Seiken Tsukai no World Break Episode 8+9

Seiken Tsukai no World Break Episode 8+9

Ihr dachtet doch nicht wirklich es wäre vorbei, oder? Nein ein Shino gibt nicht auf! Shino bloggt diese Serie bis zum bitteren Ende! Nur hatte ich die ganze letzte Folge keine Zeit und davor hab ich lieber am Code Geass Artikel gearbeitet, damit ich euch jedenfalls mit was Anständigem zurücklasse.

Episode 8
Seiken Tsukai no World Break 8-1

Nein kein mistake, Titten-chan hat endlich wieder neue Kleider und sammelt damit direkt weitere Pluspunkte beim Mainchar. Sie erzählt ihm natürlich auch direkt von ihrem nächtlichen Schattenduell und das Best Girl-chan in Wahrheit Russen-Mörder-chan ist. Nur Mainchar-kun muss aber seinen Harem zusammenhalten und so kann er dies natürlich nicht einfach so hinnehmen und beschließt Russen-Mörder-chan einen Besuch abzustatten, um nach dem rechten zu sehen.

Seiken Tsukai no World Break 8-2

Diese spielt aber erst einmal eine Runde verstecken, weil sie kurz zuvor noch mit einem Kater über dunkle Machenschaften gesprochen hatte. Letzte Folge ein Rabe und nun ein Kater? Lustigerweise hatte der Rabe russisch gesprochen, der Kater jetzt aber japanisch. Das waren also zwei verschiedene Informanten? Auf jeden Fall wird sie dann aber doch noch entdeckt und anschließend von allen möglichen und unmöglichen Maincharakteren gehegt und gepflegt. Denn sie ist ja noch von ihrem Kampf mit Titten-chan verletzt und irgendwie ist das dann kein Zeichen, dass sie böse ist? Sprich sie helfen ihr dann einfach, obwohl sie ganz klar böse ist? Aber bestimmt ist sie dann ja doch gar nicht böse? Lustigerweise ­halten die es nicht mal für nötig darüber zu sprechen.

Aber ich sag mal es gibt auch wichtigere Themen, wie zum Beispiel welchen Zweck Loli-chan in dieser Serie überhaupt hat. Und ja das wird sie hier wirklich gefragt und ihre Antwort darauf ist viel besser als alles was ich mir hätte ausdenken können:

Seiken Tsukai no World Break 8-3

Seht ihr das, die Serie weiß sogar was sie an ihrem Random Loli hat! Naja nachdem sie nun Russen-Mörder-chan gefüttert, geheilt, massiert und sonst was haben bedankt sich diese natürlich auch entsprechend indem sie Mainchar-kun erneut um ein Date bittet. Und das, nachdem nun jeder weiß, dass sie böse ist und ihn töten möchte. Natürlich nimmt dieser aber trotzdem an und natürlich sind auch dieses Mal die anderen Harem-Weiber wieder nicht mit dabei weil…. Plot. Ist eigentlich eh krass, das hier ist sicher der einzige Harem überhaupt, wo wenn eine der Haremetten ein Date mit dem Mainchar hat, nicht direkt alle anderen heimlich hinterherschleichen.

Nun folgt also ein “Date” was natürlich nur darauf hinausläuft, dass Russen-Mörder-chan dann den Mainchar angreifen tut. Warum sie das letzte Folge nicht schon gemacht hat? Verdammt gute Frage….

Seiken Tsukai no World Break 8-4

Ach und währenddessen zeigen uns unsere Haremetten natürlich auch noch einige neue Outfits, denn letztendendes geht es doch eh fast nur darum in dieser Serie oder? Ach aber halt wartet, da war ja noch dieser Kampf…

Seiken Tsukai no World Break 8-5

Urgh, ach wisst ihr, ich habe eigentlich gar keinen Bock diesen total bescheuerten Kampf hier zu kommentieren. Weil der dauert wieder ewig lange, ist total Scheiße animiert und läuft eh nach dem gleichen Schema ab wie alle Fights in dieser Serie. Main erinnert sich an shit, wird stärker und blah blah. Viel lieber möchte ich da den Fight zwischen Tsundere-chan und Brown-Tits kommentieren.

Seiken Tsukai no World Break 8-6

Weil das war, eigentlich so total witzig dämlich. Erst kämpft Tsundere-chan verwandelt gegen Brown-Tits und sie meint noch so sie müsste sich voll nicht anstrengen und verwandelt sich nicht einmal und blockt einfach alles lässig mit den Händen ab. Dann holt sie aber doch ihre Über-Waffe raus, und wie ihr seht, kann Tsundere-chan dann schon nur noch rennen kriechen. Dann erinnert sich aber Tsundere-chan an belanglos shit, blockt einen Schlag von Brown-Tits und irgendwie verschwinden dann einfach ihre beiden Waffen. Und dann meint Brown-Tits so sie müsste jetzt aufgeben, weil sie ohne Waffe voll keine Chance hätte.

Aber davor konnte sie doch sogar unverwandelt ohne Probleme mithalten…. Und wo sind die Waffen hin? Da seht ihr Mal die Scheiße die Kämpfe hier sind! Nun aber wieder zur Hauptstory.

Seiken Tsukai no World Break 8-7

Hier kommt jetzt nämlich Titten-chan an um den Tag zu retten. Sagt mal, wie awesome sieht sie da eigentlich grad aus? Ich meine so noch voll verletzt und mit ner Krücke stellt sie sich einfach ganz lässig vor dieses total overpowerte Schwert, was sie ständig hypen. Auf jeden Fall kommt nun raus, dass Russen-Mörder-chan nur böse ist, weil sie denkt, sie müsste dies alles tun, um ihren Bruder zu beschützen, der aber gar nicht existiert. Diese Erinnerung hatte sie nur vom bösen Russen-Kater bekommen, der aber nicht mal russisch sprechen konnte. Na auf jeden Fall ist Russen-chan nun rehabilitiert. Und damit in der Serie auch noch mal was passiert erklärt Mainchar-kun nun Russland den Krieg. Oder jedenfalls der bösen Russen-Mafia…. ähmwhatever.

Episode 9
Seiken Tsukai no World Break 9-1

So, dann also direkt mal hin zu bösen Russen, die erst kein japanisch verstehen und dann auf einmal nur noch fließend japanisch sprechen…. Ach ich stelle einfach keine Fragen mehr. Auf jeden Fall macht der Mainchar jetzt erst mal diesen Typen hier platt um Informationen zu bekommen und um der bösen Ober-Russen-Tussi hochoffiziell den Krieg zu erklären. Jedoch weigert er sich in diesem Krieg Leute umzubringen. Was ihn jedoch nicht davon abhält sich kurz mal an eines seiner früheren Leben zu erinnern, wo er massenweise Leute auf dem Schlachtfeld abgeschlachtet hat.

Davon beflügelt stochert er anschließend auch noch ein wenig mit seinem Schwert im Bauch seines Gefangenen umher. Weil…. er jetzt immer mehr der Anti-Hero wird? Na jedenfalls meinte er der große Kerl überlebt das schon irgendwie und lässt ihn dann einfach gefesselt und mit einer blutenden Wunde im Bauch hier zurück. Auf jeden Fall schafft dieser es dann Offscreen wirklich irgendwie zu seiner Meisterin zurück.

Seiken Tsukai no World Break 9-2

Ach ja, der hatte ich ja immer noch keinen echten Namen gegeben. Uff… Ach die bleibt jetzt einfach die Ober-Russen-Tussi. Letzte Folge hatte sie ja schon diesen anderen Typen direkt gekillt, weil er versagt hatte, Russen-chan gegen den Mainchar aufzuhetzen. Von daher verwundert es natürlich auch nicht wirklich, dass sie nun auch direkt ihren nächsten Handlanger ins Jenseits befördert. Witzig ist eigentlich nur, wie sehr er sich darüber freut. Weil er noch so meint: Ha, der Typ konnte mich nicht one Hit töten! Die Tussi hier tut es dann aber schon und das geilt ihn dann beim Sterben noch mal richtig auf? Na was auch immer. Nun aber mal ne andere Sache.

Seiken Tsukai no World Break 9-3

Wer bitte ist die Tussi hier eigentlich? Ja ich weiß das solltet ihr mich fragen. Aber ich habe ernsthaft keine Ahnung! Weil Saber ist das nicht. Kam die schon mal vor? Ich kann mich ernsthaft nicht daran erinnern. Ab dieser Folge hängt die jetzt aber einfach so mit Mainchar-kun ab und sein restlicher Harem musste zu Hause bleiben. Ab jetzt ist sie einfach nur noch Random-Haremette. Weil sie ist vom Verhalten her ja auch zu 100 % klischeehaft ist. Aber was treiben die Main-Haremetten nun eigentlich ohne ihren Meister?

Seiken Tsukai no World Break 9-4

Was wohl? Sie zoffen sich natürlich, und damit wir als Zuschauer auch was davon haben, tun sie das natürlich in Unterwäsche. Übrigens geht es hier jetzt gerade darum, dass Russen-chan Tsundere-chan den Rang als Nicht-Imouto klauen möchte. Damit wäre sie dann ja schon eine Nicht-Nicht-Nicht-Imouto. Wie das ergibt gar keinen Sinn? Muss es auch nicht. Es geht hier sowieso nur darum, uns die 3 Weiber minutenlang aus allen möglichen Perspektiven in ihrer Unterwäsche zu zeigen.

Ach und ich glaube ich muss Titten-chan langsam echt zum BEST GIRL erheben. Ich meine sie ignoriert diesen doofen Streit sogar einfach total. Weil bis jetzt schien sich Mainchar-kun sowieso jede Folge für sie zu entscheiden. Sprich sie hat eh längst gewonnen. Wobei, eine echte Gefahr gibt es noch und das ist Loli-chan. Oder besser gesagt das kuscheligste Dakimakura ever. Und ja ernsthaft, so bezeichnet sie sich seit der einen Folge wirklich dauerhaft selbst. Ihr denkt ich übertreibe?

Seiken Tsukai no World Break 9-5

Ich meine…… !!!!!! Was soll Mann dazu noch sagen? Wie kann er sein Daki nur einfach so zurücklassen! Das Drama in dieser Szene berührte mich übrigens mehr als jedes aus der 1. Staffel SAO. Und das will mal so was von GAR NICHTS heißen! Also meine lieben männlichen Leser, denkt immer daran: Wenn ihr euer Loli-Dakimakura über Nacht alleine zu Hause lasst, dann vermisst es euch ganz fürchterlich ; (

So und was treibt unser Plot derweil?

Seiken Tsukai no World Break 9-6

Ach so der spielt erst einmal ne Runde Indiana Jones. Während der restlichen Folge sehen wir ansonsten wie Mainchar-kun durch Russland reißt und alle möglichen Mafia-Typen platt macht, oder Auftragsmörder… oder was auch immer das für böse Menschen da sind. Russen sind halt einfach alle böse und müssen fertiggemacht werden. Die Kämpfe dabei sind dann auch alles andere als erwähnungswürdig und natürlich hat sowieso keiner eine Chance gegen ihn. Bis er dann auf den Typen hier trifft:

Seiken Tsukai no World Break 9-7

Was der Tolles drauf hat? Er trägt auf seinem Rücken einen magischen Spiegel durch den die Ober-Russen-Tussi dann irgendeine total overpowerte Mega-Attacke machen kann, die den Mainchar voll erwischt um uns nun natürlich der Illusion hinzugeben, er wäre ernsthaft getroffen oder so. Tja und damit endet die Folge dann auch schon.

Fazit:
Wie immer zwei verdammt dämliche Folgen. Aber dank Loli-chan sieht man jedenfalls ein wenig, dass die Macher den Scheiß hier selbst nicht ganz so ernst nehmen. Der Plot ist weiterhin klischeehaft, die Kämpfe weiterhin dämlich und der einzige Unterhaltungswert lag wieder mal nur im Fanservice und den ungewollt witzigen Szenen. Eben wieder wegen der lustigen Zeichnungen oder halt weil der Plot so dumm war. Weiterhin gebe ich einfach mal 3/10 Punkte.

12 Gedanken zu “Seiken Tsukai no World Break Episode 8+9

  1. Go, Titten-chan!

    Die Proportionen in dem Anime sind gruselig…große Oberweiten sind ja eine Sache, aber dann diese krank engen Hüften….ihre Wirbelsäulen tun mir Leid. Kein Wunder, dass die eine ne Krücke braucht!

    ” Russen sind halt einfach alle böse und müssen fertiggemacht werden. ”
    Au ja. Das sehen wir ja schon an baphoment.

    http://abload.de/img/screenlxulv.png
    Hmmmm?

  2. (Achtung, dieser Kommentar ist nicht ganz Jugendfrei)

    Was hat die Monorail am anfang mit den zwei Folgen zu tun gehabt?

    “Sie erzählt ihm natürlich auch direkt von ihrem nächtlichen Schattenduell und das Best Girl-chan in Wahrheit Russen-Mörder-chan ist. ”
    Das Russen-Mörder-Chan, wurde wohl von mir inspiriert.

    “Auf jeden Fall wird sie dann aber doch noch entdeckt und anschließend von allen möglichen und unmöglichen Maincharakteren gehegt und gepflegt. Denn sie ist ja noch von ihrem Kampf mit Titten-chan verletzt und irgendwie ist das dann kein Zeichen, dass sie böse ist? Sprich sie helfen ihr dann einfach, obwohl sie ganz klar böse ist? Aber bestimmt ist sie dann ja doch gar nicht böse? Lustigerweise ­halten die es nicht mal für nötig darüber zu sprechen.”
    Die Maincharaktere finden sie nur selber scharf und wollen ihr damit an die Wäsche.

    Weil Loli-chan “future harem personnel” ist. Ist sie nicht schon jetzt Harempersonal?

    “Naja nachdem sie nun Russen-Mörder-chan gefüttert, geheilt, massiert und sonst was haben”
    Wieso bekomme ich beim “sonst was haben” schmutzige Gedanken? (hehehe…)

    “Ist eigentlich eh krass, das hier ist sicher der einzige Harem überhaupt, wo wenn eine der Haremetten ein Date mit dem Mainchar hat, nicht direkt alle anderen heimlich hinterherschleichen.”
    Vielleicht weil der Mainchar offscreen gewisse “Qualitäten” aufweißt und die Damen ihn deswegen nicht verärgern wollen.

    “Viel lieber möchte ich da den Fight zwischen Tsundere-chan und Brown-Tits kommentieren.”
    Frage, wieso haben die überhaupt angefangen zu kämpfen?

    “Und damit in der Serie auch noch mal was passiert erklärt Mainchar-kun nun Russland den Krieg. Oder jedenfalls der bösen Russen-Mafia…. ähm… whatever.”
    MC-kun vs. Putin, klingt irgendwie nach einem kurzen Kampf.

    “So, dann also direkt mal hin zu bösen Russen, die erst kein japanisch verstehen und dann auf einmal nur noch fließend japanisch sprechen…. Ach ich stelle einfach keine Fragen mehr.”
    Nein macht sogar Sinn, er hat sich einfach an ein früheres Leben erinnert, wo er Japaner war/japanisch sprechen konnte.

    “Auf jeden Fall macht der Mainchar jetzt erst mal diesen Typen hier platt um Informationen zu bekommen und um der bösen Ober-Russen-Tussi hochoffiziell den Krieg zu erklären. Jedoch weigert er sich in diesem Krieg Leute umzubringen.”
    Letzteres ist doch ziemlich hinderlich, wenn man einen Krieg führen möchte.

    “Was ihn jedoch nicht davon abhält sich kurz mal an eines seiner früheren Leben zu erinnern, wo er massenweise Leute auf dem Schlachtfeld abgeschlachtet hat.

    Davon beflügelt stochert er anschließend auch noch ein wenig mit seinem Schwert im Bauch seines Gefangenen umher. Weil…. er jetzt immer mehr der Anti-Hero wird?”
    Vielleicht hat er einfach erkannt, dass der Plan, Leute nicht zu töten, wohl nicht ganz funktioniert.

    “Na jedenfalls meinte er der große Kerl überlebt das schon irgendwie und lässt ihn dann einfach gefesselt und mit einer blutenden Wunde im Bauch hier zurück. Auf jeden Fall schafft dieser es dann Offscreen wirklich irgendwie zu seiner Meisterin zurück.”
    Auf ihn lastet wohl der Fluch der Unsterblichkeit.

    “Ach ja, der hatte ich ja immer noch keinen echten Namen gegeben. Uff… Ach die bleibt jetzt einfach die Ober-Russen-Tussi. Letzte Folge hatte sie ja schon diesen anderen Typen direkt gekillt, weil er versagt hatte, Russen-chan gegen den Mainchar aufzuhetzen. ”
    Kann mich nicht erinnern, dass du sie ihm Artikel zur letzten Folge erwähntest?
    Und du hast bei ihr das “-chan” vergessen.

    “Von daher verwundert es natürlich auch nicht wirklich, dass sie nun auch direkt ihren nächsten Handlanger ins Jenseits befördert. Witzig ist eigentlich nur, wie sehr er sich darüber freut. Weil er noch so meint: Ha, der Typ konnte mich nicht one Hit töten! Die Tussi hier tut es dann aber schon und das geilt ihn dann beim Sterben noch mal richtig auf?”
    Ja, du musst verstehen, er war unsterblich und das war wohl ein Fluch für ihm. Und jetzt war/ist er froh endlich gestorben zu sein.

    “Wer bitte ist die Tussi hier eigentlich? Ja ich weiß das solltet ihr mich fragen.”
    War die nicht auch dabei, als MC-kun den einen Russen ausgefragt hat (zumindest, sehe ich sie auf dem Bild).

    “Ab jetzt ist sie einfach nur noch Random-Haremette.”
    …-chan

    “Aber was treiben die Main-Haremetten nun eigentlich ohne ihren Meister?”
    Gute Haremetten…
    …machen die Wohnung sauber
    …kochen das Mittag- oder Abendessen oder bereiten das Früshstück vor (ist Zeitlich abhängig)
    …üben wie sie am besten Gruppensex mit ihrem Meister haben
    …haben einfach so eine Lesbenorgie

    “Was wohl? Sie zoffen sich natürlich, und damit wir als Zuschauer auch was davon haben, tun sie das natürlich in Unterwäsche. ”
    Täusch dich nicht, Zoff ist nur das Vorspiel.

    “Ach und ich glaube ich muss Titten-chan langsam echt zum BEST GIRL erheben.”
    War also mein Vorschlag, Best-Girl-Chan umzubennen, doch nicht verkehrt.

    Weil Loli-chan so einsam ist:
    Sie sollte vielleicht einfach Trost bei ihren Mit-Haremetten suchen. Die kuscheln mit ihr sicherlich auch gerne.

    “Die Kämpfe dabei sind dann auch alles andere als erwähnungswürdig und natürlich hat sowieso keiner eine Chance gegen ihn. Bis er dann auf den Typen hier trifft:”
    Wieso würde es mich nicht wundern, wenn der Typ sich als Frau entpuppt (gibt es eigentlich eine weibliche Version von Typ?)

    “Was der Tolles drauf hat? Er trägt auf seinem Rücken einen magischen Spiegel durch den die Ober-Russen-Tussi dann irgendeine total overpowerte Mega-Attacke machen kann, die den Mainchar voll erwischt um uns nun natürlich der Illusion hinzugeben, er wäre ernsthaft getroffen oder so. Tja und damit endet die Folge dann auch schon.”
    Und irgendwie vermute ich, das MC-kun in der nächsten Folge nackt im Folterkeller von Ober-Russin-Tussi-chan auftaucht.

    “Aber dank Loli-chan sieht man jedenfalls ein wenig, dass die Macher den Scheiß hier selbst nicht ganz so ernst nehmen.”
    Der einzige Grund, wieso die Serie besser ist als Cross Ange, wobei, wenn man die Vorschau am Ende jeder Folge ansieht und Cross Ange: Tenshi to Ryu no Gakuen bedenkt, mmmhhh, Sunrise nimmt wohl Cross Ange auch nicht ernst. (Und ja den Scheiß seh ich mir immer noch an, wenigstens liegt nur noch eine Folge vor mir.)

    Ansonsten viel mir in der Serie unbewusst immer wieder Seiken no Qwaser ein.

  3. Und tut mir leid, das ich noch einen doppelpost mache,

    @StarlinM00N:
    “Die Proportionen in dem Anime sind gruselig…große Oberweiten sind ja eine Sache, aber dann diese krank engen Hüften….ihre Wirbelsäulen tun mir Leid. ”
    Noch nie One Piece gesehen, oder wie?

  4. @ Baphomet
    “Zufällig mit diesem hier?”
    Leider nein.

    @ StarlinM00N
    “Die Proportionen in dem Anime sind gruselig…”
    Aber so was von. Besonders bei dieser Szene wo man die Weiber dann noch aus allen Richtungen sieht. Das tat manchmal richtig weh beim hinsehen.

    “Au ja. Das sehen wir ja schon an baphoment.”
    Baphomet ist ab jetzt also ein Russe mit Kindbart.

    “Hmmmm?”
    Na wegen meinen blöden Kategorien. Die Idee habe ich direkt von dir aus deinen Dog Days Artikeln geklaut, weil ich das immer total lustig fand.

    @ TheRealWinston
    “(Achtung, dieser Kommentar ist nicht ganz Jugendfrei)”
    Genau wie der Rest der Seite.

    “Was hat die Monorail am anfang mit den zwei Folgen zu tun gehabt?”
    Das zeigen die mitten in einem der Kämpfe. So komplettt belanglos nebenbei und ich fand das einfach witzig als Startbild.

    “Das Russen-Mörder-Chan, wurde wohl von mir inspiriert.”
    Vielleicht.

    “Die Maincharaktere finden sie nur selber scharf und wollen ihr damit an die Wäsche.”
    Und wollten sie mit ekelhaftem Zeug füttern.

    “Ist sie nicht schon jetzt Harempersonal?”
    Das es noch keinen nennenswerten Fanservice gab nein.

    “Wieso bekomme ich beim “sonst was haben” schmutzige Gedanken? ”
    Weil Yuri?

    “Frage, wieso haben die überhaupt angefangen zu kämpfen?”
    Weil Brown Tits wollte, dass der Main Russen-Mörder-Chan fertig macht und Tsundere-chan den Kampf verhindern wollte. Warum die das wollte weiß ich aber auch nicht. Die hat eh nur total selten Screentime.

    “Letzteres ist doch ziemlich hinderlich, wenn man einen Krieg führen möchte.”
    Er wollte ja, dass die bescheid wissen damit keiner drauf geht.

    “Vielleicht hat er einfach erkannt, dass der Plan, Leute nicht zu töten, wohl nicht ganz funktioniert.”
    Ne ich sag die das, der Main wird letzte Folge dann noch ein Bösewicht. Darauf wette ich einfach mal.

    “Und du hast bei ihr das “-chan” vergessen.”
    Nein die bekommt keines. Die ist nicht niedlich.

    “War die nicht auch dabei, als MC-kun den einen Russen ausgefragt hat ”
    Ja aber auch da war die voll aus dem Nichts da.

    “…-chan”
    Die ist auch nicht niedlich.

    “…haben einfach so eine Lesbenorgie”
    Baphomet, du ließt mit oder?

    “Und irgendwie vermute ich, das MC-kun in der nächsten Folge nackt”
    Bis hierher war es Dog Days.

    “im Folterkeller von Ober-Russin-Tussi-chan auftaucht.”
    Ab jetzt ist es ein Hentai.

  5. Ich lese nicht wirklich mit, ich überfliege nur. Übrigens bin ich tatsächlich halb Russe, habe den Kinnbart also nicht nur ab jetzt.

  6. @Shino:
    ““Was hat die Monorail am anfang mit den zwei Folgen zu tun gehabt?”
    Das zeigen die mitten in einem der Kämpfe. So komplettt belanglos nebenbei und ich fand das einfach witzig als Startbild. ”
    Wirklich, während eines Kampfes. Wollen die damit zeigen, das auch die Statisten in der Serie die Kämpfe lahm finden?

    ““Die Maincharaktere finden sie nur selber scharf und wollen ihr damit an die Wäsche.”
    Und wollten sie mit ekelhaftem Zeug füttern.”
    Bei den ekelhaften Zeug sind dann wohl roofies und co untergemischt (hehehe).

    ““…haben einfach so eine Lesbenorgie”
    Baphomet, du ließt mit oder?”
    Inwieweit habe ich Baphomet damit beleidigt?

    ““Und irgendwie vermute ich, das MC-kun in der nächsten Folge nackt”
    Bis hierher war es Dog Days.

    “im Folterkeller von Ober-Russin-Tussi-chan auftaucht.”
    Ab jetzt ist es ein Hentai.”
    War das nicht von anfang an ein grenzwertiger Hentai? (Wobei, ich habe schon mal bei ihnen in einem Kommentar geschrieben, was der Unterschied zwischen Hentai-rape und nicht-Hentai-rape ist.)

  7. @ Baphomet
    “Ich lese nicht wirklich mit, ich überfliege nur.”
    Na Hauptsache zu bekommst die Stellen mit den Lesbenorgien mit.

    “Übrigens bin ich tatsächlich halb Russe,”
    Ah, dann ergibt der Spruch von Starlin gleich viel mehr Sinn.

    “habe den Kinnbart also nicht nur ab jetzt.”
    Made my night.

    @ TheRealWinston
    “Wirklich, während eines Kampfes.”
    Ja ich glaube…. war vielleicht auch wo anders.

    “Inwieweit habe ich Baphomet damit beleidigt?”
    Ich dachte nur er freut sich bestimmt über Lesbenorgien.

    “War das nicht von anfang an ein grenzwertiger Hentai?”
    Du musst die Serie mit Shinmai Maou no Testament verwechseln.

    “was der Unterschied zwischen Hentai-rape und nicht-Hentai-rape ist.”
    Hentai-rape ist mit Tentakel-Monstern. Nicht-Hentai-rape ohne diese.

  8. Und was, wenn in einem Hentai jemand ohne Tentakel, sondern auf die “althergebrachte” Art vergewaltigt wird?

  9. ““was der Unterschied zwischen Hentai-rape und nicht-Hentai-rape ist.”
    Hentai-rape ist mit Tentakel-Monstern. Nicht-Hentai-rape ohne diese.”
    Ne, beim Hentai-Rape freut sich das Opfer, bzw. gefählt es die Vergewaltigung. Es könnte nur sanfter sein.

  10. @ Baphomet
    “Und was, wenn in einem Hentai jemand ohne Tentakel, sondern auf die “althergebrachte” Art vergewaltigt wird?”
    Warte, so etwas gibt es?

    @ TheRealWinston
    “Ne, beim Hentai-Rape freut sich das Opfer, bzw. gefählt es die Vergewaltigung. Es könnte nur sanfter sein.”
    Ach das meintest du. Aber ja stimmt schon.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>