Über mich

Etna and Flonne

Ich bin Shino-Bakura und seit einigen Jahren blogge ich nun schon über mein Lieblingshobby Anime. Dabei entwickelte ich mich mit der Zeit immer mehr zu einem sehr kritischen Betrachter, denn bin einfach der Meinung, dass oft die komplett falschen Anime in den Himmel gelobt und viele geniale Serien völlig ignoriert werden. Zu Beginn und auch zwischendurch hatte ich gelegentlich noch ein wenig Unterstützung auf meiner Seite, doch keiner davon blieb wirklich lange dabei und so kümmere ich mich inzwischen alleine um alles. Einige Leute meinen auch ich bewerte manchmal unfair und wäre zu kritisch, aber wer sich wirklich mal eine echte Diskussion mit mir einlässt, stellst dann doch schnell das Gegenteil fest. Wenn ihr also gerne mal ein wenig kritischer über euer Hobby reden wollt, dann seid ihr hier an der richtigen Adresse. Wenn ihr eine Frage an mich habt, könnt ihr diese immer Stellen. Ansonsten einfach viel Spaß auf meiner Seite und wenn ihr Kritik oder Verbesserungsvorschläge loswerden wollt, könnt ihr dies auch immer gerne tun.

Auswahl einiger meiner Lieblingsanime:

Full Metal Alchemist
Bokurano
Kemono no Souja Erin
Kaiji
Hunter x Hunter
Death Note
Genshiken

Auswahl einiger meiner Lieblingsspiele:

Final Fantasy X
Gothic II
Tales of Eternia
Starcraft
BlazBlue
Ragnarok Online
Star Wars: Knights of the Old Republic

 

147 Gedanken zu “Über mich

  1. magst du eher action oder ecchi oder school life oder comedy oder alles zusammen ?

  2. Schwer zu sagen, ich mag eigentlich eine Vielzahl an Genres und lege mich nicht so gerne auf eines fest. Da fällt mir ein, dass ich die Liste mal wieder aktualisieren müsste.

  3. Hey^^
    Hab mir mal so durchgelesen was du so magst
    und ich Mag dich xD
    Verdammt Guter Geschmack kann ich nur Sagen^^

  4. Ich wollte nur kurz mal erwähnen, dass ich jetzt bis Freitag weg bin und so kein Internet in dieser Zeit haben werde. Wundert euch also nicht, wenn bis dahin keine Kommentare oder neuen Artikel von mir erscheinen.

  5. Als würde irgendjemand Shinos Abwesenheit bei seinen 2 Artikeln pro Monat bemerken.

    Aber wartet… heißt das, ich habe sein Blog jetzt ganz alleine für mich?!

  6. Was? Und mit wem soll ich jetzt Yaoi-Cybersex praktizieren während du weg bischt? :(

  7. @ ZakuAbumi
    “Als würde irgendjemand Shinos Abwesenheit bei seinen 2 Artikeln pro Monat bemerken.”
    -.-”

    “Aber wartet… heißt das, ich habe sein Blog jetzt ganz alleine für mich?!”
    Hast ja viel vollbracht in der Woche.

    @ Melonpan
    “Was? Und mit wem soll ich jetzt Yaoi-Cybersex praktizieren während du weg bischt? :(”
    Ich bin ja wieder da, nur jetzt halt mir Grippe…..

  8. Klasse Junge! Deine Beiträge sind jedesmal interessant. Vor allem dein Beitrag zu SAO. Ich selbst fand SAO blöd, wobei die Idee mich sehr fasziniert hat. Ich finde es schade, dass soo eine tolle Idee so schlecht umgesetzt wurde. Naja, aber zum eigentlichen: Weiter so! :D

  9. also deine seite ist echt klasse!
    in den meisten fällen bin ich sogar total deiner meinung, aber mir ist aufgefallen das du anscheinend ziemlich kritisch vorgehst. das find ich nähmlich am besten daran ohne den blog hätte ich wahrscheinlich nich bemerkt wie SAO eig richtig ist… also weiter so!

  10. Antwort auf Antwort auf meine Kritik zu SAO/SAO Blogg

    >>“also ich verfasse auf einem Portal eine Geschichte/ eine Story in der ich in eine oder mehrere Rollen schlüpfe. Sei es als Fanart oder aus eigener Kreativität heraus entwickelte Geschichten.”
    >>Welche Seite? Jetzt will ich mehr wissen.

    Das Ding heißt http://www.rpgland.biz, halt ein Portal für Rollenspiele in Textformat, war wirklich einmal Anspruchsvoll, mittlerweile ist es Verseucht von Groupies, die ständig irgendwelche wirklich tollen Charaktere (Naruto x Itachi x Sasuke usw. o___O) in eine Beziehung mit einem Gleichgeschlechtlichen zwingen. (Und das ist wirklich noch eines der harmlosesten Szenarien dort ò__ó)
    Man muss also wirklich schon gut suchen und sich recht Intensiv damit beschäftigen um gute PP’s zu finden und eine hervorragende Geschichte auf zu bauen. Mir gefällt es, ist halt mein kreativer Ausgleich zu der stickigen Arbeitswelt.
    Ich wollte diese Antwort jetzt nicht unbedingt unter den SAO Blogg schreiben, da es ja nicht mehr so sehr damit zu tun hat, übrigens mein Pseudo auf RPG-Land ist -Natsume Ryo- ;p

  11. Tag,
    Ich würde dich gerne auf meinem Blog verlinken, wenn’s Ok war.
    Weil ich dich und deinen Blog sehr gut und interessant finde. :-D

  12. Du bewertest Animes viel zu streng! Meiner Meinung nach suchst immer Kritikpunkte an tollen Animes damit du, mit deinen schein Agimenten sie schlecht Bewerten kannst um Proffesioneller zu wirken. Gibt es ein Anime der von dir eine 10/10 bekommt? Du bist halt so ein über Otaku der sich mit nichts zufrieden gibt. Ich dagegen der gerade mal ca. 150-200 Animes gesehen hat bin glücklich wenn mir ein Anime gefällt und gib ihm dementsprechend eine gute Bewertung. Ich hab Spaß beim anschauen, weil ich nicht zwanghaft nach Kritikpunkten suche. Wenn du trotzdem noch Spaß beim anschauen von Animes hast, welche du eh zu 95% unter 5/10 Bewertest dann Glückwunsch! Außerdem hast du irgendeinen Maßstab woran du Bewertest? zB bei einem Mathetest gibt es maximal 10Punkte und der Klassenbeste hat 8Punkte, dann ist klar, dass er eine 2 bekommt. Aber bei einem Anime ist die Messlatte doch nur so hoch wie der beste Anime den du kennst und der hat dann 10/10Punkten. Du kannst nicht einfach die Messlatte höherlegen als ein Anime jemals erreichen wird, sondern du musst, wie gesagt die Maximalpunktzahl mit dem besten dir bekannten Anime angleichen!

  13. @ TheMaddinHD
    “Du bewertest Animes viel zu streng!”
    Ich sage eher, andere bewerten viel zu weich.

    “Meiner Meinung nach suchst immer Kritikpunkte an tollen Animes damit du, mit deinen schein Agimenten sie schlecht Bewerten kannst um Proffesioneller zu wirken.”
    Ich suche bei jedem Anime Kritikpunkte, ja das ist richtig. Sowas machen Kritiker eben. Und soweit ich weiß wurden meine “Scheinargumente” auch fast noch nie widerlegt, ganz egal wie viele Fans mich hier schon voll gejammert haben.

    “Gibt es ein Anime der von dir eine 10/10 bekommt?”
    Aktuell nicht, auch wenn einige nah rankommen.

    “Du bist halt so ein über Otaku der sich mit nichts zufrieden gibt.”
    Ich bin jemand mit Erfahrung, der schon viel gesehen hat und sich nicht mehr so leicht von Durchschnittsserien aus der Fassung bringen lässt wie die meisten Neulinge, die das Internet so bevölkern und jede Season eine neue Serie zu der besten aller Zeiten erklären wollen.

    “Ich dagegen der gerade mal ca. 150-200 Animes gesehen hat bin glücklich wenn mir ein Anime gefällt und gib ihm dementsprechend eine gute Bewertung.”
    Ich bin auch glücklich wenn ein Anime mit geföllt und bewerte es dann mit 5-6 Punkte. Mehr bekommt die Serie jedoch nur, wenn sie auch wirllich gut war. Ansonsten könnte ich meine Seite sofort dicht machen. Das Internet hat schon genug lahme “Ich Hype jeden Anime der mir gefällt” Blogs.

    “Wenn du trotzdem noch Spaß beim anschauen von Animes hast, welche du eh zu 95% unter 5/10 Bewertest dann Glückwunsch!”
    Oh bitte, ich bewerte eher 60 % aller Anime mit über 6/10. Das wüsstest du aber nur, würdest du Ahnung von dem haben wovon du redest. Schau mal auf mein MAL Profil (rechts auf meiner Seite verlinkt), bevor du über mich lächerliche Urteile fällst.

    “Außerdem hast du irgendeinen Maßstab woran du Bewertest?”
    Nein, ich würfle das jedes Mal wieder neu aus.

    “Aber bei einem Anime ist die Messlatte doch nur so hoch wie der beste Anime den du kennst und der hat dann 10/10Punkten.”
    Die Meßlatte ist so hoch, wie das ultimative Idealbild einer Serie. Solch eine habe ich aber noch nicht gefunden und werde es vielleicht auch niemals.

    @ Lulu
    “Ist der Blog down? Bzw bloggst du nicht mehr?”
    Nein wieso? Es lebt weiter, auch wenn ich nicht jeden Tag etwas dafür tue. Es gibt doch sogar noch aktuelle Artikel hier und weitere sind in Planung.

  14. Wie viele Morddrohungen hast du bereits bekommen?

  15. @ Keine Ahnung
    “Wie viele Morddrohungen hast du bereits bekommen?”
    Warte…warte…. ähm…. ich glaube 2 bis jetzt.

  16. Also Shino dein Blog ist echt super das muss man dir lassen.
    Jetzt hab ich mal ein oder zwei fragen:

    Was muss ein Anime/Manga haben damit er für dich gut ist?

    Welchem anime würdest du 8,5 punkte geben?

    Also ich würde Inu Yasha 8,5 Punkte geben obwohl ich alle folgen mitlerweile mehr auswendig kenne als das erste kapittel von Doom 1 schau ich sie immer wieder an weil sie immer wieder auf’s neue lustig sind

  17. @ Ranger
    “Was muss ein Anime/Manga haben damit er für dich gut ist?”
    Er muss Objektiv gut sein und mir dann auch noch Subjektiv gefallen. Denn sonst gucke ich die Serie ja nicht bis zu Ende. ^^’ Wenn ich MAL glauben darf habe ich bereits über 120 Dinge mit 7+ bewertet und ab da sind Sachen für mich gut.

    “Welchem anime würdest du 8,5 punkte geben? ”
    Das war meine genaue Wertung zu Death Note, Absicht?

    “Also ich würde Inu Yasha 8,5 Punkte geben obwohl ich alle folgen mitlerweile mehr auswendig kenne ”
    Ich würde nicht, habe die Serie aber auch nie komplett gesehen.

  18. also ich hab death note nie gesehen daher kann das auch keine absicht sein :)

  19. Warum hast du für Sword Art Online einen eigenen Artikel geschrieben? Sword Art Online ist bei weiten nicht der einzige gehypte Anime die eigentlich ziemlich schlecht sind.

  20. @ Daimyo
    “Sword Art Online ist bei weiten nicht der einzige gehypte Anime die eigentlich ziemlich schlecht sind.”
    Ich habe auch Artikel zu anderen Sachen, bei SAO wurde außerdem mehr oder weniger gezwungen. Es würde natürlich genug andere Serie geben wo man das gleiche machen könnte, aber erst mal Lust und Zeit dazu finden.

  21. Hey Shino ich hab da mal ne Frage:
    könntest du mir nen Anime empfehlen so im Gerne Action, Fantasy und Comedy oder genauer gesagt in Richtung Soul Eater, One Piece und Dragon Ball?
    Hoffentlich kannst du mir einen guten Anime empfehelen. Ich bedank mich schon mal im Voraus. :)

  22. @ Irgend so’n Typ
    “so im Gerne Action, Fantasy und Comedy oder genauer gesagt in Richtung Soul Eater, One Piece und Dragon Ball?”
    Hunter X Hunter (2011). Passt sogar noch ins Genre Shounen.

  23. Netter Anime Blog ;). Verfolge den nun schon eine ganze Weile, weil ich deine Artikel auch teilweise ziemlich interessant finde und ich es auch gut finde das du deine eigene Meinung mit rein bringst.

    Auch wenn ich sagen muss das ich oft anderer Meinung bin. Zum Beispiel bin ich ein großer Anime, während du diesen ja nicht so wirklich leiden kannst. Aber die Geschmäcker sind ja verschieden ;)

    Mach weiter so! Freue mich auf weitere tolle Artikel von dir :)

  24. Netter Anime Blog

    Der offensichtlichste Vorteil von Shinos Blog gegenüber deinem: das Design der Kommentare. Warst du besoffen oder warum wird jedes Wort automatisch groß geschrieben?

  25. ” Zum Beispiel bin ich ein großer Anime, während du diesen ja nicht so wirklich leiden kannst.” Du bist ein großer Anime? Und Shino kann dich nicht wirklich leiden? Interessant! OK, das war asozial von mir ,du hast wahrscheinlich ein paar Wörter vergessen oder? “Warst du besoffen oder warum wird jedes Wort automatisch groß geschrieben?” Hä? Wo ist das Problem? Netter=erstes Wort im Satz. Ist zwar kein Satz, aber davon abgeleitet und somit kein Problem. Anime, Blog sind Nomen und aus Gerüchten will ich gehört haben, dass diese groß geschrieben werden. Gott sind alle ein wenig Panne oder bin ich wieder blöd im Kopf? Morgen schaue ich mir die Reaktionen von euch an und denke mir wahrscheinlich: WTF was habe ich gestern gemacht?

  26. Hmm, aber ich merke deine Leser sind nicht gerade die freundlichsten ;). Ziehen also gerne über andere her, weil man wohl den ein oder anderen Fehler in den Kommentar rein gemacht hat. Btw. ich war nicht besoffen, trinke ja noch nicht mal Alkohol und ich gebe auch gerne zu, das ich mich im Kommentar verschrieben habe. Und ich frage mich, wieso man diesen Blog mit meinem Blog vergleicht? Mal davon ab gesehen habe ich das ja noch nicht mal eingestellt, da das Design nicht von mir ist, das wird in der CSS so definiert.

    Mal ganz nebenbei, ich wäre übrigens sehr froh wenn der erste Kommentar von mir gelöscht werden könnte, da sollte eigentlich was anderes drin stehen, wie gesagt habe ich mich da wohl vertippt. Jetzt noch mal ohne Tippfehler…

    Netter Anime Blog, wirklich, gefällt mir ziemlich gut. Und wie schon gerade erwähnt verfolge ich diesen schon eine gewisse Zeit und finde einige Artikel auch ziemlich interessant. Finde es zudem auch gut das du deine eigene Meinung mit einbringst.

    Auch wenn ich sagen muss das ich oft anderer Meinung bin, was die Bewertung einiger Anime angeht. Zum Beispiel bei Sword Art Online, ich selber bin ein großer SAO Fan – du sicherlich nicht, so konnte ich das zumindest raus lesen. Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

    Mach weiter so! Freue mich auf weitere tolle Artikel von dir :)

  27. Dann ändere ich meine Frage eben: Warst du besoffen oder dachtest du ernsthaft, dass das gut aussieht?
    Tut es nämlich nicht. Es ist anstrengend zu lesen und bei den ersten paar Kommentaren entsteht der Eindruck, die Verfasser seien behindert.

    Ich bespreche das auch gerne bei dir.

  28. Wie schon gesagt trinke ich nicht, so mit kann ich nicht besoffen sein ;). Und zum anderen habe ich nicht das Design erstellt, somit kann ich nichts dafür das der Ersteller in der CSS bei text-transform angegeben hat capitalize :)

    Habs aber auch schon geändert. Das Design ist noch nicht lange drauf und somit habe ich das selber noch nicht bemerkt und bis dato hatte mich auch keiner drauf hingewiesen.

    Aber gut, können das lieber woanders ausdiskutieren, will den Blog damit nicht zu spamen ^^

  29. @Shisuji Ich war mal wieder total kaputt im Kopf und nur noch Sarkasmus hat funktioniert. Tut mir leid. @Baphomet Was zur Hölle ist dein Problem? Weil er 3 Wörter großgeschrieben hat? Erkläre mir bitte das Problem!

  30. @ Shisuji
    “Netter Anime Blog ;). Verfolge den nun schon eine ganze Weile, weil ich deine Artikel auch teilweise ziemlich interessant finde und ich es auch gut finde das du deine eigene Meinung mit rein bringst.”
    Das höre ich natürlich gerne.

    “Mach weiter so! Freue mich auf weitere tolle Artikel von dir ”
    Daran wird es demnächst nicht mangeln, ich muss mir nur die Zeit nehmen sie zu verfassen. Ideen habe ich aktuell nämlich mehr als genug.

    “Hmm, aber ich merke deine Leser sind nicht gerade die freundlichsten ”
    Ähm, ja. Manchmal sind die einfach etwas schräg drauf und reagieren sehr stark auf Fehler.

    “Mal ganz nebenbei, ich wäre übrigens sehr froh wenn der erste Kommentar von mir gelöscht werden könnte”
    Öhm nein tut mir leid, aber dann ergeben die danach keinen Sinn mehr und dann müsste ich die auch alle löschen. Das mache ich jedoch nicht so gerne. Ich wurde auch schon oft von meinen Lesern für Fehler in die Pfanne gehauen und sowas lasse ich dann auch immer stehen. Beim nächsten Mal einfach besser aufpassen ;)

    “Auch wenn ich sagen muss das ich oft anderer Meinung bin, was die Bewertung einiger Anime angeht”
    Das ist auch okay, weil sonst würde es schnell langweilig werden. Was wäre ein Blog wo jemand einfach nur Dinge schreibt und dann jeder gelangweilt zustimmt? So ein Blog wäre doch zum scheitert verurteilt.

    “Zum Beispiel bei Sword Art Online, ich selber bin ein großer SAO Fan – du sicherlich nicht, so konnte ich das zumindest raus lesen.”
    Ich mochte den Anime für gewisse Dinge, hasse aber den übertrieben Hype dazu und fand die Serie eben auch nicht besonders gut.

    @ Baphomet
    “Es ist anstrengend zu lesen und bei den ersten paar Kommentaren entsteht der Eindruck, die Verfasser seien behindert.”
    Okay jetzt kommen wir aber mal wieder runter…. Leute auf Fehler hinweisen ist okay und sich vielleicht noch mal drüber lustig machen auch, aber irgendwo ist auch Schluss. Immerhin hat er/sie (sorry keine Ahnung was davon) schon erklärt es war ein blöder Fehler.

    @ TheMaddinHD
    “Tut mir leid. @Baphomet Was zur Hölle ist dein Problem? Weil er 3 Wörter großgeschrieben hat? Erkläre mir bitte das Problem!”
    Könnt ihr das dann aber bitte wo anders ausmachen? Trefft euch bei Skype oder so, aber bitte nicht hier. Ein wenig Offtopic gehört zum Blogleben dazu, aber das hier ist wirklich der unpassende Ort.

  31. Wieso ist bei Lieblingsanimes und -mangas nichts eingetragen? Bei MAL hast du natürlich deine Top-5, aber wäre mal interessant zu wissen, was du darüber hinaus noch so magst. ^^

  32. @ Raki
    “Wieso ist bei Lieblingsanimes und -mangas nichts eingetragen? Bei MAL hast du natürlich deine Top-5, aber wäre mal interessant zu wissen, was du darüber hinaus noch so magst”
    Ich glaub ich muss die Seite hier echt mal überarbeiten. ^^’

  33. Ich bin eher durch Zufall auf deine Seite gestoßen, aber ich finde sie sehr interessant und echt beeindruckend wie viel Mühe du dir mit deinen Artikeln gibst!
    Mach weiter so und man liest sich ;)

  34. @ Ran-Mori
    “Ich bin eher durch Zufall auf deine Seite gestoßen, aber ich finde sie sehr interessant und echt beeindruckend wie viel Mühe du dir mit deinen Artikeln gibst!”
    Mal wieder jemand, der das zu würdigen weiß!

    “Mach weiter so und man liest sich”
    Ich arbeite bereits an mehr Artikeln.

  35. Kommt noch ein Artikel zu den Animes bei “Spring Season 2014″ wenn du sie zuende geschaut hast?

  36. @ Sion
    “Ist das dein hobby ? Diese website zu machen?”
    Da mich noch niemand dafür bezahlt ja.

    @ Der Gelangweilte
    “Kommt noch ein Artikel zu den Animes bei “Spring Season 2014″ wenn du sie zuende geschaut hast?”
    Hatte ich eigentlich vor ja. Auch wenn technische Schwierigkeiten es gerade erschweren.

  37. Hey, wollte dir mal ein großes Lob für deinen Blog dalassen. Obwohl ich zwar was die Meinung zu einigen Anime angeht nicht mit dir übereinstimme, kann ich trotzdem deine Argumentationen bestens nachvollziehen und finde es sehr gut von dir, dass du möglichst objektiv an Bewertungen rangehst. Das Internet ist voll von inflationären 10/10 Wertungen, sodass man sich kaum noch zu recht findet ( Ich habe zum Beispiel einen Otaku Freund, der über 40 Anime mit 10/10 bewertet hat, über 400 Anime gesehen hat und die schlechtesten davon 7/10 von ihm bekommen haben, da denke ich mir nur wtf…)

    Ich habe auch noch vier kleine Fragen an dich.^^
    1. Kennst du das auch, du guckst nen Anime, hast mitten in der Folge keinen Bock mehr und machst einfach aus?
    2. Was hälst du von den Super Mario Spielen (damit meine ich vor allem die Konsolen Spiele wie Super Mario 64 und nicht die Super Mario Bros. spiele)
    3. Was hälst du von der Metroid Reihe?
    4. Tales of Graces f hat mich jetzt nicht soooo umgehauen aber vom Gameplay her fand ich es sehr gut. War auch mein erstes Tales of game… Würdest du mir Tales of Symphonia empfehlen? Sagen ja alle, dass soll das Beste von Allen sein.

    Würde mich sehr über Antworten freuen.

  38. @ Skyper
    “Hey, wollte dir mal ein großes Lob für deinen Blog dalassen.”
    Das höre ich gerne.

    1.) Passiert selten, ist aber schon vorgekommen.
    2.) Super Mario 64 ist eines meiner Lieblingsgames. Die Teile danach kenne ich aber nicht mehr.
    3.) Nie gespielt.
    4.) Ja Tales of Graces hat eine miese Story und blöde Charaktere, aber wohl mit das beste Gameplay der Reihe. Symphonia müsste ich selbst erst einmal spielen, aber nachdem was ich gehört habe ist es sicher verdammt gut. Mein Lieblingsteil bleibt aber trotzdem Tales of Eternia.

    “Würde mich sehr über Antworten freuen.”
    Ich beantworte eigentlich immer alle mir gestellten Fragen.

  39. Zieh dir lieber mal Mario Galaxy rein Shino, sonst verpasst du was.

  40. @ Voll die Nervensäge
    “Zieh dir lieber mal Mario Galaxy rein Shino, sonst verpasst du was.”
    Ach echt? Hmmmm……

  41. Hi (erstmal).
    Ich bin zufällig auf euren Blog gestoßen und wollte mich etwas schlau machen. (Ich hoffe es kostet mich irgendwie nichts meine E.mail preiszugeben.)^.^
    Ich habe eine Frage:
    Zeichnet ihr alle Manga?

  42. Mein Werk “Fairy Tail” hat eingeschlagen wie eine Bombe. Dabei bin ich doch sooo unkreativ hahaha. Aber sie alle lieben es nunmal meine Scheiße zu futtern.

  43. @ Kima Momoro
    “Ich habe eine Frage:
    Zeichnet ihr alle Manga?”
    Soweit ich weiß nicht, nein. Jedenfalls wäre mir nicht bekannt, dass einer meiner Stammleser Zeichner ist.

  44. Aha, danke für die Antwort :3
    Ich bin noch totaler Anfänger und übe mich erstmal im Hintergrund.
    Irgandwann will ich auch Mangazeichnerin werden, ich lebe mit meinen Bildern immer meine Fantasie und meine Träume aus. Kennt ihr das?
    Sorry, wenn das jetzt total kitschig ist hihi^^
    Wie alt seit ihr eigendlich?

  45. Irgendwann muss jeder den Traum ein Mangaka zu werden aufgeben. Die Realität ist kacke. Um überhaupt ne Chance zu haben, müsste man schon nach Japan ziehen und darauf kann ich gerne verzichten. Ich gehe einfach mal ganz frech davon aus, dass du davon leben willst?

  46. Jjjjjjjaaaaa, so ganz chancenlos ist man hierzulande auch nicht, es kann – und wird! – aber Jahre dauern, bis man so bekannt ist, dass man anfangen kann, erfolgreich zu sein. Man kann Manga- oder Comiczeichner werden, leben (aka. Miete, Versicherungen, laufende Nebenkosten, Transport, Lebensmittel und Kleidung bezahlen und noch was auf die Seite legen) kann man davon aber nicht! An den gerade erwähnten Jahren scheitern die allermeisten. Diese Jahre wird man damit verbringen, an unzähligen Wettbewerben teilzunehmen (LBM u.Ä.) und bei Verlagen Klinken zu putzen, vorausgesetzt natürlich, die zeichnerischen Fähigkeiten stimmen.

    Aufschlussreich ist zu diesem Thema auch dieser Blogartikel.

  47. Hach ja die Melanie Schober. Ihre Manga sind nicht so wirklich meins, so wie alle deutschen Mangas die ich bisher in Händen hatte, was vielleicht gerade mal…4 waren? Alle wirklich langweilig und an manchen Stellen geradezu lächerlich pseudo-japanisch. Dass man auch hier Mangaka werden kann weiß ich, nur halt die Sache mit dem Unterhalt isses. Mein Fehler. Hab mich schlecht ausgedrückt. Jedenfalls danke für den Artikel.

  48. @ Baphomet
    “Dafür zeichnen die Coautoren.”
    Du meinst wohl “die” “Coautoren.”

    @ Kima Momoro
    “Irgandwann will ich auch Mangazeichnerin werden, ich lebe mit meinen Bildern immer meine Fantasie und meine Träume aus. Kennt ihr das?”
    Da ich nicht zeichnen kann nein. Ich lebe meine Fantasie per Kopfkino, Anime und Games aus.

    “Sorry, wenn das jetzt total kitschig ist hihi”
    Kein Problem, wir waren alle mal jung.

    “Wie alt seit ihr eigendlich?”
    Ich bin jedenfalls 26.

    Übrigens müsste ich die Seite hier echt mal überarbeiten…

  49. @Kima Momoro:
    “Irgandwann will ich auch Mangazeichnerin werden, ich lebe mit meinen Bildern immer meine Fantasie und meine Träume aus. Kennt ihr das?”

    In einer gewissen Weise schon. Zwar kann ich auch nicht zeichnen, aber hobbymäßig schreibe ich die ein oder andere Geschichte und lebe entsprechend dort meine Fantasie aus (abgesehen von Animes/Videospielen). Ich persönlich finde es immer gut, wenn man etwas hat, wo man selbst kreativ sein kann. Von daher wünsche ich dir noch viel Erfolg.

    “Wie alt seit ihr eigendlich?”

    Ich bin 22.

  50. @Shino Bakura
    “Kein Prblem, wir waren alle mal jung.”
    Ja, da hast du recht. (auch wenn ich mich mit meinen 15 Jahren manchmal schon wie siebzig oder so fühle: Rückenschmerzen vom zu lange sitzen beim zeichnen^^)
    Welche Mangas und Mangaserien mögt ihr so am liebsten?
    Meine Favouriten sind: Black Butler, Inu yasha(hab vor zwei tagen an meinem Geburtstag die erste Staffel der Serie bekommen :3yey:3), Elfen Lied und Kämpfer. Naja, ich steh halt total auf Fantasy und Dämonen. `^^

  51. @Kima Momoro:
    “Welche Mangas und Mangaserien mögt ihr so am liebsten?”

    Ich mag eindeutig Oyasumi Punpun am liebsten. Der Titel ist Anime und Manga übergreifend die beste Coming of Age/SoL-Serie, die man finden kann. Es wäre wirklich ein Traum, wenn das mal als Anime umgesetzt werden würde. Selbiges gilt für die anderen Werke von Inio Asano wie z.B. Solanin.

  52. Welche Mangas und Mangaserien mögt ihr so am liebsten?

    Zur Zeit?
    Die da:

    – Gute Nacht, Punpun.

    - Solanin
    (Asano allgemein eigentlich)
    - Liar Game
    – Aqua/Aria
    – Young Bride’s Story
    – Yotsuba&
    – Kodomo no Kodomo (gibt’s nicht auf Deutsch)
    – Teppuu (gibt’s nicht auf Deutsch)

  53. @ Kima Momoro
    “Welche Mangas und Mangaserien mögt ihr so am liebsten?”

    - Bokurano
    - Narutaru
    - Higurashi
    - Genshiken
    - Liar Game
    - Chrono Crusade
    - Magister Negi Magi

    Ich habe aber auch noch nicht besonders viel gelesen.

  54. Aha, ihr habt alle nen tollen Geschmack, was Mangas angeht :3
    Echt nett von euch, dass ihr mir immer alles verratet.
    Ich meld mich hier wieder, wenn ich wieder weiß, was ich schreiben soll (mein Kopf ist wegen den Sommerferien total leer XD)

  55. Hey Shino, wirklich großartiger Blog den ich schon dutzende Stunden gelesen habe. Ich liebe deinen Schreibstil und deine Themen einfach.^^ Ich habe jedoch noch 3 Fragen.

    1. Was sagten deine bisherigen Freundinnen zu deiner Gaming und Anime Leidenschaft? Oft mögen Frauen sowas ja gar nicht.
    2.Bist du Diablo fan oder findest du das auch stinkend langweilig?
    3.Bestes Echtzeitstrategie Spiel ever? also für mich Warcraft 3^^

  56. @ Jason bartes
    “Hey Shino, wirklich großartiger Blog den ich schon dutzende Stunden gelesen habe.”
    Langsam schneien hier ja immer mehr neue Gesichter rein, ich muss den Text echt endlich mal akutalisieren….

    “Ich liebe deinen Schreibstil und deine Themen einfach.^^ Ich habe jedoch noch 3 Fragen.”
    Fragen werden ja bekanntlich immer alle von mir beantwortet.

    “1. Was sagten deine bisherigen Freundinnen zu deiner Gaming und Anime Leidenschaft? Oft mögen Frauen sowas ja gar nicht.”
    Ich habe keine Freundin. Nie gehabt. Also jedenfalls nicht in der Art und Weise, nach der du sicher gerade gefragt hast.

    “2.Bist du Diablo fan oder findest du das auch stinkend langweilig?”
    Diablo I ist ein cooler klassiker. Diablo II hat mir ebenso viele Jahre meines Lebens gestohlen. Am neusten Teil hege ich jedoch kein Interesse.

    “3.Bestes Echtzeitstrategie Spiel ever? also für mich Warcraft 3^^”
    Starcraft gehört da sowieso die Krone. Wobei Warcraft 2 und 3 ebenso ziemlich gut sind.

  57. Wie wäre es mit einem Artikel zu One Piece? Zu Naruto gab es ein, oder?

  58. @Shino
    darf ich jetzt schon mit der Behauptung kommen, dass Fluch der Karibik besser ist oder soll ich noch warten? :3

  59. @ Kima Momoro
    “Gibt es auch einen Artikel über Black Butler?
    Nur so ne Fan-Frage^^”
    Leider noch nicht, nein. Wäre aber vielleicht gar keine so schlechte Idee. Ich finde Leute haben viel zu krasse Vorurteile gegen die Serie.

    @ max
    “darf ich jetzt schon mit der Behauptung kommen, dass Fluch der Karibik besser ist oder soll ich noch warten? :”
    Fluch der Karibik besser als Kuroshitsuji? Hmmm….. Ich habe nicht genug von Fluch der Karibik gesehen (1,5 Filme in etwa) um das zu entscheiden.

  60. @Shino
    “Hmmm….. Ich habe nicht genug von Fluch der Karibik gesehen (1,5 Filme in etwa) um das zu entscheiden.”
    Dann leg dich mal in’s Zeug und schau die Filme an. Die sind richtig geil xD

  61. Bist du der erfolgreichste deutsche Anime-Blogger? Bei niemandem sonst sehe ich so viele Kommentare in Artikeln.

  62. @ max
    “Dann leg dich mal in’s Zeug und schau die Filme an. Die sind richtig geil”
    Ich habe Film 1 gesehen und die 2. Hälfte vom dritten Film. Ich denke mehr muss ich davon nicht sehen.

    @ Hackfleisch hassender Zerhacker
    “Bist du der erfolgreichste deutsche Anime-Blogger?”
    Das kann gut möglich sein. Ist bei dieser “Konkurenz” aber auch nicht schwer. Jedoch kenne ich auch nicht alle deutschen Anime-Blogs.

  63. Als Nachtrag zu diesem Kommentar von mir:

    Ich wurde darauf hingewiesen, dass man deinen Besucherzähler offen sehen kann und der zeigt knapp 4700000 (ja, vier Millionen) Zugriffe. Mir ist klar, dass ein Besucher auch mehrere Zugriffe hervorrufen kann, aber – jetzt mal losgelöst von der Reviewbettelei und ganz allgemein – du glaubst echt, das sei wenig?

  64. @Shino
    bist du eigentlich ein beat’em up fan? Und wenn ja was sind deine lieblings beat’em up spiele bzw. reihen? Street fighter? Tekken? Oder doch Mortal Kombat? =P

  65. @ max
    “bist du eigentlich ein beat’em up fan? ”
    Öhm, relativ ja.

    “Und wenn ja was sind deine lieblings beat’em up spiele bzw. reihen?”
    Guilty Gear und BlazBlue.

    “Street fighter? Tekken? Oder doch Mortal Kombat? ”
    Ganz sicher nichts davon.

    Leider ist der Online-Modus von BlazBlue inzwischen schon wieder so gut wie tod.

  66. @Shino
    “Öhm, relativ ja.”
    Hurra :D

    “Ganz sicher nichts davon.”
    Waaaaasss D: warum? ._.

    “Leider ist der Online-Modus von BlazBlue inzwischen schon wieder so gut wie tod.”
    Kann ich nich bestätigen weil es glaub ich keinen Blaze bule teil auf dem Pc gab ^^

  67. @ max
    “Waaaaasss D: warum?”
    Weil ich die Games lahm finde? Ich meine das alte Street Fighter geht ja noch als Klassiker. Aber nichts kommt an Guilty Gear oder BlazBlue ran.

    “Kann ich nich bestätigen weil es glaub ich keinen Blaze bule teil auf dem Pc gab”
    Doch den gab es. Zaku hatte den sogar. Die alten Teile waren auch Jahre später noch gut besucht, doch beim aktuellen ist jetzt nach einem lalben Jahr oder so schon ziemlich die Luft raus. Das finde ich wirklich ärgerlich. Bei Monster Hunter war ja später auch kaum noch wer zu finden und Starcraft ist ja inzwischen auch so gut wie tod. Mir gehen die Spiele aus, die ich online zocken könnte….

  68. @Shino
    “Weil ich die Games lahm finde?”
    Achso na dann xD

    “Doch den gab es.”
    Echt? Dann guck ich gleich mal nach wo ich die Teile her Kriege :D

    “Mir gehen die Spiele aus, die ich online zocken könnte….”
    Dota? Warcraft? Oder Unreal bzw. Unreal Tournament oder Half Life Deathmatch vieleicht? o.o weil du in einem älteren Artikel mal gesagt hast dass du Half Life cool fandest und Unreal bzw. Unreal Tournament ist genauso wie Half Life bzw. Half Life Deathmatch ;D.
    Ach ja hatte Star craft nicht Bots und LAN support? Oder verwechsle ich grad Stracraft mit Command and Conquer? o.o

  69. @Shino
    “Starcraft ist ja inzwischen auch so gut wie tod”
    Du spielst Starcraft 1 oder? Weil bei 2 müsste noch ziehmlich viel los sein. Aber mir war das Spiel auf dauer einfach zu hektisch. Stress habe ich am Tag schon so genug…

    ” Mir gehen die Spiele aus, die ich online zocken könnte….”
    Bald kommt ein neuer Borderlands Teil raus!
    Ansonsten kenne ich deinen Geschmack jetzt nicht soo genau, aber vielleicht könnte dir ja Starbound gefallen. Es ist ein 2D Aufbau/Abenteuer Spiel, welches wirlich sehr fesselnd sein kann und das über viele Stunden^^

    @Max:
    “Dota? Warcraft? Oder Unreal bzw. Unreal Tournament oder Half Life Deathmatch vieleicht? o.o weil du in einem älteren Artikel mal gesagt hast dass du Half Life cool fandest und Unreal bzw. Unreal Tournament ist genauso wie Half Life bzw. Half Life Deathmatch ;D.”
    Warum immer spiele die mehr als 10 Jahre alt sind? xD
    Ich mag ja auch ältere Spiele weil Sie meist einfach einen guten Stil, Gameplay usw. haben aber man sollte es auch nicht übertreiben. AoE2 HD Spiele ich allerdings noch relativ aktiv und da sind Online eigentlich immer genug Spiele offen.

    “Ach ja hatte Star craft nicht Bots und LAN support? Oder verwechsle ich grad Stracraft mit Command and Conquer? o.o”
    Also das haben beide. Wobei ich mir bei den neuern CnC Teilen nicht sicher bin ob Lan noch geht, weil die letzten 2 einfach crap waren. Vor allem der letzte…. kein Basenbau möglich -,-
    Was soll das denn bitte, das war doch das beste an der Reihe??? (und die coole Musik)

  70. Hey Shino wann kommt eigentlich ein neuer Artikel über deine “Meine Top Spielereihen” raus zu den bisherigen konnte ich jetzt noch nicht groß mitschreiben da ich keine der Spielreihen auch nur annähernd so gezockt habe das ich da mitreden könnte.
    Und wie findest du eigentlich diesen blöden DLC Wahnsinn das man selbst vollpreis Spiele nicht vollständig durchzocken kann weil es noch so einen blöden DLC gibt. Von denen ich mir persöhnlich noch nie ein gekauft habe.
    Zu deinem Blog kann ich nur sagen “Gar nicht so schlecht, aber du hast keinen blassen Dunst von Farbgestaltung und deine Perspektive lässt noch ‘ne Menge zu wünschen übrig”(Patrick)
    ne Spass mach weiter die gute Arbeit es ist beste Unterhaltung am Wochenende eine SAO Folge und danach dein Artikel zur Folge.

  71. @Sogeking
    “Warum immer spiele die mehr als 10 Jahre alt sind?”
    Weil Shino gesagt hat das man ihm keine neumodischen Spiele bzw. egoshooter empfehlen soll (ich sollte mal Turok nachholhen ._.))

    “aber man sollte es auch nicht übertreiben”
    Ich übertreibe doch nicht ;D

    “Also das haben beide. Wobei ich mir bei den neuern CnC Teilen nicht sicher bin ob Lan noch geht, weil die letzten 2 einfach crap waren.”
    Echt? Ich han CnC und Starcraft nie richtig gespielt. Ich sollte die und Stronghold nachholen ._.)

  72. Achso ok, dachte das nur, weil du die ganze Zeit von Unreal Tournament und so redest.
    “ich sollte mal Turok nachholhen”
    haha das habe ich letztens sogar mal wieder installiert, weils mir beim auräumen aufgefallen ist und weißt du was? Es läuft sogar auf anhieb, ha das ist das gute am PC! Alte Spiele funktionieren oft noch und falls nicht gibt’s trotzdem immer genug andere Wege :D
    Das Spiel ansich… ob ich das aus heutiger Sicht noch empfehlen würde… die Steuerung beim ersten Teil war ein Graus (keine Mausunterstützung) – nicht das mich das damals aufgehalten hätte aber naja das Spiel war auch schon alt als ich damit angefangen habe^^ (mit dem PC vom Cousin geschenkt bekommen, aber cool wars halt schon, nicht falsch verstehen)

    Ohje CnC und Stronghold, das habe ich beides so gesuchtet xD
    Bei CnC würde ich dir Alarmstufe Rot 2 oder Generals Die Stunde Null empfehlen. Wenn du etwas bessere Grafik willst versuch es mit CnC 3 Tiberium Wars.
    Stronghold – ganz klar Crusader.
    Lässt sich beides auch gut über LAN zocken.

  73. @Sogeking
    “Achso ok, dachte das nur, weil du die ganze Zeit von Unreal Tournament und so redest.”
    Weil Unreal Tournament 2004 + Michael Bay = das perfekte SAO wäre ;D

    “Ohje CnC und Stronghold, das habe ich beides so gesuchtet”
    ich hab nur die Sims 1 gespielt ._.)

    “Lässt sich beides auch gut über LAN zocken”
    okay xD

  74. “ich hab nur die Sims 1 gespielt ._.)”
    wie passt das denn jetzt da rein im Zusammenhang? Offtopic im Offtopic? Offtopicception!

  75. @Sogeking
    “wie passt das denn jetzt da rein im Zusammenhang? Offtopic im Offtopic? Offtopicception”
    Ist recht einfach andere haben als kleinkinder CnC oder Stronghold gespielt. Ich hab Sims gespielt xD

  76. @ max
    “Echt? Dann guck ich gleich mal nach wo ich die Teile her Kriege ”
    Unter anderem bei Steam. Würde aber nicht mehr den uralt Teil zocken wollen.

    “Dota? Warcraft? Oder Unreal ”
    Dota, was ist das? Kann man das essen? Warcraft ist mir zu hardcore. Ich war da damals mal relativ gut, aber da wieder anzufangen ist zu krass. Ich meine das ist noch 100x schlimmer als Staracraft. wegen den Helden die total unbalanced sind.
    Und einen aktuellen Unreal-Titel bekommt mein PC sicher nicht mal auf dei Reihe.

    “Ach ja hatte Star craft nicht Bots und LAN support? ”
    Keine Ahnung was du meinst. Ich versuche mich jetzt wohl mal an Starcraft 2. Ist besser als gar nichts. Mal sehen ob mein PC das abspielt und ob Battlenet das mal hinbekommt, dass ich mich einloggen darf -.-

    @ Sogeking
    “Stress habe ich am Tag schon so genug…”
    Und ich langweile mich den halben Tag über.

    “aber vielleicht könnte dir ja Starbound gefallen. Es ist ein 2D Aufbau/Abenteuer Spiel, welches wirlich sehr fesselnd sein kann und das über viele Stunden”
    Ist das Minecraft als RPG-Maker Game? Also so sehen die Bilder davon aus.

    “Warum immer spiele die mehr als 10 Jahre alt sind?”
    Was bitte sonst? Ich habe keinen 1000 € Rechner für aktuelle Games und selbst wenn, dann sind das eh immer nur Ego-Shooter.

    “AoE2 HD Spiele ich allerdings noch relativ aktiv und da sind Online eigentlich immer genug Spiele offen.”
    Wait, was? In Age of Empire ware ich aber immer voll schlecht.

    @ Mario
    “Hey Shino wann kommt eigentlich ein neuer Artikel über deine “Meine Top Spielereihen” raus zu den bisherigen konnte ich jetzt noch nicht groß mitschreiben da ich keine der Spielreihen auch nur annähernd so gezockt habe das ich da mitreden könnte.”
    Shino arbeitet daran. Tag und Nacht! Nein das wird der nächste Artikel der erscheint. Anfang der Woche dann.

    “Und wie findest du eigentlich diesen blöden DLC Wahnsinn das man selbst vollpreis Spiele nicht vollständig durchzocken kann weil es noch so einen blöden DLC gibt.”
    DLCs sind nur gerechtfertig wenn:
    - sie kostenlos sind
    - sie ein wenig Fanservice bieten (neue Outfits, die aber keinen Vorteil bringen)
    - sie viel später rauskommen und dann ähnlich wie ein Add-On sind (siehe Skyrim)

    Ansonsten ist es krasse Abzocke und nichts weiter. Wird aber immer mehr Standard in der Game-Industrie….

    “ne Spass mach weiter die gute Arbeit es ist beste Unterhaltung am Wochenende eine SAO Folge und danach dein Artikel zur Folge.”
    Ja jetzt muss ich aber erst mal was anderes bloggen und danach wieder SAO. Vielleicht packe ich ja beides die Woche. Ui das wäre was.

    @ max (2)
    “Echt? Ich han CnC und Starcraft nie richtig gespielt.”
    Das nenne ich jetzt mal ne Bildungslücke.

    “ich hab nur die Sims 1 gespielt ”
    Ich auch. Sogar mehr als gut für mich war…..

  77. @Shino
    “Dota, was ist das? Kann man das essen?”
    Hat Warcraft gespielt -.- Ne Dota war ne mod für glaub warcraft 3. Einfach mal bei Steam Dota 2 eingeben ;D

    “Und einen aktuellen Unreal-Titel bekommt mein PC sicher nicht mal auf dei Reihe.”
    Spielt überhaupt noch jemand Unreal Tournament 3? o.o Ne ich hab damit die ersten beiden Singleplayer Unreal Teile sowie Unreal Tournament 99 und Unreal Tournament 2004 gemeint ;P und wenn selbst die auf meinem miesem Laptop flüssig laufen, dann laufen sie bei dir erst recht.

    “Ich habe keinen 1000 € Rechner für aktuelle Games”
    einen guten Gaming Pc gibts schon für 600€ (Für dich und deine Klassiker würde schon ein 300€ Pc ausreichen :D) Allerdings selbstgebaut und nicht fertig aus der Fabrik ;P

  78. @Shino
    “Und ich langweile mich den halben Tag über.”
    Eine kombination aus beidem wäre wie so oft das beste^^ dann wird der Stress nämlich zu beschäftigung und langeweile zu einer gemütlichen Zeit.

    “Ist das Minecraft als RPG-Maker Game? Also so sehen die Bilder davon aus.”
    So ähnlich, aber ohne RPG Maker, das ist ne eigene Engine. Bei Starbound ist das Erkunden aber interessanter, da die verschiedenen Welten die man mit seinem Raumschiff besuchen kann viel Abwechslung bieten und teilweise auch ganze NPC Städte.

    “Wait, was? In Age of Empire ware ich aber immer voll schlecht.”
    Da wärst du online nicht der einzige noob das kann ich dir versichern… aber extreme pros die einen im Team fertig machen gibts da natürlich auch^^

    DLCs sind ok wenn sie einen echten Mehrwert bieten, oh wait dann wären es ja Addons….

    @max
    “einen guten Gaming Pc gibts schon für 600€ (Für dich und deine Klassiker würde schon ein 300€ Pc ausreichen :D) Allerdings selbstgebaut und nicht fertig aus der Fabrik ;P”
    Jop, meiner hat vor 2,5 Jahren 620€ gekostet und schafft BF4 auf Hoch in Full HD und mit ein paar Frameeinbrüchen auch auf Ultra (wenn ich es denn außer kurz am anfang überhaupt spielen würde)

  79. @Sogeking
    “Jop, meiner hat vor 2,5 Jahren 620€ gekostet und schafft BF4 auf Hoch in Full HD und mit ein paar Frameeinbrüchen”
    Spätestens jetzt solltest du wissen warum ich alte Klassiker bevorzuge. Sie laufen flüssig, ziehen kaum bis gar keine Leistung und machen mehr spaß als der ganze neumodische Quatsch \m/ Ich persönlich brauche halt schnelles, schnörkeloses und unkompliziertes Gameplay ^^

  80. Du verstehst die Aussage falsch es läuft ja flüssig nur wenn ich alles hochstelle -kann- es dazu kommen, wenn ein Gebäude einstürzt oder so halt (aber die höchste Stufe bringt eh keinen so Großen Vorteil mehr). Das zeigt eher das die Anforderungen in den letzten Jahren nicht mehr so stark gewachsen sind und naja schnelles Gameplay hat Battlefield 4 ja.

  81. @Sogeking
    “Du verstehst die Aussage falsch es läuft ja flüssig nur wenn ich alles hochstelle”
    Aber nicht so flüssig und wortwörtlich schnell wie in Unreal 1 wenn du über 200 FPS erreichst ;D

    “aber die höchste Stufe bringt eh keinen so Großen Vorteil mehr”
    Im Gegenteil du hast damit mehr nachteile als Vorteile ;P ich zum beispiel schalte eher alles aus was mich stört und ablenkt wie z.B lichteffekte. Und Texturen schalte ich auf ein Absolutes Minimum damit es dann in meinen Spielen ungefähr so aussieht :D

    http://boards.420chan.org/vg/src/1412086900043.jpg

    So und jetzt wieder zum Thema ein geeignetes Online Spiel für Shino

    @Shino
    Ich hoffe du hast Mitllerweile Dota 2 angespielt ^^

  82. @ max
    “Hat Warcraft gespielt -.- Ne Dota war ne mod für glaub warcraft 3.”
    Ich bin kein besonders großer Freund von Mods.

    “und wenn selbst die auf meinem miesem Laptop flüssig laufen, dann laufen sie bei dir erst recht.”
    Aha. Also wenn, würde ich noch eher sowas wie Counterstricke spielen wollen. Ich steh bei Ego-Shootern nicht Sci Fi Waffen.

    @ Sogeking
    “Da wärst du online nicht der einzige noob das kann ich dir versichern…”
    Oh cool. Es besteht noch Hoffnung!

    @ max (2)
    “Ich hoffe du hast Mitllerweile Dota 2 angespielt ”
    Nö. Ich spiele jetzt erstmal die Missionen bei Starcraft 2. Danach hole ich mir dann die Erweitertung und zocke die Zerg Missionen. Anschließend kann ich ja mal schauen, wie lange in in online Matches überlebe. Bin echt froh, dass das Game bei mir läuft. ^^

  83. @Shino
    “Ich bin kein besonders großer Freund von Mods.”
    Was?! Warum?! D: Was hast du gegen Anime Models bzw. Mod in Unreal Tournament bzw. In diversen anderen Spielen? ._.

    “Aha. Also wenn, würde ich noch eher sowas wie Counterstricke spielen wollen. Ich steh bei Ego-Shootern nicht Sci Fi Waffen.”
    Ich bin da eher geteilter Meinung. Einerseits find ichves geil mit dem Stock der 6 Flammen (das ist der Rocket Launcher in Unreal) alles in die Luft zu jagen. Andernfalls kann ich es auch verstehen das andere alkes mit einer Brechstange vermöbeln wollen :3

    “Bin echt froh, dass das Game bei mir läuft”
    Ich bin froh das bei mir überhaupt was läuft.

    Naja ich geh jetzt auf Good old games und guck wie viel die dort für Baldurs Gate verlangen. Schließlich liebe ich es mich über schlechte Synchro lustig zu machen :-D

  84. @ max
    “Was?! Warum?! D: Was hast du gegen Anime Models bzw. Mod in Unreal Tournament bzw. In diversen anderen Spielen?”
    Ich habe einfach aus Prinzip kein Interesse daran.

    “Naja ich geh jetzt auf Good old games und guck wie viel die dort für Baldurs Gate verlangen.”
    Ui, gute Wahl!

    “Schließlich liebe ich es mich über schlechte Synchro lustig zu machen”
    Oder über lustige Bugs…. Oh ich hatte in dem Game so unfassbar lustige Bugs hinbekommen, das glaubt mir kein Mensch….

  85. @Shino
    “Ui, gute Wahl!”
    Ich weis das good old games ne gute Wahl ist das musst du mir nicht sagen xD

    “Oder über lustige Bugs…. Oh ich hatte in dem Game so unfassbar lustige Bugs hinbekommen, das glaubt mir kein Mensch….”
    echt? Ich wollt mir Baldurs gate schon früher zulegen bin aber nie dazu gekommen. Ich weiß nur das die Synchro total schlecht sein soll xD

  86. “Ich habe einfach aus Prinzip kein Interesse daran. ”
    Dann sollte Dota2 ja für dich ok sein, das ist nämlich ein eigens entwickeltes Spiel.^^ Oder du Spielst gleich Leage of Legends (ähnliches Spielprinzip), aber das kennt ja sowieso schon jeder bei dem übertriebenen Hype.

  87. @Sogeking
    “Oder du Spielst gleich Leage of Legends (ähnliches Spielprinzip), aber das kennt ja sowieso schon jeder bei dem übertriebenen Hype.”

    Zu LoL würde ich wirklich JEDEM abraten da die Community fast nur aus Asozialen Kleinkindern besteht die nur in’s Mikro brüllen und dann macht sowas keinen spaß mehr.

  88. “Zu LoL würde ich wirklich JEDEM abraten da die Community fast nur aus Asozialen Kleinkindern besteht die nur in’s Mikro brüllen und dann macht sowas keinen spaß mehr.”

    Ich spiels auch noch nicht mal selber (auch wenn mich schon ein paar Kumpels öfter davon überzeugen wollten), dachte aber es könnte Shino gefallen^^

  89. @ max
    “Ich weis das good old games ne gute Wahl ist das musst du mir nicht sagen”
    Baldurs Gate II ist aber zum Beispiel ein ganz besonders tolles Game. Alleine wenn ich darüber rede, will ich es wieder spielen….

    “echt?”
    Ich hatte ein untersterbliches Teammitglied und nachher den Char sogar doppelt im Team.

    @ Sogeking
    “Oder du Spielst gleich Leage of Legends (ähnliches Spielprinzip), aber das kennt ja sowieso schon jeder bei dem übertriebenen Hype.”
    Ich hab davon gehört, sehe aber keinen Grund das zu spielen. Und das wird gehyped? Ich kenne nur die blöde Fernseh-Webung. Ansonsten spiele ich ja jetzt erst einmal Starcraft II. Das hat echt tolle Möglichkeiten um online zu zocken.

    @ max (2)
    “Zu LoL würde ich wirklich JEDEM abraten da die Community fast nur aus Asozialen Kleinkindern besteht die nur in’s Mikro brüllen und dann macht sowas keinen spaß mehr.”
    Warum bin ich jetzt kein bisschen überrascht?

  90. @Shino
    “Baldurs Gate II ist aber zum Beispiel ein ganz besonders tolles Game. Alleine wenn ich darüber rede, will ich es wieder spielen….”
    Naja dann hab ich mein Taschengeld definitiv sinnvoll investiert xD

    “Ich hatte ein untersterbliches Teammitglied und nachher den Char sogar doppelt im Team.”
    Naja in meinen spielen hatte ich bloß einen Bug, dass ich bei 125 Bildern pro sekunde weiter springe der bug ist aber in Community von dem Spiel recht bekannt und sehr beliebt xD

    “Warum bin ich jetzt kein bisschen überrascht”
    Weil hype?

  91. Warum äußert sich Zaku nicht mehr zu deinen Artikeln?

  92. @ Random
    “Warum äußert sich Zaku nicht mehr zu deinen Artikeln?”
    Tja, Zaku sagt dazu nichts und ich weiß es nicht. Ich könnte jetzt Spekulationen anstellen, aber das lass ich lieber. Die wahre Antwort kennt nur er allein.

  93. Könntest du mir verraten wo du deine Anime downloadest? Ich habe nämlich inzwischen die Schnauze voll von Stream-Qualitäten und nun da ich endlich einen PC mit viel Speicher habe…

  94. Macht das mal über private Kanäle. Man darf hier nichts verlinken, das zu lizenzierten Angeboten führt. Und sicherheitshalber sollten wir öffentlich auch nichts beim Namen nennen.

  95. @ Baphomet
    Genau das wollte ich auch grad sagen. Früher gab es hier ja mal ne Linkliste für so was, aber um Ärger zu vermeiden, hab ich die irgendwann offline gestellt.

    @ Random
    Hab dir ne E-Mail an die Adresse geschickt, die du hier auf dem Blog angegeben hast, um einen Kommentar zu posten.

  96. @Shino

    Also ich hab mir jetzt nach einiger Zeit mal Blazblue Calamity Trigger gekauft. Allerdings bin ich persönlich noch nicht dazu gekommen es zu spielen weswegen ich mir mal ein EVO 2014 Gameplay angeschaut habe und zu folgendem entschluss gekommen. Es ist viiiieeeelll zu vieeelll los auf dem Bildschirm. Da du das Game wahscheinlich etwas intensiver spielst und auch etwas mehr drauf hast als ich stört dich das höchstwahrscheinlich recht wenig. Mich allerdings schon da ich in Sachen Beat’em ups ne totale Flasche bin. Naja ich bleib jetzt für’s erste bei Mortal Kombat 9 Komplete edition da es doch recht einsteigerfreundlich ist und zudem relativ viel Tomatensaft bietet xD

  97. @ max
    “Also ich hab mir jetzt nach einiger Zeit mal Blazblue Calamity Trigger gekauft.”
    Für den PC oder wie? Ich meine dieser Teil ist schon uralt. ^^’
    Aber ich glaub auf PC gibt es nur den.

    “Es ist viiiieeeelll zu vieeelll los auf dem Bildschirm.”
    Was hast du bitte erwartet? Blazblue ist keines dieser öden und simplen Beat am up Games.

    “Da du das Game wahscheinlich etwas intensiver spielst und auch etwas mehr drauf hast als ich stört dich das höchstwahrscheinlich recht wenig.”
    Hey komm, ich hab sogar immer extra Rachel gezockt und mit der läuft auf dem Bildschirm sogar ganz besonders viel ab. Wo ist grad der Frosch, der Kürbiss und meine Blitableiter? Oh und dann noch schön mit dem Wind alles durch die Gegend schieben. ^^

    “Mich allerdings schon da ich in Sachen Beat’em ups ne totale Flasche bin.”
    Dann solltest du dir vielleicht lieber nicht so ein Spiel besorgen.

    “Naja ich bleib jetzt für’s erste bei Mortal Kombat 9 Komplete edition da es doch recht einsteigerfreundlich ist und zudem relativ viel Tomatensaft bietet”
    *sigh*

  98. @Shino
    “Für den PC oder wie? Ich meine dieser Teil ist schon uralt. ^^’
    Aber ich glaub auf PC gibt es nur den.”

    Japp genau

    “Was hast du bitte erwartet? Blazblue ist keines dieser öden und simplen Beat am up Games.”

    Ich hab ein simples Beat’em erwartet ^^

    “Hey komm, ich hab sogar immer extra Rachel gezockt und mit der läuft auf dem Bildschirm sogar ganz besonders viel ab. Wo ist grad der Frosch, der Kürbiss und meine Blitableiter? Oh und dann noch schön mit dem Wind alles durch die Gegend schieben. ^^”

    jetzt weiß ich woher du dein Profilbild hast ^^

    “Dann solltest du dir vielleicht lieber nicht so ein Spiel besorgen.”

    Trotzdem motiviert mich der Frustfaktor weiterzumachen. ^^

    “*sigh*”

    GET OVER HERE! (._.)

  99. Ich habe beide FMA und FMA brotherhood nicht gesehen, mit welchem sollte ich anfangen und welcher von den beiden ist besser?

  100. @ max
    “jetzt weiß ich woher du dein Profilbild hast”
    Rachel hat Blonde Twintails. Sieh nochmal genau hin….

    @ Nici
    “Ich habe beide FMA und FMA brotherhood nicht gesehen, mit welchem sollte ich anfangen und welcher von den beiden ist besser?”
    Das normale FMA kam logischerweise zu erst. FMA Brotherhood wurde später gemacht und hält sich vom Inhalt her mehr an den Manga. Beide Serien haben bis zu einem bestimmten Punkt die gleiche Handlung, gehen dann aber verschiedene Wege. Ich finde FMA bringt die Story zu Beginn besser rüber und ich mag das Ende mehr. FMA Brotherhood hat dafür aber mehr Charaktere, bessere Animationen und bessere Actionszenen. Wenn du keine Lust hast beide Serien zu sehen, solltest du dir einfach nur FMA Brotherhood ansehen.

  101. @Shino

    “Rachel hat Blonde Twintails. Sieh nochmal genau hin….”

    für mich sehen alle Gothic lolis gleich aus ^^

  102. Final Fantasy X, Starcraft, Full Metal Alchemist, Death Note, …
    Gefällt mir sehr, deine Auswahl. :-)

    Bin gerade zufällig per Google auf den Blog gestoßen, ich denke ich schau hier und da mal vorbei.

    Bis denn.

  103. Ohaio!~ Minna san
    Ich bin von Matsus ecke hierhin gelangt. Netter Blog gefällt von dir, degeso. Was ich dich fragen würde – da ich “*ernsthaft*” am Wochenend auch einen Blog starten wil, degeso – welche Anime würde du mir am Anfang empfehlen, zum review(ich würde Death Parade gern am Anfang reviewn), weil du schon ziemlich kritischen “Tsundere” (nett gemeint) bist, degeso. Da ich schon Matsus nerve (sicherlich), geso(´・_・`). Hättest Tipps für’s Kritik sein? (^__^)

  104. @ AniMage
    “Bin gerade zufällig per Google auf den Blog gestoßen, ich denke ich schau hier und da mal vorbei.

    Bis denn.”
    Öhm, klingt gut. Bis dann.

    @ miko_Ninja
    “welche Anime würde du mir am Anfang empfehlen, zum review(ich würde Death Parade gern am Anfang reviewn)”
    Eine Serie die schon läuft? Schlechte Idee. Wenn dann schon von Anfang an.

    “Da ich schon Matsus nerve (sicherlich), geso(´・_・`). Hättest Tipps für’s Kritik sein?”
    Ach die gute alte Matsu lässt sich doch sicher so schnell nicht nerven. Ansonsten bin ich eh der Falsche für so eine Frage. Weil ich blogge verdammt selten Serien und wenn dann meist nicht mal erfolgreich. Am besten sind immer beliebte Serien. Das sollte klar sein.

  105. ist deine Lieblingsanime Liste eigentlich Aktuell ?

  106. Also weißt du jetzt eigentlich warum Satiro nicht mehr dabei ist, habe da ein bisschen in deinen Einträgen gestöbert und es heißt er hat mittendrin denn Kontakt abgebrochen ?.

    Und bist du eigentlich Männlich oder Weiblich, zuerst dachte ich dauernd Männlich aber Weiblich würde auch passen ?

  107. @ ArkAngel41
    “Also weißt du jetzt eigentlich warum Satiro nicht mehr dabei ist, habe da ein bisschen in deinen Einträgen gestöbert und es heißt er hat mittendrin denn Kontakt abgebrochen ?”
    Jo der ist weg für immer.

    “Und bist du eigentlich Männlich oder Weiblich, zuerst dachte ich dauernd Männlich aber Weiblich würde auch passen ?”
    Ich bin ein 100 % männlicher Mann das kann ich dir sagen.

  108. kaufst du dir eigentlich auch Blue Ray´s & DvD´s und in welcher Sprache kaufst du sie dir Deutsch oder English weil du scheinst dir nur Englishe Streams anzusehen ?

  109. @Shino

    was hällst du eigentlich vom neuen Guilty Gear sprich Guilty Gear Xrd und Blazblue Chrono phantasma extend? ^^

  110. @ ArkAngel41
    “kaufst du dir eigentlich auch Blue Ray´s & DvD´s und in welcher Sprache kaufst du sie dir Deutsch oder English weil du scheinst dir nur Englishe Streams anzusehen ?”
    DVDs kaufe ich nur noch verdammt selten. Einfach weil es kaum etwas gutes gibt und bei mir das Geld alles andere als locker sitzt. Und ich schaue keine Streams. Ich lade mir die Sachen per Torrent mit Englischen Subs.

    @ max
    “was hällst du eigentlich vom neuen Guilty Gear sprich Guilty Gear Xrd und Blazblue Chrono phantasma extend?”
    Kann ich leider nichts zu sagen. Verfolge die Reihen grad nicht mehr. Mir fehlt aber sowieso ne PS4 für das neue Guilty Gear und das akuelle BlazBlue habe ich. Aber ich glaub da gibt es auch bald schon wieder ein neues oder? Mit schon wieder 3-4 neuen Chars. Früher oder später hole ich mir sicher eines davon oder sogar beides. Dafür müssten sie aber erst mal bei uns erscheinen und/oder ich brauche die passende Plattfom.

  111. Ich habe gerade das Bedürfnis, einfach mal meine Meinung zu deinen Kritiken und auch zu Kritiken (dieser Art) im Allgemeinen zu sagen – muss aber auch dazu sagen, dass ich nicht alle Kritiken gelesen habe, genau genommen nur die von SAO und Code Geass. Aber ich muss gerade einfach meine Gedanken los werden.^^
    Ich persönlich finde solche Kritiken ab einem gewissen Punkt nicht mehr wirklich sinnvoll. Ich finde, dass du Animes zu sehr auseinander nimmst. Man kann es damit auch etwas übertreiben. Nicht falsch verstehen, ich finde es gut, dass du dir die Mühe machst und diese Kritiken schreibst und wie du siehst, gibt es ja Leute, die es gut finden.
    Aber ich persönlich finde, dass ein Anime (oder auch eine normale Serie oder ein Film) nicht gleich schlecht ist, nur weil meinetwegen die Story nicht besonders originell oder es zu viele Plotholes gibt oder oder oder. Dieses fast schon rein rationale auseinander nehmen ist einfach übertrieben und zerstört mehr als es bringt.
    Nehme ich jetzt z.B. mal SAO als Beispiel. Du hast SAO in deinem Artikel ja sehr schlecht bewertet. Okay, ist ja in Ordnung, aber meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt. Ich habe bei SAO zwar auch dieses “0815″-Gefühl gehabt oder dieses “War ja klar”-Gefühl, vieles war schon ziemlich klischeehaft oder auch vorhersehbar. Aber ist das gleich schlecht? Warum sollte es? Wenn ich alle bisher geschauten Animes vergleiche, war SAO der Anime, der bei mir teilweise die stärksten Emotionen ausgelöst hat. Und wenn das ein Anime schafft, dann ist das in meinen Augen wieder ein fetter Pluspunkt – auch wenn es Animes gibt, die ich dennoch um einiges lieber mag.
    Dieses zwanghafte Erbsenzählen ist nicht sinnvoll. Man schaut einen Anime und er gefällt einem oder er gefällt einem nicht. Es macht mehr Sinn, einen Anime nach Gefühl zu bewerten als alle möglichen Szenen einzeln zu kritisieren.

    Würde mir jemand sagen, er gebe SAO 3,5 Sterne, dann würde ich mir ihn vielleicht nie anschauen. Und das nur, weil man dieses und jenes unlogisch findet. Letztendlich bereue ich es nicht, SAO gesehen zu haben, es war einfach ein SCHÖNER Anime.

    Ich sage nicht, dass das, was die Masse mag, gleich gut sein muss, aber ein Anime, der so beliebt ist, ist es auch nicht ohne Grund. :D

    Aber das ist natürlich auch nur meine Meinung.^^

  112. @ Omochikaeri
    “Ich habe gerade das Bedürfnis, einfach mal meine Meinung zu deinen Kritiken und auch zu Kritiken (dieser Art) im Allgemeinen zu sagen”
    Tu dir keinen Zwang an.

    “genau genommen nur die von SAO und Code Geass.”
    Wieso überrascht mich das nicht?

    “Ich finde, dass du Animes zu sehr auseinander nimmst. Man kann es damit auch etwas übertreiben.”
    Also ich und meine Leser finden es gut, dass ich mich so intensiv mit den Serien beschäftige. Weil überflächiges bla bla zu Anime gibt es im Netz wirklich schon genug.

    “und wie du siehst, gibt es ja Leute, die es gut finden.”
    Ja denn sonst wäre die Seite hier bereits dicht und würde nicht seit 6 Jahren bestehen.

    “Aber ich persönlich finde, dass ein Anime (oder auch eine normale Serie oder ein Film) nicht gleich schlecht ist, nur weil meinetwegen die Story nicht besonders originell oder es zu viele Plotholes gibt oder oder oder.”
    Ein Punkt alleine ist zwar nicht ausreichen, aber wenn vieles zusammenkommt, ist es natürlich schlecht. Weil wann soll ein Film oder eine Serie bitte sonst schlecht sein?

    “Dieses fast schon rein rationale auseinander nehmen ist einfach übertrieben und zerstört mehr als es bringt.”
    Sprich wer Dinge objektiv bewertet verliert?

    “Du hast SAO in deinem Artikel ja sehr schlecht bewertet.”
    Ja mit ausreichender Begründung und würdest du meinen Blog besser kennen, wüsstest du auch, dass 4,5/10 bei mir noch lange nicht sehr schlecht ist. Maximal schlecht und wenn man will sogar noch durchschnittlich.

    “Aber ist das gleich schlecht?”
    Ja.

    “Warum sollte es?”
    Du hast doch sogar selbst gesagt wieso. Was du beschrieben hast war maximal totaler Durchschnitt und meine Wertung dazu kann man gerne als Durchschnitt sehen.

    “Wenn ich alle bisher geschauten Animes vergleiche, war SAO der Anime, der bei mir teilweise die stärksten Emotionen ausgelöst hat.”
    Was dann aber nichts mit der Qualität der Serie zu tun hat. Ich kenne Erwachsene (intelligente) Menschen, die damals bei irgendwelchen Twillight Trailern geheult haben. Willst du mir jetzt also sagen diese Filme sind nicht schlecht, obwohl sie solche Emotionen hervorbringen? Boy Bands wo die Weiber damals kreichend zusammengebrochen sind vor Emotionen machten qualitativ hochwertige Musik, genau wegen dieser Reaktionen? Übrigens funfact, mein nächster Artikel soll genau von so etwas handeln. Könnte also interessant werden.

    “Und wenn das ein Anime schafft, dann ist das in meinen Augen wieder ein fetter Pluspunkt”
    Ein fetter subjektiver Punkt, der komplett nichts mit der Qualität der Serie zu tun hat. Weil warum löste die Serie bei mir nicht solche Reaktionen aus? Warum ebensowenig wie bei 20 anderen die ich kenne? Wieso? Weil wir die Qualität der Serie nicht zu würdigen wussten?

    “Dieses zwanghafte Erbsenzählen ist nicht sinnvoll.”
    Das sehe ich ganz anders. Okay ja ich übertreibe es manchmal wirklich gebe ich zu. Einfach um den Unterhaltungswert etwas zu steigern. Das streite ich auch niemals ab. Trotzdem sollte eine ernstzunehmende Kritik aber schon sehr genau auf die einzelnen Dinge eingehen.

    “Man schaut einen Anime und er gefällt einem oder er gefällt einem nicht.”
    Ja und andere Leute schaffen es halt zwischen “gefällt mir gut” und “ist gut” zu unterscheiden.

    “Es macht mehr Sinn, einen Anime nach Gefühl zu bewerten als alle möglichen Szenen einzeln zu kritisieren.”
    Nein ein Anime einfach nur nach Gefühl zu bewerten macht echt komplett keinen Sinn. Und wenn du so was magst, dann freu dich, denn das Internet ist voll damit. Ich biete jedoch den Leuten die es lesen wollen echte Kritik mit Begründungen an.

    “Würde mir jemand sagen, er gebe SAO 3,5 Sterne, dann würde ich mir ihn vielleicht nie anschauen.”
    3,5 von was? 5 Sternen? Und dann würdest du es nicht sehen wollen? Och gottchen.

    “Letztendlich bereue ich es nicht, SAO gesehen zu haben, es war einfach ein SCHÖNER Anime.”
    Ja das kannst du natürlich gerne so sehen. Macht ihn aber halt nicht besser.
    Ünrigens sollte man Serien deswegen auch nicht einfach nur nach Punkten oder Sternen bewerten, sondern erklären warum man etwas wie bewertet hat. Eben damit andere Leute etwas damit anfangen können. Was ich ja auch extra tue. Wenn Leute einen durchschnittlichen 0815 Anime voller Klischees sehen wollen, können sie sich SAO gerne ansehen. Wenn jedoch nicht, dann nicht. Und jeder der guten Plot will sollte die Serie meiden Punkt. Bei so was darf dann jeder selber entscheiden, wie er das auffassen möchte. Leute die nach einer guten Story suchen ignorieren die Serie dann und Leute die sowieso nur nach dem nächsten Klischee-Anime suchen, werden vielleicht ihre Freude daran haben.

    “Ich sage nicht, dass das, was die Masse mag, gleich gut sein muss, aber ein Anime, der so beliebt ist, ist es auch nicht ohne Grund.”
    Ähm…. Also widersprichst du dir jetzt extra selbst, nur um mir zu zeigen, wie wenig ernst ich den Kommentar nehmen soll?

    “Aber das ist natürlich auch nur meine Meinung.”
    Ja die du auch gerne haben und sagen darfst. Und die ich dir auch nicht wegnehmen kann oder will. Und da jeder seine Meinung haben darf, finde ich deine nicht gut. Weil nach deiner Ansicht sollte man einfach alles total subjektiv bewerten, was dann aber keinem Menschen hilft und Mainstream Serien sind gut weil beliebt.

  113. Okay, du hast mich (größtenteils) überzeugt.

    Aber ich schätze mal, dass es auch einfach darauf ankommt, auf was man achtet bzw. was genau einem wichtig ist, wenn man Animes (o.a.) schaut. Zum Beispiel sind mir Logikfehler bzw. Plotholes einfach nicht wichtig, so lange sie mir nicht extrem ins Auge springen. Ich achte eher darauf, wie sehr mich das Setting, die Charaktere, das Genre und allgemein die Atmosphäre des Anime’s ansprechen, wie kreativ die Hintergundidee und das Konzept des Animes sind und wie mich der Anime eben im Allgemeinen unterhält. Aber ich schätze mal, das ist genau das, worauf die “Masse” eben (größtenteils) achtet.

    Ich werde deinen Blog allerdings trotzdem weiter verfolgen, ich finde deine Beiträge äußerst interessant und ich mag einfach die Art, wie du schreibst. Und es ist ja auch nicht so, dass ich deine Wertungen nicht auf gewisse Weise nachvollziehen kann, aber vieles trifft eben auf mein persönliches Empfinden gar nicht zu, wie beispielsweise deine Aussage, dass SAO zum Ende hin langweilig geworden sei.

    Achja, danke für deine schnelle+ausführliche Antwort.

    PS: Kann man sich Artikel über Animes “wünschen”?

  114. @ Omochikaeri
    “Okay, du hast mich (größtenteils) überzeugt.”
    Na hoffentlich bei den richtigen Stellen.

    “Aber ich schätze mal, dass es auch einfach darauf ankommt, auf was man achtet bzw. was genau einem wichtig ist, wenn man Animes (o.a.) schaut.”
    Ich sage ja sogar immer wieder. Ich schaue Anime zu 90 % wegen der Unterhaltung. Wenn mich ein Anime unterhält schaue ich es an Punkt. Trotzdem unterscheide ich bei diesen Serien dann eben noch danach wie gut sie waren.

    “Zum Beispiel sind mir Logikfehler bzw. Plotholes einfach nicht wichtig, so lange sie mir nicht extrem ins Auge springen.”
    Code Geass ist dafür sogar der beste Beweis. Sie Serie hat so viele Plotholes, dass es zum heulen ist. Aber bei der Serie ist das weniger wichtig, denn sie hat andere Qualitäten. Richtig schlimm sind nur Serien die sich dann an ihrem miesen Plot noch hochziehen / Drama bringen wollen und sonst eben kaum etwas nennenswertes bieten können. Darum bewerte ich Anime als Gesamtbild und sage nicht alles ist automatisch schlecht, nur weil es unlogisch war. Es kommt immer dararuf an was die Serie daraus macht.

    “Aber ich schätze mal, das ist genau das, worauf die “Masse” eben (größtenteils) achtet.”
    Die Masse achtet auf den Zeichenstil, ob die Weiber hüpsch aussehen und ob auch brav alle Klischees drin sind, die sie sehen wollen. Deswegen darf man auf die Meinung einer bloßen Masse auch rein gar nichts geben.

    “Ich werde deinen Blog allerdings trotzdem weiter verfolgen, ich finde deine Beiträge äußerst interessant und ich mag einfach die Art, wie du schreibst.”
    Na das höre ich doch gerne.

    “Achja, danke für deine schnelle+ausführliche Antwort.”
    Aktuell habe ich halt Zeit, weil ich nicht wirklich an einem Artikel arbeite. Auch wenn ich es mal wieder sollte.

    “Kann man sich Artikel über Animes “wünschen”?”
    Du kannst es auf jeden Fall versuchen. Bei Vorschläge/Anregungen kann jeder was reinschreiben wenn er möchte. Ob ich es dann mache, ist ne andere Sache.

    @ Baphomehmet
    “Ich werfe einfach mal das hier in den Raum.”
    Ich stimme damit nicht überein.

    Ach und ja mein letzter Artikel ist jetzt echt schon ne Zeit her. Aber meine Motivation ist grad nicht besonders hoch und der nächste geplante Artikel mir ziemlich wichtig. Darum möchte ich den nicht halbherzig schreiben und nehme mir lieber die Zeit.

  115. Hältst du dich eigentlich auf irgendwelchen Anime-Portalen rum? Sowas, diese kleine Diskussion eben, ist nämlich das was ich an den Anime-Portalen, zumindest an denen die ich kannte, so gehasst habe. Ständig wird nur auf die art der Kritik rumgehackt und keine Argumente für das kritisierte Anime gebracht. Die einzig “guten” Reviews sind dann die die am Ende jedem Drecksanime irgendwas gutes zusprechen um beide Seiten irgendwie zufrieden zu stellen und am Ende zu sagen “ja, lohnt eigentlich” was es eben nicht tut.

  116. @ Voll die Nervensäge
    “Hältst du dich eigentlich auf irgendwelchen Anime-Portalen rum?”
    Ich könnte jetzt sagen nicht mehr, aber das würde nicht ganz hinkommen. Denn auf solchen Portalen war ich sowieso noch nie wirklich aktiv unterwegs. Manchmal schaue ich bei so was aber vorbei um über die Kommentare dort zu lachen.

    “Ständig wird nur auf die art der Kritik rumgehackt und keine Argumente für das kritisierte Anime gebracht.”
    Ja das ist überall so. Gibt es ja sogar hier auf meinem Blog. Auf anderen Seiten gehört das dann aber auch echt zum guten Ton.

    “Die einzig “guten” Reviews sind dann die die am Ende jedem Drecksanime irgendwas gutes zusprechen um beide Seiten irgendwie zufrieden zu stellen und am Ende zu sagen “ja, lohnt eigentlich” was es eben nicht tut.”
    Ja Leute wollen halt jeglichem Konflikt aus dem Weg gehen. Jeder hat ja seine eigene Meinung und Punkt. Wie hatte ich das mal gelesen…. Für jeden Anime gibt es Fans die ihn mögen, ergo gibt es gar keine schlechten Anime. Und solche Leute wundern sich dann wieder, wenn ihr Hobby von anderen belächelt und nicht ernstgenommen wird. Ich meine wie soll man so was bitte auch ernst nehmen?

  117. @Shino Bakura kennst du das wenn du eine Serie anschaust, die etwas über 50 Folgen hat und du dir diese 50+ dir inerhalb von ein paar tagen, reinziehst und du dann überhaubt keine Ahnung hast ob dir die Serie gefallen hat ?

  118. @ ArkAngel41
    “kennst du das wenn du eine Serie anschaust, die etwas über 50 Folgen hat und du dir diese 50+ dir inerhalb von ein paar tagen, reinziehst und du dann überhaubt keine Ahnung hast ob dir die Serie gefallen hat ?”
    Nein. Wenn ich so was mache war ich danach immer ewig gehyped wegen der Serie. Sprich positive Meinung.

  119. @Shino Bakura
    ich habe gerade in einem Blogeintrag im Kommentar-bereich gelesen das du Zeitungen verteilst, bist du auch bei der Mittelbayerischen Zeitung ? ich bin bei der Mittelbayerischen.

  120. @ArkAngel41
    Glaube ich eher nicht.. Er wohnt ja in Rostock so weit ich weiß :)

  121. @ ArkAngel41
    “ich bin bei der Mittelbayerischen.”
    Ich verteile die Rostocker Osteezeitung.

    @ Kotowari
    “Glaube ich eher nicht.. Er wohnt ja in Rostock so weit ich weiß”
    Genau das.

  122. In deiner top liste ist Death Note? okay ^^ das geile ist halt das ich SAO um einiges besser finde als Death Note xD aber jedem das seine

  123. @GameWave

    Death Note bietet auch Qualität in Sachen Writing und OSTs an. Bei SAO ist praktisch jede Folge entweder ein dickes Plot Hole oder unglaubwürdiger als so manche Fanfiction. Auch die Animationen und der Zeichenstil von SAO sind für die Tonne, da sticht DN schon besser hervor.

  124. @ GameWave
    “das geile ist halt das ich SAO um einiges besser finde als Death Note xD aber jedem das seine”
    Klar, du darfst gerne das eine besser finden als das andere. Daür sind Meinungen ja da, damit jeder eine haben kann. Ansonsten das was TheZ0ldyck sagt.

  125. @Shino & andere Leser lest euch einmal diesen Blogintrag durch
    da wird erklärt warum gute Animes immer weniger werden,was Sakuga Animationen sind, was das Problem der Heutigen Animes, das sich fasst kein Regisseur an fertigen vorlagen rantraut, weil die unter anderem weniger Geld einbringen, das mann auf Werbung im Anime angewiesen ist und mehr.
    Sponsoring und die Kosten einer Anime-Produktion & Die Arbeitsumstände der Animatoren.

    https://ramenchan.wordpress.com/2015/08/20/die-probleme-in-der-anime-industrie/

  126. @Shino Bakura falls du lust hast Anime Merchandise , Figuren,Kalender,Poster,,Sammelschuber,Soundtracks etc pp. auch ohne Import zu erwerben. Peppermint Anime hat seit längerem ihre neues Video on Demand ( VoD ) Plattform eröffnet. AKIBA PASS http://www.akibapass.de/de/v2

    bei der mann auch Animes Legal Downloaden kann 720p und 1080p Flatrate Streaming ist vorhanden für 8€ kann mann alles Streamen was die so haben.
    1. Folge eines Anime kann mann sich kostenlos Downloaden alle weiteren Folgen etc. kosten 2€/Folgen.

    weiß nicht ob das hier einer weiß und ob die Community Kauf begeistert ist.

  127. Sehr cool was du hier machst wirklich :) sehr interessant alle für einen otaku wie mich, wer gerne anime/manga bilder sehen will kann auch gerne auf meiner instagram seite vorbeischauen, da heiße ich mikaaa_1802
    Danke für die coole website und für die eventuellen neuen follower und liker <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>