurden die Chars hier gerade von der Mega-Attacke des Gegners getroffen, nämlich seiner creepy Lache. No shit! Die Serie hält sich nämlich an die One Piece Regel, die besagt, dass jeder Riese voll die abartige Lache haben muss. Hier dann sogar so schlimm, dass sie der ganzen Umgebung Schaden macht. Ach und ja, die Macher waren sicher nur zu faul das Teil sich bewegen zu lassen. Von daher eben ein Angriff, wo es auch weiterhin schön extrem langsam kaum von der Stelle kommen kann.

Ach und jetzt mal ehrlich:

Seiken Tsukai no World Break 6-5

Das Ding soll doch ein Trollface darstellen oder? Bitte sagt ich bilde mir das nicht nur ein! Ich meine die Moves von dem Teil sind ja eh schon das ultimative Trolling. Und wie sehr die das Ding hypen und wie hilflos es eigentlich ist. Am Ende springt der Main dem Vieh auf den Rücken, zieht da mit seinem Schwert minutenlang ganz lässig irgendwelche Zirkel und dann explodiert es einfach. Weil Plot. Lustig übrigens auch, wie Tsundere-chan in der Folge zum 1. Mal was Sinnvolles machen wollte und es dann direkt wieder als falsch abgestempelt wurde. Weil bevor das Ding drauf geht, rennt sie noch los und metzelt total viele dieser Blutfliegen ab und dann heißt es auf einmal: Oh nein, sie darf nicht in einen Blutrausch verfallen oder so was. Bitte was? Weil sie mal kämpft? *sigh* Anscheinend darf sie echt gar nicht nützlich sein.

Seiken Tsukai no World Break 6-6

Warte wie jetzt, das war es schon? Japp, denn mit diesem ich glaube 2-3 Minütigen Gif von Wellen endet die Folge dann auch. Und ja das brachten die echt. Die Mains reden dann noch ganz viel und zwischendurch sehen wir sie auch immer ganz kurz mal, aber sonst ist das Ende echt komplett dieses Wellen-Gif. Also man merkt wirklich richtig, wie sie die Szenen einfach nicht fertigmachen konnten oder wollten und deswegen einfach alles dazwischen mit dieser Szene hier auffüllten. Und das, wo die Folge sowieso schon aus etlichen Standbildern bestand. Die Megaattacke vom Main war auch einfach nur, dass er 10 Sekunden dasteht und sie immer weiter wegzoomen. Und dazu praktisch keinen Fanservice? Urgh, Kampffolgen sind echt richtig Scheiße in der Serie. Also lieber ab zur nächsten.

Folge 7
Seiken Tsukai no World Break 7-1

Folge 7 startet direkt mit einem neuen Moe-Mädchen welches echt so moe ist, das es sofort jede Skala sprengen würde. Wer sie ist? Eine Auftragsmörderin aus Russland, weil für Japaner wohl eh alle Weiber aus Russland Auftragsmörder sind. Ist das eigentlich rassistisch? Ich meine in Durarara haben wir das aktuell auch und ich bin mir sicher das gab es allgemein schon öfters mal in Anime. Ach und was sie hier jetzt treibt? Sie wurde am Ende der Folge hiervor von einem dieser supermegawichtigen Leute losgeschickt, um den Main zu verführen? Also so sieht es jedenfalls aus. Und dies tut sie dann auch, indem sie ihm einen Liebesbrief schickt und dann niedlich zu einem Date auffordert.

Dabei versucht sie sich dann eben ständig wie ein klischeehafter Moe-Charakter zu verhalten und das auf eine schon fast roboterhafte Silent Art, die einfach zu niedlich ist! Wenn Mainchar-kun dann versucht sie abzuweisen, verfällt sie direkt in einen totalen Depri-Modus, wo sie dann so eine dunkle Aura bekommt und nur noch meint ihr Leben hätte keinen Sinn mehr und so was. Welcher Mann könnte da Nein sagen!?

Seiken Tsukai no World Break 7-2

Doch halt, so leicht lässt sich Titten-chan den Ruf als BEST GIRL nicht streitig machen. Wobei sie letzte Folge ja nur ein Outfit getragen hat… Tsundere-chan will sich zwar auch erst einmischen, wird aber sofort zur Seite geschoben. Die Serie zeigt uns eben immer wieder, wie unwichtig sie doch ist. In dieser Serie kann wohl nur ein Mädchen mit einer gewissen Oberweite das Rennen machen und das befürworte ich sogar. Anschließend folgen dann mal wieder ein paar grauenhaft “animierte” Trainingskämpfe. Ach könnte ich mich auf Bildern doch nur über schlechte Animationen lustig machen….

Seiken Tsukai no World Break 7-3

Dachtet ihr etwa Fanservice, ist vorbei? Niemals! Ich fand die Szene auch wirklich witzig. Ich meine zwei Randoms kämpfen da und der Kerl verteilt überall seine Fäden, damit die Tussi nicht an ihn rankommt. Dann geht sie aber einfach dadurch und meint es ist ihr egal, wenn ihre Klamotten dabei kaputt gehen. Als sie dann aber nackt dasteht, ist sie doch auf einmal total Sauer, beschuldigt den Typen pervers zu sein und kloppt ihn durch den halben Ring. Ich meine the fuck. Selbst wenn sich ne Tussi völlig bewusst vor einem Kerl ausziehen würde, dürfte sie ihn pervers nennen und dann verprügeln oder wie sehe ich das? Das ist doch mal wieder so unfair! Oh und ihre Reaktion, wenn sie auf einmal nackt dasteht, war total herrlich. Wie sie dieses “Oh my god” brüllt war zu lustig. Nun aber wieder zum Plot.

Seiken Tsukai no World Break 7-4

Und ja das ist wirklich der Plot dieser Folge! Denn Best Girl-chan (das ist ab der Szene jetzt ganz klar ihr Name!) verbringt ja ein Date mit Mainchar-kun um ihn zu töten? Wir wissen es echt noch nicht. Was wir wissen, sie versteht es moe zu sein! Sie rennt dann echt mit ihm im Katzenkostüm auf der Straße rum und wackelt niedlich mit ihren Ohren und meint total Silent so was würden Japaner doch mögen. Und ich dachte immer nur KanColle Folgen könnten so unfair cute sein.

Seiken Tsukai no World Break 7-5

Während Best Girl-chan nun also bei Mainchar-kun Herzchen farmt zeigt uns Titten-chan, dass wir sie doch noch nicht ganz abschreiben sollten. Ich meine jedenfalls mal wieder ein neues Outfit und sie versucht sogar was für den Plot zu machen. Indem sie Infos über Best Girl-chan sammelt und erfährt, dass diese früher schon heißes Killer-Loli war. Also will sie den Main doch töten?

Seiken Tsukai no World Break 7-6

Aus ihrem Gespräch mit diesem Raben wurde ich dann auch nicht ganz schlau. Warum zum fick hat die Serie jetzt eigentlich auf einmal sprechende Tiere? Weil Magie? Viel wichtiger aber, dieses Outfit! Ich hoffe mal Best Girl-chan trägt jetzt auch jede Folge mindestens 2 verschiede Sachen. Weil wenn der Plot schon für den Arsch ist, dann jedenfalls Outfit-Fanservice! Da Titten-chan nun aber weiß, das Best Girl-chan böse ist, trifft sie sich nachts mir ihr und fordert sie zu einem Schatten Duell heraus.

Seiken Tsukai no World Break 7-7

Titten-chan: Los mein weißer Drache mit eiskaltem Blick, mache einen direkten Angriff auf ihre Lebenspunkte!
Best Girl-chan: Haha, damit hast du jetzt meine total lächerlich situationsabhängige Fallenkarte aktiviert, womit ich mein total overpowertes Schwert beschwören kann.

Nein eigentlich fand ich den Kampf ja sogar recht cool. Also jedenfalls besser als, was ich sonst von der Serie gewöhnt bin. Außerdem war es der ultimative Kampf um den Rang als BEST GIRL.

Seiken Tsukai no World Break 7-8

Den wie ihr seht Titten-chan dann aber leider verlor. War aber eigentlich auch klar. Ich meine Best Girl-chan hatte diese Folge 4 verschiedene Outfits an und Titten-chan nur 3. Das konnte ja nichts werden. Trotzdem war ihre Reaktion als Verlierer dann doch recht cool und dafür bekommt sie doch wieder einige Extrapunkte. Damit endet die Folge dann auch und nächste Woche gibt es dann Best Girl-chan im Swimsuit. Verpasst also nicht wieder einzuschalten! Ansonsten gehe ich nämlich auch in den Depri-Mode über : (

Fazit:
Oh Jun waren diese Folgen wieder schlecht. Folge 6 war unfassbar langweilig und bestand echt so gut wie nur aus Standbildern. Da kann man wirklich nichts Positives mehr zu sagen. Deshalb bewerte ich die Folgen heute auch mal einzeln. Folge 6 bekommt also gerade mal 1,5/10 Punkte und das auch fast nur, weil es ungewollt ein wenig komisch war. Folge 7 hingegen fand ich noch relativ okay. Best Girl-chan ist total süß und der Kampf am Ende war mal ein bisschen weniger peinlich als sonst. Die Folge erhält dann schon eher 4/10 Punkte.

12 Gedanken zu “Seiken Tsukai no World Break Episode 6+7

  1. Ich glaube, ich verstehe es. Ihr ganzes Budget geht halt drauf, jede Folge neue Outfits für die Mädels zu designen, dass am Ende nichts mehr für den Plot und die Kämpfe übrig blieb.
    Ganz ehrlich? Da haben sie ihr Geld sogar noch sinnvoll investiert.

    Übrigens…ich finde das Monster sogar ein wenig gruselig, weil es eben so eklig hässlich ist. Und du hast versäumt, Monster Hunter-Witze über das Vieh zu machen! In Freedom Unite gab es nämlich Shen Gaoren, und das ist auch so ein riesiger langbeiniger Krebs der ganz langsam auf etwas zumarschiert. Und dann fängt der Main auch noch an das Vieh zu mounten? Na aber.

    Und für mich wird Lila Himecut auch weiterhin best girl bleiben.
    Edit: Die Bemerkung zu der Weißhaarigen fand ich zu witzig:
    “o shes form dat dumb show”
    “girl with an eye tattooed on her bangs”
    Und weil er das gleich mit verlinkt hat: http://scontent-lga.xx.fbcdn.net/hphotos-xaf1/t31.0-8/s960x960/10974599_651362291642264_6304583735484678999_o.jpg

  2. “Titten-chan: Los mein weißer Drache mit eiskaltem Blick, mache einen direkten Angriff auf ihre Lebenspunkte!
    Best Girl-chan: Haha, damit hast du jetzt meine total lächerlich situationsabhängige Fallenkarte aktiviert, womit ich mein total overpowertes Schwert beschwören kann.”
    hehe der war gut, worauf das nur anspielen soll^^

  3. Beim ersten Bild dachte ich zunächst, Lesben-chan hat ihren Auftritt.

    Aber der Fight gegen das Riesenteil. Ich sage es zwar zum hundersten mal, ich sehe mir das nicht an. Wenn der aber genauso ablief, wie beschrieben, hat jeder Fight aus Sailor Moon mehr Dynamik.
    Und weil Loli-chan nicht in einen Blutrausch verfallen durfte, vielleicht kann sie dann nicht mehr Freund und Feind unterscheiden, wie Guts aus Berserk, wenn er ihn den Berserkermodus wechselt (ja, ich lasse dann mal das besser mit den Berserkreferenzen).
    Und ja, das Riesenviech, sieht aus wie ein auf dem Kopf gestelltes Trollface.

    Wegen der einen Auftragskillerin?, wer will eigentlich Maincharkun tod sehen?
    Und dem Klischee, alle Russinen im Anime, sind Auftragskillerinnen. Mir wäre noch eingefallen, Französinnen stammen aus Edlen Hause. Oder auch Engländerinnen. Deutsche Damen sind flat. Und Amerikanerinnen sind faul.
    Aber Bestgirlchan ist wirklich süß (erinnert mich aber nur daran, dass ich einsam und allein sterben werde).

    Taucht in der nächsten Folge eigentlich Otakugirl-chan auf?

  4. @ StarlinM00N
    “Ich glaube, ich verstehe es. Ihr ganzes Budget geht halt drauf, jede Folge neue Outfits für die Mädels zu designen, dass am Ende nichts mehr für den Plot und die Kämpfe übrig blieb.
    Ganz ehrlich? Da haben sie ihr Geld sogar noch sinnvoll investiert.”
    Okay, irgendwie will ich das jetzt einfach auch so sehen.

    “Und du hast versäumt, Monster Hunter-Witze über das Vieh zu machen!”
    Ja stimmt eigentlich.

    “Und weil er das gleich mit verlinkt hat:”
    Loli!

    @ TheRealWinston
    “Beim ersten Bild dachte ich zunächst, Lesben-chan hat ihren Auftritt.”
    Nein das hier ist ein reiner Harem Anime. Da steht alles mit einem Rock automatisch auf den Mainchar.

    “Wenn der aber genauso ablief, wie beschrieben, hat jeder Fight aus Sailor Moon mehr Dynamik.”
    Aber so was von. Ich sag auch nie ihr sollt euch die Serie anschauen.

    “Und weil Loli-chan nicht in einen Blutrausch verfallen durfte, vielleicht kann sie dann nicht mehr Freund und Feind unterscheiden, wie Guts aus Berserk, wenn er ihn den Berserkermodus wechselt”
    Nein Tsundere-chan durfte nicht in den Blutrausch. Loli-chan kämpft selber gar nicht. Die erschafft immer nur so ein Schutzschild.

    “Und ja, das Riesenviech, sieht aus wie ein auf dem Kopf gestelltes Trollface.”
    Gut du siehst das auch.

    “Wegen der einen Auftragskillerin?, wer will eigentlich Maincharkun tod sehen?”
    Ich verstehe das auch nicht so ganz. Erst will er selbst dauerhaft nicht Rang S werden und nun wollen sie ihn zwingen Rang S zu werden und jetzt wollen ihn anscheind doch wieder welche killen damit er nicht Rang S wird. Die Story ist halt einfach bescheuert.

    “Aber Bestgirlchan ist wirklich süß (erinnert mich aber nur daran, dass ich einsam und allein sterben werde).”
    Noch ist es nicht zu spät deinen eigenen Harem zu gründen! Nur wirst du in real life wohl leider keine guten Haremetten finden….

    “Taucht in der nächsten Folge eigentlich Otakugirl-chan auf?”
    Schau in den nächsten Artikel und du wirst es erfahren.

  5. @Shino:
    ““Beim ersten Bild dachte ich zunächst, Lesben-chan hat ihren Auftritt.”
    Nein das hier ist ein reiner Harem Anime. Da steht alles mit einem Rock automatisch auf den Mainchar.”
    Das würde aber die ganze Sache abwechslungsreicher machen. Zudem, wer sagt den, das eine hypothetische Lesben-Chan, sich nicht doch in Maincharkun verliebt. (Zumindest ist es in meinem Haremanimes die ich mir so ausgedacht habe, der Fall, mehr oder weniger.)

    ““Und weil Loli-chan nicht in einen Blutrausch verfallen durfte, vielleicht kann sie dann nicht mehr Freund und Feind unterscheiden, wie Guts aus Berserk, wenn er ihn den Berserkermodus wechselt”
    Nein Tsundere-chan durfte nicht in den Blutrausch. Loli-chan kämpft selber gar nicht. Die erschafft immer nur so ein Schutzschild.”
    Verdammt, habe Loli und Tsundere verwechselt. Aber, ob Tsundere dann wirklich eine Gefahr für ihre Kameraden ist, wenn sie sie im Blutrausch angreift.
    Und Loli-Chan ist dann der Tank der Gruppe?

    ““Und ja, das Riesenviech, sieht aus wie ein auf dem Kopf gestelltes Trollface.”
    Gut du siehst das auch.”
    Und ich möchte noch ergänzen, es hat drei zusätzliche Münder.

    ““Wegen der einen Auftragskillerin?, wer will eigentlich Maincharkun tod sehen?”
    Ich verstehe das auch nicht so ganz. Erst will er selbst dauerhaft nicht Rang S werden und nun wollen sie ihn zwingen Rang S zu werden und jetzt wollen ihn anscheind doch wieder welche killen damit er nicht Rang S wird. Die Story ist halt einfach bescheuert.”
    Also, macht eigentlich schon Sinn, wenn er selber nicht Rang S werden will (weil, Baum…), eine Gruppierung, will ihn aber dazu zwingen und eine andere Gruppierung, will ihn aber umnieten, damit er nicht Rang S wird, weil er für sie eine Gefahr ist, oder weil er eine Gefahr für die Menschheit ist.
    Das einzige bescheurtste ist eigentlich nur die ganze Geschichte mit den früheren Leben und das sie dadurch Superkräfte und so erhalten und der Tatsache, wo wohl die früheren Leben, ihre Superkräfte her haben (Ok, mir fiel zuletzt eine ähnliche Geschichte ein).

    ““Aber Bestgirlchan ist wirklich süß (erinnert mich aber nur daran, dass ich einsam und allein sterben werde).”
    Noch ist es nicht zu spät deinen eigenen Harem zu gründen! Nur wirst du in real life wohl leider keine guten Haremetten finden…. ”
    Zunächst einmal, brauche ich keinen Harem, ein Bestgirlchan reicht mir. Zudem ist ein Harem in Reallife schwieriger zu bekommen (vorallem wenn man Katholik ist). Und ich bin ziemlich hässlich, was die Chancen noch weiter runterzieht.

    ““Taucht in der nächsten Folge eigentlich Otakugirl-chan auf?”
    Schau in den nächsten Artikel und du wirst es erfahren.”
    Wat, wie, taucht sie auch auf?

  6. Noch eine kleine Ergänzung:
    Was ist, wenn Tittenchan, Bestgirlchan, den Titel als Bestgirl, am Ende doch streitig macht?

  7. @ TheRealWinston
    “Und Loli-Chan ist dann der Tank der Gruppe?”
    Indirekt schon.

    “Also, macht eigentlich schon Sinn, wenn er selber nicht Rang S werden will (weil, Baum…), eine Gruppierung, will ihn aber dazu zwingen und eine andere Gruppierung, will ihn aber umnieten, damit er nicht Rang S wird, weil er für sie eine Gefahr ist, oder weil er eine Gefahr für die Menschheit ist.”
    Verdammt, er versteht den Mist sogar!

    “Das einzige bescheurtste ist eigentlich nur die ganze Geschichte mit den früheren Leben und das sie dadurch Superkräfte und so erhalten und der Tatsache, wo wohl die früheren Leben, ihre Superkräfte her haben”
    Auf die Erklärung warte ich auch immer noch. Auch warum der Main ein Drache sein soll.

    “Zunächst einmal, brauche ich keinen Harem, ein Bestgirlchan reicht mir.”
    Wie Minimalistisch gedacht.

    “Und ich bin ziemlich hässlich, was die Chancen noch weiter runterzieht.”
    Wann kommt eigentlich endlich mal ein Anime, wo ein hässlicher Mainchar einen Harem hinbekommt? Das wäre doch mal richtig cool! Oh warte, Accel World…. Lassen wir das.

    “Wat, wie, taucht sie auch auf?”
    Wohl eher nicht. Aber wer weiß……

    “Was ist, wenn Tittenchan, Bestgirlchan, den Titel als Bestgirl, am Ende doch streitig macht?”
    Dann freut sich Starlin.

  8. @Shino:
    ““Also, macht eigentlich schon Sinn, wenn er selber nicht Rang S werden will (weil, Baum…), eine Gruppierung, will ihn aber dazu zwingen und eine andere Gruppierung, will ihn aber umnieten, damit er nicht Rang S wird, weil er für sie eine Gefahr ist, oder weil er eine Gefahr für die Menschheit ist.”
    Verdammt, er versteht den Mist sogar!”
    Eigentlich, verstehe ich nur deine Erklärung, ob ich genau so denke, wenn ich den Anime selber sehen würde, keine Ahnung?

    ““Zunächst einmal, brauche ich keinen Harem, ein Bestgirlchan reicht mir.”
    Wie Minimalistisch gedacht.”
    Das ist nicht minimalistisch gedacht, sondern rational, sowie klug und weiße.
    Und außerdem, ein Harem klingt anstrengender als es ist. Die ganzen Haremetten bekämpfen sich im Grunde genommen nur untereinander, aber sollten sie bemerken, das einer mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, als dem Rest, so verbündet sich der Rest um den Haremowner und seine Favoritin zu töten.
    Ein Bestgirl ist genug.

    ““Und ich bin ziemlich hässlich, was die Chancen noch weiter runterzieht.”
    Wann kommt eigentlich endlich mal ein Anime, wo ein hässlicher Mainchar einen Harem hinbekommt? Das wäre doch mal richtig cool! Oh warte, Accel World…. Lassen wir das.”
    Also, im Vergleich zu mir, ist dessen Protagonist noch ein Adonis.

    ““Was ist, wenn Tittenchan, Bestgirlchan, den Titel als Bestgirl, am Ende doch streitig macht?”
    Dann freut sich Starlin.”
    Ich meinte aber nur, solltest du sie besser nicht vorsichtshalber Attentäterchan, Russinchan, oder Moechan nennen?

  9. Oh man, ich sehe es jetzt schon kommen wie ein guter Kumpel von mir rumbrüllt, dass der Anime voll gut sei und du keine Ahnung hast, bla bla blaaaa. Das hat er auch schon bei den letzten Trash Animes gemacht, die ich ihm gezeigt habe. SAO inklusive. ._.

  10. @max als ob du von allein gemerkt hättest wie unspektakulär SAO ist. Erst muss Shino das sagen, damit du das ebenso siehst. So einen Eindruck machst du auf mich.

  11. @max:
    Bitte zeig im Cross Ange (wobei ich die ersten fünf Folgen zugegebenermaßen “gut” fand). Mal sehen was er davon hält?

  12. @ TheRealWinston
    “Ein Bestgirl ist genug.”
    Wenn du meinst.

    “Also, im Vergleich zu mir, ist dessen Protagonist noch ein Adonis.”
    Mein Beileid.

    “Ich meinte aber nur, solltest du sie besser nicht vorsichtshalber Attentäterchan, Russinchan, oder Moechan nennen?”
    Mal sehen was die nächsten Folgen bringen… Oh Jun ich hänge so verdammt hinterher weil ich die ganze Woche keine Zeit für mein Blog hatte.

    @ max
    “Oh man, ich sehe es jetzt schon kommen wie ein guter Kumpel von mir rumbrüllt, dass der Anime voll gut sei und du keine Ahnung hast, bla bla blaaaa.”
    Wenn ja lach ihn bitte für mich aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>